Text Size

Wiedereinstieg in den englischen Markt

Die familiengeführte Gauselmann Gruppe hat einen kontrollierenden 50-Prozent-Anteil an dem englischen Unternehmen Blueprint Entertainment UK LTD erworben und damit den Wiedereinstieg in den englischen Markt vollzogen.


„Blueprint Entertainment ist einer der führenden Multi-Plattform-Entwickler digitaler Spiele in Großbritannien“, so Michael Gauselmann, Vorstandssprecher der Gauselmann Gruppe.

„Wir freuen uns, mit einem solch erfahrenen und erfolgreichen Unternehmen und dessen hoch motivierten und qualifizierten Mitarbeitern kooperieren zu können“, so Gauselmann weiter.

Die Gauselmann Gruppe war schon einmal mit ihren Beteiligungen an den Firmen Bell-Fruit und Mazooma Games erfolgreich auf dem englischen Geld-SpielGeräte-Markt tätig. Zurzeit biete der englische Markt Riesen-Chancen.