Text Size

3 Jahre SonderSpiel - Next Generation in Betrieb

Re: 3 Jahre SonderSpiel - Next Generation in Betrieb

Beitragvon flippertraeger » 23.09.2012, 11:32

Realkojack hat geschrieben:flipperträger ist dann wohl der "Scotty" was?
und wer hat die spitzen Ohren? :D


Scotty.gif


ich glaub dann muss ich noch ein bisschen an meinem Äußeren arbeiten... aber nur ein kleines bisschen :D


KHK_Goettmann hat geschrieben:"Der Spielraum. Unendliche Weiten.
Wir befinden uns in einer nahen Zukunft.
Dies sind die Abenteuer des neuen Raums des SonderSpiels,
das viele Lichtjahre von der Erde entfernt unterwegs ist,
um fremde Serien zu entdecken, unbekannte Gewinne und neue Ausspielungen.
Das SonderSpiel dringt dabei in Gewinnhöhen vor,
die nie ein Mensch zuvor gesehen hat."


Das sollten wir noch weiter ausarbeiten, gefällt mir super :hoch
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von flippertraeger am 16.05.2018, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.
Mitglied im Team SonderSpiel
Benutzeravatar
flippertraeger
 
Beiträge: 2883
Registriert: 13.01.2010, 00:09
Wohnort: 4630

Re: 3 Jahre SonderSpiel - Next Generation in Betrieb

Beitragvon muenzspielfreund » 23.09.2012, 12:15

Die Bezeichnungen für die nächsten Ausbaustufen habe ich gestern schon einmal durchgesponnen:

Nach Eröffnung von Raum Drei:

- SonderSpiel Imperium

Nach Übernahme einer der Krachmacher-Räume gegenüber durch Rotoklaus:

- SonderSpiel Galaxy

Nach Übername von einem weiteren Krachmacherraum (Chris möchte so eine alte "Puck-Bowlingbahn" wie im alten Shoot Again Essen haben):

- SonderSpiel Universum

Wenn wir in 15 Jahren mit dem ganzen Rotz umziehen und es in eine riesige unterirdische Halle packen (Neubau, mit privatem U-Bahn-Anschluss zu meiner etwa 1 km entfernt liegenden Villa, die U-Bahn wird betrieben mit 2 restaurierten B-Wagen der 74er-Serie der Stadtwerke Bonn):

- MULTI-Spiel (Das "Sonder" wird einfach durch "MULTI-" erstezt).
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 16.05.2018, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 32284
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: 3 Jahre SonderSpiel - Next Generation in Betrieb

Beitragvon Rubinsky » 23.09.2012, 12:27

Das hört sich nach einem verdammt guten Plan an! :-D
Zuletzt geändert von Rubinsky am 16.05.2018, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.
Rubinsky
 
Beiträge: 469
Registriert: 31.10.2010, 18:15

Re: 3 Jahre SonderSpiel - Next Generation in Betrieb

Beitragvon GS33 » 23.09.2012, 12:40

Ist denn 15 Jahr nicht etwas hochgegriffen? Wir sollten mal mit drei Jahren planen. Wie bei der Nord-Süd-U-Bahn wird es möglicherweise zu Verzögerungen kommen. Dann können wir in fünf Jahren einziehen.
Es dürfte nur etwas günstiger werden, wenn Du ein entsprechend großes Grundstück erwirbst und aus der U-Bahn eine Straßenbahn machst. Ein paar Schienen zu verlegen ist billiger als der Bau einer U-Bahn.
Zuletzt geändert von GS33 am 16.05.2018, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.
7000 3774
Benutzeravatar
GS33
 
Beiträge: 12547
Registriert: 18.10.2010, 00:06
Wohnort: Kerpen

Re: 3 Jahre SonderSpiel - Next Generation in Betrieb

Beitragvon Digidaddler » 23.09.2012, 12:43

Vorschlag

Problem Anbindung gelöst.

Anreise mit Straßen- und U-Bahn Linien 1 und 9: Haltestelle „Bahnhof Deutz“ Von den Bahngleisen dieser Haltestelle ist der Eingang Süd fußläufig in ca. 3 Minuten erreichbar. Linien 3 und 4: Haltestelle „Koelnmesse“ Die Linien der 3 und 4 halten unmittelbar vor dem Eingang Ost.
Zuletzt geändert von Digidaddler am 16.05.2018, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.
Digidaddler
 
Beiträge: 1293
Registriert: 11.11.2010, 01:27
Wohnort: Teilgewinnannehmer

Re: 3 Jahre SonderSpiel - Next Generation in Betrieb

Beitragvon FrankBln » 23.09.2012, 15:29

Ich kann den Flughafen BER empfehlen. Das wird nie ein fertiger Flughafen und wird irgendwann brachliegen. Dort ist genug Platz für viele Automaten und mit Landemöglichkeit für den Goldserie Jet. Natürlich sollte man das "SonderSpiel" in "Klausis Spardose" oder in "Multi-Jumbo-Spiel" umtaufen. :-)

Back2Topic:
Ein klasse Bericht. Coole Automaten. ::318:: War bestimmt ein schöner Spieletag. :hoch
Zuletzt geändert von FrankBln am 16.05.2018, 21:23, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
FrankBln
 
Beiträge: 1050
Registriert: 28.12.2010, 22:42

Re: 3 Jahre SonderSpiel - Next Generation in Betrieb

Beitragvon flippertraeger » 23.09.2012, 15:55

Digidaddler hat geschrieben:Vorschlag

Problem Anbindung gelöst.

Anreise mit Straßen- und U-Bahn Linien 1 und 9: Haltestelle „Bahnhof Deutz“ Von den Bahngleisen dieser Haltestelle ist der Eingang Süd fußläufig in ca. 3 Minuten erreichbar. Linien 3 und 4: Haltestelle „Koelnmesse“ Die Linien der 3 und 4 halten unmittelbar vor dem Eingang Ost.


Das sollte reichen, oder:

Eine Fläche von rund 284.000 m² in 11 zusammenhängenden Messehallen und ein angrenzendes Freigelände von 100.000 m² bieten Ihnen genügend Raum für eine flexible Nutzung –

selbst für die allergrößten Ideen.

Hätte man mich Anfang 2009 zum SonderSpiel gefragt... ich hätte gesagt Ihr spinnt doch alle :lol:
Das, was sich in "nur" drei Jahre daraus entwickelt hat kann sich mit Sicherheit sehen lassen :D
Mitglied im Team SonderSpiel
Benutzeravatar
flippertraeger
 
Beiträge: 2883
Registriert: 13.01.2010, 00:09
Wohnort: 4630

Vorherige

Zurück zu Usertreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form