Text Size

Startautomatik defekt (Golden Fight)

fehler_nachstart_golden_fight

 

Frage: Erste Walze am Golden Fight (Barcrest) startet immer nach. Egal ob die Startautomatik an ist oder nicht. Die erste Taste ist aber nicht kaputt und hat "Dauerkontakt". Die Startautomatik läßt sich einwandfrei ein- und ausschalten. Nützt aber nichts.

 

 

Antwort: Es war ganz einfach: Was würde wohl passieren, wenn ich die Start-Taste festhalten, also dauernd gedrückt halten würde. Und siehe da - bei ausgeschalteter Startautomatik blieb die Walze stehen. Folglich musst man annehmen, dass die CPU die Zustände "Taste gedrückt" und "Taste nicht gedrückt" umgekehrt interpretiert. Aber sollte dies tatsächlich an der CPU liegen? Das konnte ich mir nicht vorstellen. Ich vermutete, dass es eher an der Tastenplatine liegen könnte.Also Gerät geöffnet und mal die Tastenpla... UPS!!! Das Gerät Hat ja gar keine Tastenplatine. Dann sah ich, dass die Anschlüsse der Leitungen an die Mikroschalter wie früher einzeln aus einfachen Kabelschuhen bestehen (alle Leitungen haben die Farbe schwarz, versteht sich...). Da kann man beim Reparieren, Austauschen und Wiederanschließen natürlich gut und gerne schon einmal etwas vertauschen. Und so war es dann auch. Nachdem ich alle möglichen Anschlussvarianten ausprobiert hatte, funktionierte der Nachstart wieder korrekt. Manchmal sind es eben die kleinen Dinge, die eine Große Wirkung nach sich ziehen.

 

 

fehler_nachstart_golden_fight

 

Zwei "Strippen" im Kabelsalat vertauscht - das kann manchmal schwerwiegende Probleme mit sich bringen.
Zum Glück war hier "nur" die Nachstartmöglichkeit betroffen und es ist nicht gleich das ganze Gerät abgeraucht...

 

Diskussionsthread