Text Size

Las Vegas Spielscouts 2010 - 24. August Teil 2

Beitragsseiten
Las Vegas Spielscouts 2010
- Anreisetag
- 22. August 2010
- 22.August Teil 2
- 23. August 2010
- 23. August Teil 2
- 23. August Teil 3
- 24. August 2010
- 24. August Teil 2
- 24. August Teil 3
- 24. August Teil 4
- 25. August 2010
- 25. August Teil 2
- 26. August 2010
- Berichte in Fachzeitschriften
Alle Seiten

Konami

Früh um 9 ging es mit der Stretchlimosine zur Konami Gaming Inc. Nachdem wir mit Sicherheitsausweisen versorgt waren und die heiligen Hallen betreten durften, wurden wir sehr freundlich vom Präsidenten der Firma, einem Japaner, und seinen Mitarbeiter, vorwiegend auch Japanern begrüsst. Danach wurde fürstlich gefrühstückt. Leckere Bagels, Käse, Lachs, Früchte und Rosinenbrötchen haben mir besser geschmeckt als die übermäßigen warmen Frühstücke, die wir sonst geniessen durften. Später sollte es ein genauso leckeres Mittagessen mit verschiedenen Wraps geben.

Nach einer Vorstellung des weltweiten Konami Konzerns mit den Divisionen Unterhaltungstechnik, Health&Sport und Gaming (wo wir uns befanden), wurden uns die verschiedenen Hardwareplattformen und Spieletypen via Powerpoint vorgestellt. Danach folgte ein ausführlicher Rundgang im grosszügigen Schowroom mit Vorstellung und Erläuterung JEDES videobasierten Spielgerätes und Spielsystems durch eine Mathematikerin, die die Spiele in Las Vegas mit entwickelt hat.

Es folgte eine Vorstellung der Spielgeräte mit echten mechanischen Walzen durch eine Kollegin. Das war schon eine Menge Input für uns, den es anschließend zu diskutieren gab.

Nach dem Mittagessen durften wir lange Zeit die Spiele nach Herzenslust spielen und sogar Fotos machen. Dabei galt es, unsere Favoriten zu finden.

Anschließend wurde in grosser Runde und gut vorbereitet die Vergangenheit und Zukunft diskutiert. Wie gefallen uns die bislang auf der Magie-Plattform realisierten Spiele Wild Leo und Rawhide, sowie die neuen Spiele Freya und China Shores? Was gibt es zu verbessern an Grafik, Sound und Spielsystem? Obgleich die englische Sprache für uns alle eine Herausforderung war (besonders Ralf sprach eindeutig das beste Englisch von uns Scouts), und der manchmal nötigen Übersetzung durch einen deutschstämmigen Mitarbeiter von Konami, konnten wir - glaube ich - die speziellen Wünsche der deutschen Spieler gut verdeutlichen. Natürlich gibt es nicht DEN Spieler, aber sieben Scouts bieten schon ein breites Spektrum. Es wurde intensiv insbesondere über die Spielsysteme diskutiert, z.B. die Bedeutung von Freegames und Verlängerungen, die Gewinndynamik, Jackpots und die Verteilung von Gewinnen in Normal- und Freegames. Manches war den Programmierern wirklich neu, und vielleicht wird es in den nächsten Produkten Konamis für den deutschen Markt münden.

Danach diskutieren wir über die aktuellen Produkete Konamis und nannten unsere Favoriten. Ich werde in diesem Bericht nur wenige Spiele im Bild zeigen, und auch unsere Favoriten nicht benennen. Das sollte für die Firmen Gauselmann und Konami ein exklusives Wissen bleiben, schließlich haben sie dafür die ganze Reise bezahlt bzw. uns eingeladen.

Lassen wir uns einfach überraschen, was draus wird. Ich sage nur: Pinguine ! Ich weiss nur ein Spiel, was garantiert nicht nach Deutschland kommen wird, bei dem ECHTE Geschicklichkeit einen bedeutenden Anteil der Auszahlquote ausmacht. Dies ist nach der deutschen Spielverordnung leider nicht zulässig. Von Konami kann man in jeder Hinsicht anspruchsvolle und konkurrenzfähige Spiele erwarten!

Der Tag verging wie im Flug und war ein richtiger Arbeitstag, nach dem man wirklich eine Erholung verdiente. Vielen Dank an Konami auch für die schönen Werbegeschenke.

01

Ohne Bewässerung wächst nichts. Oder ein paar Kaktusse.

02

03

04

05

06

07

08

09

09a


12

13

Ein schicker Avatar für white shark:

14

Wenn's um nichts geht, hat man Glück :) Ein paar Vollbilder und dicke Gewinne:

10

11

x27

15a

Ausführlich wurden die neuesten Produkte von Konami vorgestellt.

K1

K2

Alle stehen, Cheffe Josef sitzt.

K3

Holger

16

17

Und der Knaller - 1.000.000 $ Das zu den möglichen Höchstgewinnen, die im Forum erfragt wurden.

15

JavaScript ist deaktiviert!
Um diese Inhalte anzuzeigen, benötigen Sie einen JavaScript-fähigen Browser.

 

Dafür druckten wir uns natürlich Voucher aus, aber wir fanden den Geldautomaten zum Einlösen nicht ...

18aa

Tschüß Konami ! See you in Germany !

x26