Text Size

NSM Magic-Timer

IMG_2519NSM Magic-Timer (1996)

Der Magic-Timer ist ein Zusatzgerät für diejenigen Geldspielgeräte von NSM, welche über ein sogenanntes "Happy-Hour-" oder "Bonusfeature" verfügen.

Es kommen Automaten der ST-25-Generation (ab dem Gerät "Volle Pulle") in Frage.

Diskussion in DIESEM Thread (kostenlose Registrierung im Forum erforderlich).

NSM Magic Timer
IMG_2517

Mit dem Magic-Timer ist es möglich, zeitgesteuert zwischen vier attraktiven Bonus-Einstellungen umzuschalten.

Er offeriert diese Funktionalität per entsprechender Programmierung mit Hilfe der Servicetastatur des Geldspielgerätes.

Die Programmierung des Magic-Timers erfolgt innerhalb (Stromversorgung durch den Automaten) oder außerhalb (externes Netzteil erforderlich) des Geldspielautomaten.

Anschließen des Magic-Timers:

- bei Walzengeräten wird das 4-adrige Verbindungskabel in die Buchse 4H auf der LP Motorsteuerung eingesteckt

- bei Scheibengeräten wird das 4-adrige Verbindungskabel in die Buchse 9T auf der LP IOS-Einheit eingesteckt.

Der Timer wird einfach auf das Bodenblech des Automaten gelegt.

Im Magic-Timer ist eine rote LED zur Statusanzeige eingebaut:

LED blinkt: Der Magic-Timer arbeitet korrekt, auch wenn keine Intervalle eingeschaltet sind.

LED aus oder dauernd ein: im Magic-Timer ist ein Fehler festgestellt worden. Ein genauer Hinweis auf den Fehler erfolgt als Klarschrift-Fehlermeldung auf dem Display der Servicetastatur, nachdem diese eingesteckt wurde.

Programmschritte:

P565 - Magic-Timer aktivieren/deaktivieren

Die Programmierung des Timers wirkt sich auf das Verhalten des Geldspielautomaten nur aus, wenn er im Geldspielgerät aktiviert wurde.

P261 - Echtzeituhr des Timers einstellen (Wochentag und Uhrzeit)
P560 - Basis-Spielsystem einstellen (Werkseinstellung = S)
P561 - "Happy-Hour" Intervalle einstellen oder auslesen
P562 - "Happy-Hour" Intervalle löschen
P563 - Standard- "Happy-Hour" Intervall aktivieren ein/aus (Werkseinstellung = aus)

Bonusspielsystem Kennung Erklärung zum Beispiel bei VOLLE PULLE
S 1 Small jedes 33. Spiel ist ein Bonusspiel
M 2 Medium jedes 22. Spiel ist ein Bonusspiel
L 3 Large jedes 11. Spiel ist ein Bonusspiel
XL 4 eXtra Large jedes 07. Spiel ist ein Bonusspiel

Klartext-Fehlermeldung Bedeutung
1) "Speicher defekt!" Wenn diese Meldung erscheint, ist das Batt.-RAM defekt
2) "Uhr stellen! #

Wenn diese Meldung erscheint, ist die Uhrzeit im Magic-Timer unplausibel.

Drücken Sie <#> um automatisch in den Programmschritt P261 zu gelangen und die Uhrzeit neu einzustellen.

Bestätigen Sie die neue Einstellung durch Drücken von <#>.

3) "SpSys. defekt!" #

Wenn diese Meldung erscheint, ist das basis-Bonus-Spielsystem im Magic-Timer unplausibel.

Drücken Sie <#> um automatisch in den Programmschritt P560 zu gelangen und das Bonus-Spielsystem neu zu definieren.

Bestätigen Sie die neue Einstellung durch Drücken von <#>.

4) "Daten defekt!" #

Wenn diese Meldung erscheint, sind die Intervalldaten der individuellen Happy-Hour-Intervalle im Magic-Timer unplausibel.

Drücken Sie <#> um zum Startmenü zu gelangen.

Hier entweder die Programmierung der individuellen Intervalle wiederholen oder löschen oder ausscahlten, inden sie die Standard-Intervalle einschalten.