Text Size
Geräte-Vorstellungen

Bonn Noir

Bonn Noir

Währung: 30 Pfennig
optische Animation mit LED: Nein
akustische Animation mit MP3: Nein
EZ (elektronische Zulassung): Nein

Bonn Noir (adp-adp-Gauselmann 1983) Promotiongerät

 

Vornehm, also ganz in Schwarz -„Bonn noir" - ging's mal wieder beim Bonner Bundes-Presseball 1983 zu. Alles, was Rang und Namen hat, gab sich ein Stelldichein. Bei all den Etikette-Regeln, die selbst geübten Diplomaten manchmal das Leben nicht so leicht machen, waren viele froh, am Geldspielgerät einige Minuten ganz für sich einen kleinen Spaß zu haben. Auf unserem Foto wundert sich der Dr. Alfred Hof, einer der Vorstandsmitglieder des Bonner Presseclubs, über die routierenden Walzen, die anstatt der Merkur-Gewinnsymbole von Politikerköpfen geziert wurden. Bundeswirtschaftsminister Gerhard Stoltenberg fragte ganz forsch: „Wann gewinne ich denn hier was." „Wenn ihr Kopf erscheint", war die einfache Antwort.

 

Euer Esteka

 

Link zur Diskussion

 

BonnNoir


   Hits: 542
Powered by Sigsiu.NET