Text Size

Bally Wulf Orlando

Bally Wulf Orlando

Beitragvon Mivima » 27.10.2014, 19:46

Habe mir vor ca einem Jahr für meinen Partykeller einen Orlando Bally Wulf zugelegt. Er ist umgerüstet auf Euro Münzen und ist von Ende der 90ger Jahre! Der Automat ist Top und hat bis vor kurzem Fehlerfrei gelaufen bis ich ein 2 Eurostück eingeworfen habe das nicht richtig durchgefallen ist. Der Automat fing an zu hupen und zeigte Foul an. Habe ihn danach ausgestellt und wieder eingeschaltet . Jetzt zeigt er nur noch Fehlermeldungen an und funktioniert nicht mehr. Da ich von Automatentechnik keine Ahnung habe hoffe ich das mir hier vieleicht jemand helfen kann. Vieleicht ist es ja nur eine Kleinigkeit. Würde mich über ein paar Tips und Reparaturkniffe freuen ! ;-)
Zuletzt geändert von Mivima am 16.05.2018, 20:50, insgesamt 1-mal geändert.
Mivima
 
Beiträge: 15
Registriert: 15.09.2014, 14:24
Wohnort: 47929 Grefrath

Re: Bally Wulf Orlando

Beitragvon GS33 » 27.10.2014, 20:16

Unter dem Münzprüfer sitzt der Münzsortierer. Darin wird sich die Münze verklemmt haben. Wenn das Gerät eingeschaltet wird, kommt eine Fehlermeldung mit LS.
Einfach den Münzsortierer herausnehmen und schütteln, bis die Münze herausfällt. Danach sollte das Gerät wieder funktionieren.
Zuletzt geändert von GS33 am 16.05.2018, 20:50, insgesamt 1-mal geändert.
7000 3774
Benutzeravatar
GS33
 
Beiträge: 12664
Registriert: 17.10.2010, 23:06
Wohnort: Kerpen

Re: Bally Wulf Orlando

Beitragvon Mivima » 30.10.2014, 20:03

Danke dir ! Ich versuch es mal ...
Mivima
 
Beiträge: 15
Registriert: 15.09.2014, 14:24
Wohnort: 47929 Grefrath


Zurück zu Wulff

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form