Text Size

Hilfe für Duomat

Hilfe für Duomat

Beitragvon Esteka » 05.02.2012, 13:32

Folgendes per Mail erhalten.



Hallo, guten Tag Zusammen,

mein Name ist Claudia und ich bin eigentlich mehr im Flipperumfeld unterwegs (Bernie sollte mich eigentlich noch kennen). Doch jetzt habe ich mich hinreissen lassen und einen wunderbaren alten rein mechanischen Geldautomaten erworben, welcher allerdings verschlossen, ohne Schlüssel ist und leider nicht läuft.

Es handelt sich um einen DUOMAT von Wulff aus dem Baujahr 1956
(im einwandfreien optischen Zustand, Gehäuse, Scheiben und "Kurbel" guter Zustand)

Könnte ich über Euren Club einen Menschen finden, der mir den Automaten öffnet, säubert (nehme an er ist lediglich verharzt) und somit wieder ans Laufen bringt??

Es würde mich sehr freuen, wenn ich von Euch höre.

Herzliche, aber zzt. frostige Grüße aus Köln

Claudia
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25011
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Hilfe für Duomat

Beitragvon Volley » 05.02.2012, 13:45

Aaaah Firegirl!
Zuletzt geändert von Volley am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Flipperscheune
Natürlich auch mit Geldspielern!
Volley
 
Beiträge: 755
Registriert: 28.01.2010, 13:52
Wohnort: Essen

Re: Hilfe für Duomat

Beitragvon t2balli » 06.02.2012, 00:26

Ich denke der Duomat sollte erst einmal geöffnet werden. Unkonventionell könnte man beim SSDeV anfragen für ein schonendes Öffnen. Das Ausbohren der Schlösser oder die Öffnung über die Rückwand sind weitere Alternativen.
Jetzt kann die Maschine optisch auf Zinkfrass oder sonstige sichtbare Schäden untersucht werden, da Ersatzteile sehr rar sind. Sehr oft ist die Maschine nur verharzt, ein kompletter Neuaufbau ist somit fällig.

Falls es nicht eilig ist mit den Neuaufbau, würde ich das übernehmen nach Sichtung einiger Bilder vom Innenleben.
Zuletzt geändert von t2balli am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Gruß Tobias

Damit der Groschen wieder fällt...
Benutzeravatar
t2balli
 
Beiträge: 2797
Registriert: 08.12.2009, 02:00
Wohnort: Dresden

Re: Hilfe für Duomat

Beitragvon Gast » 07.02.2012, 12:20

Habe Claudia schon angerufen.
Da sie aus Köln kommt, wird sich Gregor bestimmt der Sache mal annehmen. ;-)
Zuletzt geändert von Gast am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Gast
 

Re: Hilfe für Duomat

Beitragvon Claudia » 07.02.2012, 21:07

Hallo Zusammen,
habe bereits mit Bernie gequatscht und würde mich freuen, wenn Spezialist Gregor mich kontaktiert.
Vielen Dank für Eure Mühe.
Grüße aus CCAA
ClaudiA
Zuletzt geändert von Claudia am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Claudia
 
Beiträge: 1
Registriert: 07.02.2012, 20:57

Re: Hilfe für Duomat

Beitragvon Gast » 08.02.2012, 09:45

Volley hat geschrieben:Aaaah Firegirl!


Frank, was ist hiermit gemeint?
Claudia kann sich an nix erinnern. ;-)
Zuletzt geändert von Gast am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Gast
 

Re: Hilfe für Duomat

Beitragvon Volley » 08.02.2012, 10:49

Firegirl ist die Tochter von Firevater und die Freundin von Fireboy...
Zuletzt geändert von Volley am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Flipperscheune
Natürlich auch mit Geldspielern!
Volley
 
Beiträge: 755
Registriert: 28.01.2010, 13:52
Wohnort: Essen

Re: Hilfe für Duomat

Beitragvon muenzspielfreund » 08.02.2012, 19:03

Volley hat geschrieben:Firegirl ist die Tochter von Firevater und die Freundin von Fireboy...


Und ich dachte immer, dass nur wir hier so "kaputt im Kopp" sind.
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Akt. Aufstellung: LpJaSu, RtamT7, ElDi, MeGrH, MegMac, DiRoy, VeMu, NoDoPo, MegAs, MeBin, MeVen, UrNo, RuKo, GoSe, TrBlPy(or), DJP, MePro, RtomGo100, RttrKro, RtomGch, BllsWrf, MeMuSuMuIII, Haw, MeCapr, KrGar, Her30, ExqR, HelPhar, MeLid, MeRio, DiOl, CrJuSu, NoTrph, VeSuMuI, Thrll, TrProf, Mgc7, MegTrio, NoTrpf, MegFiFi, MeAct, VeVuPl, MegBDK, RtamExpr, MegTuA400, MegMuWi, MegSun, DiJP, RtamSuBi
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 31393
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Hilfe für Duomat

Beitragvon muenzspielfreund » 08.02.2012, 19:07

Habe gerade mit Gregor telefoniert. Er wird sich der Sache annehmen und sich in Kürze.
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Akt. Aufstellung: LpJaSu, RtamT7, ElDi, MeGrH, MegMac, DiRoy, VeMu, NoDoPo, MegAs, MeBin, MeVen, UrNo, RuKo, GoSe, TrBlPy(or), DJP, MePro, RtomGo100, RttrKro, RtomGch, BllsWrf, MeMuSuMuIII, Haw, MeCapr, KrGar, Her30, ExqR, HelPhar, MeLid, MeRio, DiOl, CrJuSu, NoTrph, VeSuMuI, Thrll, TrProf, Mgc7, MegTrio, NoTrpf, MegFiFi, MeAct, VeVuPl, MegBDK, RtamExpr, MegTuA400, MegMuWi, MegSun, DiJP, RtamSuBi
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 31393
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Hilfe für Duomat

Beitragvon GS33 » 08.02.2012, 19:10

Claudia hat geschrieben:Hallo Zusammen,
habe bereits mit Bernie gequatscht und würde mich freuen, wenn Spezialist Gregor mich kontaktiert.
Vielen Dank für Eure Mühe.
Grüße aus CCAA
ClaudiA
Mache ich.
Zuletzt geändert von GS33 am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
7000 3774
Benutzeravatar
GS33
 
Beiträge: 12367
Registriert: 18.10.2010, 00:06
Wohnort: Kerpen

Re: Hilfe für Duomat

Beitragvon Volley » 08.02.2012, 22:44

Ne Fireschwester gibbet auch noch... :mrgreen:
Zuletzt geändert von Volley am 16.05.2018, 21:13, insgesamt 9-mal geändert.
Flipperscheune
Natürlich auch mit Geldspielern!
Volley
 
Beiträge: 755
Registriert: 28.01.2010, 13:52
Wohnort: Essen

Re: Hilfe für Duomat

Beitragvon GS33 » 18.03.2012, 01:41

Bernie hat geschrieben:Habe Claudia schon angerufen.
Da sie aus Köln kommt, wird sich Gregor bestimmt der Sache mal annehmen. ;-)
Ich habe mich der Sache angenommen. Das Gerät ist offen, die Schlösser sind auch ganzgeblieben. Jetzt muß das Gerät nur innen mal ordentlich gereinigt werden, dann läuft es wahrscheinlich wieder.
7000 3774
Benutzeravatar
GS33
 
Beiträge: 12367
Registriert: 18.10.2010, 00:06
Wohnort: Kerpen


Zurück zu Wulff

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron

Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form