Text Size

2.2 NSM-Löwen

Folgendes gilt für Löwen- und Panthergeräte.

Erste Geräte mit elektronischer Zulassung
Corrida (Juli 1999). Es sollen schon einige Geräte davor anscheinend als Test die EZ enthalten haben, z.B. der Tango Gold.

Wir kann die elektronische Zulassung angezeigt werden
Bei Geldzählerstand 0 und Druck auf beide Risikotasten wird im Serien- und Geldzählwerksdisplay das Ablaufdatum (z.B. „End 2005“ „End 3108“ ) angezeigt. Auch auf dem Kassenausdruck ist das Datum sichtbar.

Wie wirkt sich der Ablauf der Zulassung aus
Beim Einschalten blinkt im Geldzählwerk „Ende“. Dies muss durch Drücken der Starttaste bestätigt werden, ehe ein Spiel beginnen kann.



Nach 90 Betriebstagen ist weierhin ein Zwangsausdruck nötig.

Nach dem Auslesen des Gerätes und Kassenzulauf von € 80 werden 4 Wochen nur 10 statt 20ct Spieleinsatz abgezogen. Der Spielablauf bleibt unbeeinflusst. Die Auszahlquote wird weiterhin durch das eingestellte Spielsystem gesteuert, erhöht sich durch den geringeren Einsatz jedoch um 50%.