Text Size

Mint startet nicht

Mint startet nicht

Beitragvon Whiteice » 19.06.2018, 23:32

Habe einen NSM Mint in meiner Sammlung aber leide t ohne Ablauf . Guthaben aber nix geht. Leuchtmittel in den Walzen zur Positionierung sind an. Da er 98DM anzeigt habe ich die Pegelschalter der Röhren mit Papier auf VOLL gestellt. Nun machte er zumindest beim Neustart ein Ruck an den Walzen und klickt mit einigen Relais im Takt für 4-5 Sekunden . Danach Ruhe. Die rote LED geht kurz an und erlischt dann . Nach dem prüfen der Sicherungen erwies sich S1 als defekt, welche durch eine 2.5A getauscht wurde . Diese brennt aber ebenso durch , sobald der Automat gestartet wird und die Bremsen für die Walzen anzieht .... anscheinend wurde ein Gleichrichter auch schon getauscht . Meine Frage . Hat jemand für den MINT einen SSP oder Tips wo ich weiter suchen kann ? Möchte ohne Plan nicht alles zerlegen .

MfG Thomas
Barcrest - Crown Jewels 2000 / Monty Python flying Circus
Game Master Edition 2000 ( Umbau )
JPM - Samurai
MERKUR- Twist/Cinema/3x7/Disc I/Olymp/Rondo/Nova Gold
ROTAMINT - Jackpot/Super/Fortuna/Goldene 7 Hold/Exquisit Royal
HELLOMAT - 2000/ 2030 SL/ Monte Carlo/ Hold/ Pharao
NEOMAT - Duola
WEST AUTOMATEN - Astoria Rubin

ADP “Die Blaue“ + “Die Weiße“ E60 Ausleseadapter
Initialisierungsstecker
Benutzeravatar
Whiteice
 
Beiträge: 403
Registriert: 01.02.2016, 23:33
Wohnort: Wolfsburg

Re: Mint startet nicht

Beitragvon DerKito » 20.06.2018, 10:59

Hi Thomas.

Ich habe die TU digital vorliegen. Ich bereite die Dateien vor und schicke dir die TU dann gerne.

Geht die Sicherung auch bei gezogener Steuereinheit kaputt? Die rote LED zeigt an, ob das Programm entsprechend seiner Routine läuft oder nicht. Sobald durch die CPU Lichtschrankenfehler, fehlende Röhrenpegelstände bei Auszahlimpuls oder ähnliches anliegen hört das Programm sofort auf, zu laufen und versucht dann aufgrund von erkannter Manipulation eigentlich, auszuzahlen, was aber wegen fehelden Münzen nicht möglich ist. Also steht die Kiste erst mal einfach nur und macht nichts mehr.

Liebe Grüße
René

Liebe Grüße
René
Meine Sammlung:
Wulff: Rtmt Trianon, Rtmt Astor, Rtmt Regent 100, Rtmt King (Schlachtgerät), Rtmt Manhattan
NSM (Löwen): Rtmnt Goldene 7, Rtmnt Kleeblatt, mint, Trmnt Chance, Trmnt Super, Rtmnt Spectrum, Trmnt Majesto, Trmnt Volantis, Trmnt Matrixx
adp: Multi Multi, Turbo Sunny, Vulkan, Karo As, Kniffel, Disc 3000
Bally Wulff: Bally's 493, Roadstar 400,
Hellomat: Bingo Royal
Benutzeravatar
DerKito
 
Beiträge: 334
Registriert: 29.06.2017, 15:58

Re: Mint startet nicht

Beitragvon pitbread » 20.06.2018, 13:02

Whiteice hat geschrieben:Hat jemand für den MINT einen SSP oder Tips wo ich weiter suchen kann ? Möchte ohne Plan nicht alles zerlegen .MfG Thomas

TU und Pläne haben wir auch im digitalen Vereinsarchiv.

Es gibt mittlerweile so viele Threads zur Mint. Da würde ich auch erstmal nachschauen, um die Fehlersuche einzugrenzen. Außerdem die Reparaturtipps.
Merkur: Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova:Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 6140
Registriert: 13.01.2010, 11:56


Zurück zu NSM/Löwen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form