Text Size

Schimmelbefall im GSG.

Schimmelbefall im GSG.

Beitragvon Udo » 07.09.2014, 08:08

Hallo.
Ich habe gestern im Wertstoffhof einen *Super Serie 6-6-6*
von Bergmann gefunden.(Mit Schlüssel!!)
Leider ist innen alles mit Schimmel Befallen.
So kommt der mir nicht ins Haus.


Hat einer von Euch Erfahrung mit der Reinigung und
der Desinfektion`?

Udo
Zuletzt geändert von Udo am 16.05.2018, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.
Der neuste Mitbewohner= Herold(1985)Dunkel und Stumm..........
Und gut 2 Tonnen im Keller......Naja,es sind wohl 2,5 Tonnen mittlerweile.........



Wenn einer dem anderen Hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Benutzeravatar
Udo
 
Beiträge: 2157
Registriert: 30.01.2010, 22:54
Wohnort: Affeln-Sauerland

Re: Schimmelbefall im GSG.

Beitragvon Weseler » 07.09.2014, 11:19

Da hilft eventuell ein Anti Schimmel Mittel und danach trocknen, trocknen, trocknen!
In die Sonne stellen, oder ähnliches.
Zuletzt geändert von Weseler am 16.05.2018, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.
Weseler
 
Beiträge: 370
Registriert: 27.08.2011, 15:41

Re: Schimmelbefall im GSG.

Beitragvon GS33 » 07.09.2014, 11:41

Ich habe gute Erfahrungen mit Sagrotan Schimmelentferner gemacht.
Zuletzt geändert von GS33 am 16.05.2018, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.
7000 3774
Benutzeravatar
GS33
 
Beiträge: 12681
Registriert: 17.10.2010, 23:06
Wohnort: Kerpen

Re: Schimmelbefall im GSG.

Beitragvon katzel » 07.09.2014, 15:49

Zur Schimmelentfernung, und Unterdrückung der Neubildung, in PKW`s, hat sich ein Reiniger mit Ammoniak als sehr gut rausgestellt. Sollte auch im Automaten gut funktionieren.
Zuletzt geändert von katzel am 16.05.2018, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.
Der Gewinner sucht für jedes Problem eine Lösung, der Verlierer sucht für jedes Problem eine Ausrede.
Benutzeravatar
katzel
 
Beiträge: 10067
Registriert: 14.12.2009, 21:34
Wohnort: Winsen

Re: Schimmelbefall im GSG.

Beitragvon kobayashi » 08.09.2014, 16:57

Am besten erstmal mit einem (alten) Staubsauger aussaugen, dabei am besten Mundschutz tragen und danach den Staubsaugerbeutel und eventuelle Filter wegschmeißen.

Ich habe auch schon so einen Automat gehabt und ein Schimmel-Ex Spray von Hornbach (Baumarkt Eigenmarke) verwendet. Stinkt ziemlich das Zeugs - Raum gut durchlüften oder noch besser unter freiem Himmel verwenden. Dass dann sehr gut eintrocken lassen und nochmals aussaugen. Danach das Gerät von innen und außen gründlich reinigen.

Wie immer Vorsicht mit bedruckten Scheiben, der von Katzel vorgeschlagene Ammoniak und andere Reinigungs Substanzen können den Scheibendruck schnell beschädigen. Spielsymbole sollten bei Bergmann kein Problem sein. NSM-Walzen z.B. der frühen Triomint's sind dagegen extrem anfällig, teilweise schon gegen Hautschweiß und auch leichte Reiniger.
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4316
Registriert: 17.09.2010, 12:58
Wohnort: Berlin

Re: Schimmelbefall im GSG.

Beitragvon Udo » 14.09.2014, 18:18

Danke erst mal für Eure Ratschläge.
Hatt jemand Lust,das Gerät wieder auf *Vordermann* zu bringen?
Selbstverständlich gibt es das gute Stück für Lau,aber es wird schon eine Menge Arbeit werden.
Ich würde wegen dem doch Erheblichen Schimmelbefall ein neues Gehäuse Bauen.
Ich habe noch ein Bergmann Geh. hier,das müsste man nur Verkleinern.
Da aber bei dem Gerät schon die Eckwinkel (Oben) verbaut sind,braucht man dafür nur eine vernüfgtige Kreissäge mit Anschlag und einen Zollstock.
Technisch Gesehen sieht das noch gut aus,ich werde es morgen mal mit Strom Versorgen.

Also,wer Traut sich ?????
Zuletzt geändert von Udo am 16.05.2018, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.
Der neuste Mitbewohner= Herold(1985)Dunkel und Stumm..........
Und gut 2 Tonnen im Keller......Naja,es sind wohl 2,5 Tonnen mittlerweile.........



Wenn einer dem anderen Hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Benutzeravatar
Udo
 
Beiträge: 2157
Registriert: 30.01.2010, 22:54
Wohnort: Affeln-Sauerland

Re: Schimmelbefall im GSG.

Beitragvon Volley » 14.09.2014, 18:25

Prinzipiell hätte ich Interesse. Kannst bitte mal ein Foto posten?
Zuletzt geändert von Volley am 16.05.2018, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.
Flipperscheune
Natürlich auch mit Geldspielern!
Volley
 
Beiträge: 782
Registriert: 28.01.2010, 12:52
Wohnort: Essen

Re: Schimmelbefall im GSG.

Beitragvon Udo » 14.09.2014, 18:31

Es handelt sich um dieses Gerät Super-Serie6-6-6
Zuletzt geändert von Udo am 16.05.2018, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.
Der neuste Mitbewohner= Herold(1985)Dunkel und Stumm..........
Und gut 2 Tonnen im Keller......Naja,es sind wohl 2,5 Tonnen mittlerweile.........



Wenn einer dem anderen Hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Benutzeravatar
Udo
 
Beiträge: 2157
Registriert: 30.01.2010, 22:54
Wohnort: Affeln-Sauerland

Re: Schimmelbefall im GSG.

Beitragvon Volley » 14.09.2014, 20:11

Udo, ich meinte ein Bild vom Schimmel.... :roll:
Zuletzt geändert von Volley am 16.05.2018, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.
Flipperscheune
Natürlich auch mit Geldspielern!
Volley
 
Beiträge: 782
Registriert: 28.01.2010, 12:52
Wohnort: Essen

Re: Schimmelbefall im GSG.

Beitragvon Udo » 14.09.2014, 20:15

Das willst Du nicht sehen........mache ich morgen.
Zuletzt geändert von Udo am 16.05.2018, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.
Der neuste Mitbewohner= Herold(1985)Dunkel und Stumm..........
Und gut 2 Tonnen im Keller......Naja,es sind wohl 2,5 Tonnen mittlerweile.........



Wenn einer dem anderen Hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Benutzeravatar
Udo
 
Beiträge: 2157
Registriert: 30.01.2010, 22:54
Wohnort: Affeln-Sauerland

Re: Schimmelbefall im GSG.

Beitragvon Udo » 17.09.2014, 14:01

So,hier nun die Bilder:
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Udo am 16.05.2018, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.
Der neuste Mitbewohner= Herold(1985)Dunkel und Stumm..........
Und gut 2 Tonnen im Keller......Naja,es sind wohl 2,5 Tonnen mittlerweile.........



Wenn einer dem anderen Hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Benutzeravatar
Udo
 
Beiträge: 2157
Registriert: 30.01.2010, 22:54
Wohnort: Affeln-Sauerland

Re: Schimmelbefall im GSG.

Beitragvon Udo » 17.09.2014, 14:02

Teil 2
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Udo am 16.05.2018, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.
Der neuste Mitbewohner= Herold(1985)Dunkel und Stumm..........
Und gut 2 Tonnen im Keller......Naja,es sind wohl 2,5 Tonnen mittlerweile.........



Wenn einer dem anderen Hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Benutzeravatar
Udo
 
Beiträge: 2157
Registriert: 30.01.2010, 22:54
Wohnort: Affeln-Sauerland

Re: Schimmelbefall im GSG.

Beitragvon pitbread » 17.09.2014, 15:50

Uuuäähh - das ist ja allerübelst. Die Kiste würde ich nicht mal mehr mit Handschuhen anfassen bzw. ihr zu Nahe kommen. Es ist ja schon gesundheitsgefährdend, wenn du Schimmelsporen einatmest (siehe z.B. hier). :!:
Zuletzt geändert von pitbread am 16.05.2018, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur: Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova:Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 6357
Registriert: 13.01.2010, 10:56

Re: Schimmelbefall im GSG.

Beitragvon Udo » 17.09.2014, 17:47

Darum steht das Ding ja auch draußen........
Zuletzt geändert von Udo am 16.05.2018, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.
Der neuste Mitbewohner= Herold(1985)Dunkel und Stumm..........
Und gut 2 Tonnen im Keller......Naja,es sind wohl 2,5 Tonnen mittlerweile.........



Wenn einer dem anderen Hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Benutzeravatar
Udo
 
Beiträge: 2157
Registriert: 30.01.2010, 22:54
Wohnort: Affeln-Sauerland

Re: Schimmelbefall im GSG.

Beitragvon Volley » 17.09.2014, 20:18

Da muss ich auch passen. Denke da ist nix mehr zu holen ausser ner Krankheit....
Flipperscheune
Natürlich auch mit Geldspielern!
Volley
 
Beiträge: 782
Registriert: 28.01.2010, 12:52
Wohnort: Essen


Zurück zu Bergmann

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form