Text Size

eigene Token prägen?

Re: eigene Token prägen?

Beitragvon muenzspielfreund » 14.10.2016, 11:50

Da kannst Du auch Unterlegscheiben verwenden...
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 16.05.2018, 21:41, insgesamt 1-mal geändert.
Akt. Aufstellung: LpJaSu, RtamT7, ElDi, MeGrH, MegMac, DiRoy, VeMu, NoDoPo, MegAs, MeBin, MeVen, UrNo, RuKo, GoSe, TrBlPy(or), DJP, MePro, RtomGo100, RttrKro, RtomGch, BllsWrf, MeMuSuMuIII, Haw, MeCapr, KrGar, Her30, ExqR, HelPhar, MeLid, MeRio, DiOl, CrJuSu, NoTrph, VeSuMuI, Thrll, TrProf, Mgc7, MegTrio, NoTrpf, MegFiFi, MeAct, VeVuPl, MegBDK, RtamExpr, MegTuA400, MegMuWi, MegSun, DiJP, RtamSuBi
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 31192
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: eigene Token prägen?

Beitragvon merkurdisc » 14.10.2016, 12:49

Hast du da ne bestimmte Sorte im Auge Sven?
Zuletzt geändert von merkurdisc am 16.05.2018, 21:41, insgesamt 1-mal geändert.
Es gibt nichts Gutes,außer man tut es ::134::

Meine Automaten:

Merkur: Roulette , Elite Disc, Grand Hand
Bally Wullf : Turnier Trianon, Stratego ( Unterhalter ),Doppel Krone Super ll
Stella: Multi Excellent
Löwen Supercard
Barcrest : Crown Jewels
Hudora : Pool Billard
N1: Tisch-Fussball
Benutzeravatar
merkurdisc
 
Beiträge: 1405
Registriert: 25.02.2016, 13:57
Wohnort: Völlenerfehn

Re: eigene Token prägen?

Beitragvon muenzspielfreund » 14.10.2016, 12:57

Eben so groß, wie 5 DM und/oder 2 DM.
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 16.05.2018, 21:41, insgesamt 1-mal geändert.
Akt. Aufstellung: LpJaSu, RtamT7, ElDi, MeGrH, MegMac, DiRoy, VeMu, NoDoPo, MegAs, MeBin, MeVen, UrNo, RuKo, GoSe, TrBlPy(or), DJP, MePro, RtomGo100, RttrKro, RtomGch, BllsWrf, MeMuSuMuIII, Haw, MeCapr, KrGar, Her30, ExqR, HelPhar, MeLid, MeRio, DiOl, CrJuSu, NoTrph, VeSuMuI, Thrll, TrProf, Mgc7, MegTrio, NoTrpf, MegFiFi, MeAct, VeVuPl, MegBDK, RtamExpr, MegTuA400, MegMuWi, MegSun, DiJP, RtamSuBi
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 31192
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: eigene Token prägen?

Beitragvon wg-automaten » 15.10.2016, 12:54

Jooo Sven ,musst nur uffpassen das die nicht Rosten :lol: :lol:
Zuletzt geändert von wg-automaten am 16.05.2018, 21:41, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
wg-automaten
 
Beiträge: 416
Registriert: 31.01.2010, 19:24

Re: eigene Token prägen?

Beitragvon djtoby » 20.10.2016, 07:30

Meine Edelstahlrohlinge sind da und funktionieren, trotz das sie noch nicht entgratet sind, einwandfrei.
Fotos und Preise hat ja schon Christian veröffentlicht...(also bei meinem Auftrag 500 Stück für rund 100 Euro inkl. Versand!)

Gruß

Toby
Zuletzt geändert von djtoby am 16.05.2018, 21:41, insgesamt 1-mal geändert.
Habe: NSM-Löwen roulomint Shooting Star, triomint Black Pyramid (2x), Pyramide, rotamint Joker Power, Joker 7, Super 7, Champion, Classic Turbo No.1 , Classic triomint Arena, Classic Jacky Plus
Ex: Hellomat Inka, Prince, NSM-Löwen triomint Jacky Jackpot, rotamint Jolly, Take7, triomint MagicCard, Jacky Super, Topspiel, NSM rotamint brillant
Neuzugang: Classic triomint Magic Card
Benutzeravatar
djtoby
 
Beiträge: 949
Registriert: 02.11.2010, 21:13

Re: eigene Token prägen?

Beitragvon Frankiboy0815 » 01.11.2016, 23:39

was bedeutet denn entgraden... sind die Token schief.... werden die Token sauber angenommen bzw wieder ausgezahlt?
muss man was am Münzturm verändern?
Zuletzt geändert von Frankiboy0815 am 16.05.2018, 21:41, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Frankiboy0815
 
Beiträge: 829
Registriert: 11.02.2010, 23:34
Wohnort: Oldenburg (Oldb.)

Re: eigene Token prägen?

Beitragvon dj-chi » 01.11.2016, 23:51

Frankiboy0815 hat geschrieben:was bedeutet denn entgraden...
Ein Grat (nicht Grad ;-) ) ist eine kleine scharfe Kante, der beim zerspanenden Bearbeiten von meist metallischen Materialien entsteht. Erklärung

sind die Token schief....
nein, die sind gerade.

werden die Token sauber angenommen bzw wieder ausgezahlt?
Wenn der grat entfernt ist gibt es bei mir bisher keine Probleme. Mit Grat hängt manchmal eine im Auswurfschacht fest.

muss man was am Münzturm verändern?
Die Durchläufe müssen nicht verändert werden. Das passt alles. Nur der Münzprüfer muss eben angepasst werden. :)
Zuletzt geändert von dj-chi am 16.05.2018, 21:41, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß Christian

Disc-Geräte: I; II; 2000; 2001; 3000; 4000; Bonus; Hit; Elite; .:|:. Wandgeräte: Gold Pokal; Max; Big Jackpot; DoppelPot; Cosmic Alien; Cosmic Space Panic; Olymp;
Table: Disc II; Royal Flush; SuMu II; Super Herz As; Würfel Fix; Mississippi Lady; PhotoPlay 2000; .:|:. Eigenbauten: Münzsortierer; Auszahlstation; Jukebox;
Zubehör: Große, Kleine und Blaue ST; Testeinschub I und II; .:|:. Service: Platinennachbau;
Benutzeravatar
dj-chi
 
Beiträge: 1439
Registriert: 08.02.2011, 23:08
Wohnort: Briesen bei Cottbus

Re: eigene Token prägen?

Beitragvon djtoby » 30.01.2018, 17:18

Hochhol...

@Christian:

Ich war heute mal dort im Shop, die Preise haben sich verdoppelt...
Gerne hätte ich etwas nachbestellt, leider ist das mir nun etwas zu teuer :-(
Hast Du eine Alternative gefunden? Lasershops /Metallbearbeitung gibt es ja mittlerweile recht viele online...
Das Material war Edelstahlblech 1,4016 2R in 2mm Materialstärke, Walzrichtung egal, nicht entgratet

Danke für eine aktuelle Info.

Gruß Toby

P.S.: Mein Bedarf wäre so ca. 500 - 1000 Stück.
Habe: NSM-Löwen roulomint Shooting Star, triomint Black Pyramid (2x), Pyramide, rotamint Joker Power, Joker 7, Super 7, Champion, Classic Turbo No.1 , Classic triomint Arena, Classic Jacky Plus
Ex: Hellomat Inka, Prince, NSM-Löwen triomint Jacky Jackpot, rotamint Jolly, Take7, triomint MagicCard, Jacky Super, Topspiel, NSM rotamint brillant
Neuzugang: Classic triomint Magic Card
Benutzeravatar
djtoby
 
Beiträge: 949
Registriert: 02.11.2010, 21:13

Vorherige

Zurück zu Geldverarbeitung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form