Text Size

Bergmann Schlösser

Bergmann Schlösser

Beitragvon Volley » 13.11.2011, 19:07

Hat jemand eine Idee wo man alte Bergmann-Schlösser bekommt?
Durchmesser ca 18mm, Länge 22mm plus 10mm Zapfen für den Riegel.
Könnte ein CES-Schloss sein...
Zuletzt geändert von Volley am 16.05.2018, 20:10, insgesamt 9-mal geändert.
Flipperscheune
Natürlich auch mit Geldspielern!
Volley
 
Beiträge: 782
Registriert: 28.01.2010, 12:52
Wohnort: Essen

Re: Bergmann Schlösser

Beitragvon Volley » 15.11.2011, 22:02

Keine eine Idee?

So sieht das Schloss aus:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Volley am 16.05.2018, 20:10, insgesamt 9-mal geändert.
Flipperscheune
Natürlich auch mit Geldspielern!
Volley
 
Beiträge: 782
Registriert: 28.01.2010, 12:52
Wohnort: Essen

Re: Bergmann Schlösser

Beitragvon t2balli » 15.11.2011, 22:56

Ja die alten originalen Schlösser mit einen passenden Schlüssel sterben so langsam aus. Jeder Sammler ist glücklich einen "Gleichschliesser" mit Schlüssel in seinen Automaten (als Ausnahme gab es wenige Geräte mit nur einen Schloss). Bis vor einen Jahr konnte man die Schlösser im automatenarchiv.de kaufen, allerdings als Neuware.
Ich habe aber zwei Lösungen für mich gefunden.

Zum Ersten hatte ich das Glück aus einen alten Aufstellerbestand einen Posten "Gleichschliesser" zu ergattern. Es ist schon praktisch 80% der Automaten mit den gleichen Schlüssel öffnen zu können. Der Preis pro Schloss lag so um die 15 Euro pro Schloss. Im Bestand waren allerdings auch einige Schrottschlösser, war halt antike Ware. Da ist immer etwas "Schwund" einzuplanen. Ich denke es gab nicht nur einen Aufsteller mit privaten ZeissIkon-Paket.
Diese Schlösser baue ich jetzt in meine Bestandsgeräten ein. Bei einen Wechsel benötige ich natürlich andere Schlösser.

Deshalb habe ich als zweiten Weg eine Fertigung für die fehlenden Schlüssel gesucht. Der lokale Schlüsseldienst kam sehr schnell an seine Grenze wegen den Status "Sicherheitsschloss". Aber durch einen Zufall habe ich jemanden gefunden der für fast jedes intakte Schloss einen Schlüssel produziert in Handarbeit als private Leistung. Die Fertigung geht auch nicht auf sofort. Die Manufakturleistung hat auch einen Preis der um die 20 Euro pro Schlüssel/Schloss liegt. Das ist preiswerter als die neuen "Gleichschliesser" vom automatenarchiv.de.

Somit sind meine Probleme für einen Schlüssel für ZeissIkon und Co. gelöst. Wer Interesse hat kann mich gern per PN ansprechen.

Für das Bergmann-Paar müsste man also 40 Euro plus Versand einplanen.
Zuletzt geändert von t2balli am 16.05.2018, 20:10, insgesamt 9-mal geändert.
Gruß Tobias

Damit der Groschen wieder fällt...
Benutzeravatar
t2balli
 
Beiträge: 2826
Registriert: 08.12.2009, 01:00
Wohnort: Dresden

Re: Bergmann Schlösser

Beitragvon road runner » 19.11.2011, 18:10

hallo Volley,

falls du den noch suchst, hab noch einen zuhause.
ein user ist abgesprungen, da er woanders schneller den bekommen hat.

gruss nach köln
martin
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von road runner am 16.05.2018, 20:10, insgesamt 9-mal geändert.
BATTLE AXE / GOLDEN YEARS UND MERKUR ALTGERÄTEFAN
road runner
 
Beiträge: 10
Registriert: 26.10.2011, 20:08
Wohnort: LÜNEN

Re: Bergmann Schlösser

Beitragvon Volley » 20.11.2011, 02:07

Ist es ein oder sind es zwei Schlösser? Die Kiste hat nämlich zwei...
Zuletzt geändert von Volley am 16.05.2018, 20:10, insgesamt 9-mal geändert.
Flipperscheune
Natürlich auch mit Geldspielern!
Volley
 
Beiträge: 782
Registriert: 28.01.2010, 12:52
Wohnort: Essen

Re: Bergmann Schlösser

Beitragvon road runner » 20.11.2011, 08:49

Volley hat geschrieben:Ist es ein oder sind es zwei Schlösser?


leider nur ein schloss


martin
Zuletzt geändert von road runner am 16.05.2018, 20:10, insgesamt 9-mal geändert.
BATTLE AXE / GOLDEN YEARS UND MERKUR ALTGERÄTEFAN
road runner
 
Beiträge: 10
Registriert: 26.10.2011, 20:08
Wohnort: LÜNEN

Re: Bergmann Schlösser

Beitragvon Volley » 20.11.2011, 16:30

So, neuer Stand der Dinge:
Im zweiten Schloss steckte der abgebrochene Rest des Schlüssels!
Wo bekomme ich jetzt den passenden Rohling her um mir einen neuen Schlüssel zu feilen oder kann der Schlüsseldienst mit dem Rest was anfangen? Der Schlüssel ist direkt am "Anschlag" abgebrochen...
Zuletzt geändert von Volley am 16.05.2018, 20:10, insgesamt 9-mal geändert.
Flipperscheune
Natürlich auch mit Geldspielern!
Volley
 
Beiträge: 782
Registriert: 28.01.2010, 12:52
Wohnort: Essen

Re: Bergmann Schlösser

Beitragvon road runner » 20.11.2011, 18:33

Volley hat geschrieben:Wo bekomme ich jetzt den passenden Rohling her ... oder kann der Schlüsseldienst mit dem Rest was anfangen? ..



bau das schloss aus und gehe einfach zu einen schlüsseldienst.
das schloss brauchst du, damit er sehen kann, dass der dir gehört.

wenn der schüssel " fast " ganz ist, müsste es klappen den zu kopieren. fragen kostet bekanntlich nichts

martin
Zuletzt geändert von road runner am 16.05.2018, 20:10, insgesamt 9-mal geändert.
BATTLE AXE / GOLDEN YEARS UND MERKUR ALTGERÄTEFAN
road runner
 
Beiträge: 10
Registriert: 26.10.2011, 20:08
Wohnort: LÜNEN

Re: Bergmann Schlösser

Beitragvon Volley » 20.11.2011, 22:10

Auch wenn ich mir meine eigenen Fragen hier selbst beantworte, vielleicht hilft es ja mal später jemandem der die Suchfunktion benutzt....

Der Schlüsselrohling ist ein Börkey 744. Den selben Rohling braucht man z.B. auch für Abus-Vorhängeschlösser...
Zuletzt geändert von Volley am 16.05.2018, 20:10, insgesamt 9-mal geändert.
Flipperscheune
Natürlich auch mit Geldspielern!
Volley
 
Beiträge: 782
Registriert: 28.01.2010, 12:52
Wohnort: Essen

Re: Bergmann Schlösser

Beitragvon kobayashi » 21.11.2011, 10:47

Das abgebildete BallyWulff-Schloss von Road Runner aus wahrscheinlich einem Eurotech Gerät ist auch deutlich länger als die alten Bergmann Schlösser.

Ohne erhebliche Fummelei an der Schließmechanik wäre es wahrscheinlich auch eh nicht gegangen.
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 20:10, insgesamt 9-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4316
Registriert: 17.09.2010, 12:58
Wohnort: Berlin

Re: Bergmann Schlösser

Beitragvon Volley » 21.11.2011, 11:42

Der SILCA Rohling AB3 passt auch! Jetzt wird gefeilt...
Zuletzt geändert von Volley am 16.05.2018, 20:10, insgesamt 9-mal geändert.
Flipperscheune
Natürlich auch mit Geldspielern!
Volley
 
Beiträge: 782
Registriert: 28.01.2010, 12:52
Wohnort: Essen

Re: Bergmann Schlösser

Beitragvon hab_noch_dm » 21.11.2011, 13:44

Es hat doch jemand aus dem Forum mehrmals seine Hilfe bei Schlüsselreplikaten angeboten.
Ihr müsst halt mal die Beiträge aufmerksamer lesen...
:mrgreen:
Zuletzt geändert von hab_noch_dm am 16.05.2018, 20:10, insgesamt 9-mal geändert.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4779
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Bergmann Schlösser

Beitragvon Volley » 21.11.2011, 14:23

Schlüsselrohling - 30ct
Feilen - unbezahlbar :lol:
Zuletzt geändert von Volley am 16.05.2018, 20:10, insgesamt 9-mal geändert.
Flipperscheune
Natürlich auch mit Geldspielern!
Volley
 
Beiträge: 782
Registriert: 28.01.2010, 12:52
Wohnort: Essen

Re: Bergmann Schlösser

Beitragvon Volley » 21.11.2011, 14:24

Schlüsselrohling - 30ct
Feilen können - unbezahlbar :lol: :mrgreen:
Zuletzt geändert von Volley am 16.05.2018, 20:10, insgesamt 9-mal geändert.
Flipperscheune
Natürlich auch mit Geldspielern!
Volley
 
Beiträge: 782
Registriert: 28.01.2010, 12:52
Wohnort: Essen

Re: Bergmann Schlösser

Beitragvon Volley » 21.11.2011, 21:46

Thema erschlagen, Schlüssel funzt!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Flipperscheune
Natürlich auch mit Geldspielern!
Volley
 
Beiträge: 782
Registriert: 28.01.2010, 12:52
Wohnort: Essen


Zurück zu Bergmann

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form