Text Size

Lüfter Netzteil

Lüfter Netzteil

Beitragvon Weisbender » 15.04.2018, 18:19

Hallo zusammen,
habe mal eine Frage zu dem Lüfter der sich im Netzteil befindet, beim Bally Wulff Doppel Krone, Trianon und anderen dieser Baureihe. Der Lüfter ist, denke ich mal über die Jahre durch Dreck, Staub usw. relativ laut geworden. Habe des Netzteil mal geöffnet, der Lüfter ist vollkommen gekapselt. Kommt man nicht ohne weiteres dran. Hat einer sich mal die Mühe gemacht und das Ding auseinander gebaut und den Lüfter gereinigt, bringt der Aufwand was? Oder vielleicht sogar erneuert, falls man so eine Bauform noch bekommt, wenn ich das richtig im Schaltplan gesehen habe, hat der keine 230 V mehr wie zb. Rasant, Titan, die hatte alle 230 V Lüfter. Den Lüfter einfach abklemmen, das wird wohl zu heiß.
Noch ne andere Frage, der Trianon hat auf der CPU einen kleinen roten Taster, wozu ist der?
LG
Meine Geräte: Bally Wulff: Arthus BJ 1997, Krone Royal BJ 1999, Doppel Krone BJ 1986, Hard Rock BJ 2007. Hellomat Convoy BJ 1987. Reichert Orion Top Pot BJ 1988. NSM-Löwen: Rotamint Top+Jackpot BJ 1983, Triomint chance BJ 1981.
Weisbender
 
Beiträge: 522
Registriert: 05.04.2013, 16:02

Re: Lüfter Netzteil

Beitragvon BigRisc » 17.04.2018, 11:45

Moin.

Nein einfach ausstecken ist nicht gut. Da wird dann alles zu warm.
Wenn die Welle ausgeschlagen ist bringt auch reinigen nix mehr , er bleibt laut.
Ich habe schonmal den Lüfter gewechselt, genau den selben habe ich nicht bekommen ,
habe dann einen normalen rechteckigen Lüfter eingebaut , mit etwas basteln geht das gut.
Spannung ist 12 V , habe ich einfach an das Originalkabel dran gemacht .
Dann war Schluss mit laut.

MFG Martin
Wh Münzprüfer Programmierung, auch die
"Roten"
Benutzeravatar
BigRisc
 
Beiträge: 1514
Registriert: 31.01.2010, 20:30
Wohnort: Offingen


Zurück zu Bally Wulff

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form