Text Size

Roulettekessel

Wie funktioniert der Roulettekessel beim Merkur Roulette (ADP Gauselmann 1987)?

 

Ein Gestänge das auf der einen Seite einen Magneten hat und auf der andere Seite
ein Ausgleichsgewicht. In der Mitte ist eine Schwungscheibe die über einen Gummizahnriemen
angetrieben ist.


Roulette5

Link zur Geräte-Vorstellung