Text Size

3D Drucker

3D Drucker

Beitragvon Esteka » 09.07.2013, 08:30

Wãre dies etwas zur Anfertigung von raren Ersatzteilen?

Link zu heise.de
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 23598
Registriert: 08.12.2009, 19:16
Wohnort: Las Vegas

Re: 3D Drucker

Beitragvon kobayashi » 09.07.2013, 09:04

Habe mich schon mal ein wenig mit diesen Druckern beschäftigt, diesen kenne ich allerdings noch nicht.

Das Fazit vieler Meinungen im Internet ist, dass diese Technologie grundsätzlich schon sehr vielversprechend ist, allerdings schon einige Erfahrung und Training an diesen Druckern erforderlich ist um dauerhaft gute Ergebnisse zu erhalten. Zur Zeit ist das wohl so, dass oft vom Glückstreffer bis zum totalen Mist alles bei rauskommen kann.

Für die Anfertigung nicht stark beanspruchter Teile sicher eine Alternative. Für Zahnräder etc. (wie z.B die Rotomat Kegelzahnräder) wage ich auch die längerfristige Standfestigkeit des Materials zu bezweifeln.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 3798
Registriert: 17.09.2010, 12:58
Wohnort: Berlin

Re: 3D Drucker

Beitragvon Weseler » 09.07.2013, 18:14

Mit Kunststoffen wird das natürlich nichts.
In den USA hat sich jemand einen Knarre damit zusammengebastelt, kein weiterer Kommentar :shock:
Die Zahnräder müsste man im Laserschmelzverfahren herstellen, wo Schicht für Schicht Metallpulver aufgetragen und von einem Hochenergie-Laser geschmolzen wird, es gibt Maschinen dafür, die dürften aber wohl im 6-Stelligen Berich liegen.
Weseler
 
Beiträge: 363
Registriert: 27.08.2011, 15:41

Re: 3D Drucker

Beitragvon hab_noch_dm » 09.07.2013, 19:55

Etwas Off Topic:
Ich hatte vor über 10 Jahren einmal das Vergnügen, an einem der ersten industriellen 3D Druckern zuschauen zu dürfen.
Da wurde ein Türmchen (ähnlich Dem der Schachfigur) gedruckt - innen natürlich hohl, mit kleinen Fensterchen, durch die man die Wendeltreppe im Inneren erkennen konnte!
Einfach nur GOILOMAT!

Zu den Kunststoffen:
Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass es in absehbarer Zeit Materialien gibt, die man normal ausdrucken kann, und die dann z.B. unter UV-Licht gehärtet werden können.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmeld darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4437
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: 3D Drucker

Beitragvon zahlwerk » 09.07.2013, 21:36

hab_noch_dm hat geschrieben:Etwas Off Topic:
Ich hatte vor über 10 Jahren einmal das Vergnügen, an einem der ersten industriellen 3D Druckern zuschauen zu dürfen.
Da wurde ein Türmchen (ähnlich Dem der Schachfigur) gedruckt - innen natürlich hohl, mit kleinen Fensterchen, durch die man die Wendeltreppe im Inneren erkennen konnte!
Einfach nur GOILOMAT!

Zu den Kunststoffen:
Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass es in absehbarer Zeit Materialien gibt, die man normal ausdrucken kann, und die dann z.B. unter UV-Licht gehärtet werden können.

Ich finde es auch Faszinierend, was Heute so Möglich ist! Herrlich! Gibt auch einige Selbstbauten auf Youtube zu sehen, die für Weniger als 500€ ebenfalls gut ihren Dienst Verrichten!

Gelobt sei dieses Zeitalter der Technik! ::318::
Benutzeravatar
zahlwerk
 
Beiträge: 279
Registriert: 08.02.2010, 19:12
Wohnort: Bei Lübeck...

Re: 3D Drucker

Beitragvon frg29 » 15.07.2013, 23:03

Wie der Zufall so will zappe ich durch`s TV Programm und stoße auf den Verkaufsender "pearl TV"Hier wird der 3D Drucker schon verkauft.
Auch im Onlineshop zu finden
hier
Action Star Solid :hoch ,Hexentanz,Hot Dog,Triple Power,Fun Box,Twenty Seven,Hot Cherry, 2 mal Blue Power,Chili,Goldstar,Rondo,Taifun,Booster,Sonnenfürst,Life,7A,Disc,Cinema,Croco,Twist,Crown Mumm
Benutzeravatar
frg29
 
Beiträge: 664
Registriert: 30.01.2010, 21:33
Wohnort: Hückelhoven/Baal


Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form