Text Size

Seeburg Entertainer

Seeburg Entertainer

Beitragvon weisserwolf » 16.01.2018, 01:57

Suche jemanden der sich mit der Seeburg auskennt

Probleme wären
In moment kein Ton .. aber Boxen bullern beim Einschalten, denke Endstufe ist ok

das 2. Problem
alle Titel die 120-129 ausgewählt werden werden "Ignoriert" und nicht gesucht, reagiert gar nicht nach der Auswahl

alle anderen Platten werden angesteuert vom Schlitten

und weiß einer wo man diese Steckkärtchen herbekommt ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von weisserwolf am 16.05.2018, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.
ADP Geräte 30 Pf
Grand Hand, Mega As (Schneeweiß), Disc Royal , Disc 3000 , Disc Elite , Merkur Top , High Score(Baustelle) , Merkur Vip , Merkur Gold 999 ,Joker Trumpf

ADP Geräte 40 Pf /20 Cent
Mega Fox , Texas , Gold Pokal

Bally Wulff
Big Jack

Musikbox
Seeburg Entertainer
Benutzeravatar
weisserwolf
 
Beiträge: 339
Registriert: 28.12.2015, 15:33
Wohnort: Oelixdorf

Re: Seeburg Entertainer

Beitragvon hab_noch_dm » 16.01.2018, 02:24

Zu den Steckkärtchen:
Es ist zwar schon eine Weile her, daß ich mich damit beschäftigt habe;
Aber im Internet gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich solche "Titelstreifen" selbst zu generieren.
Ob kostenlose Vordrucke oder kleines Kaufprogramm zur Selbstgestaltung. Blanko - Vordrucke sind auch z. B. bei ihh-bähh erhältlich.
Der Knaller ist natürlich, wenn du Singels bekommst, die die Original-Streifen schon dabei haben.

Die Tante Edith hat gesagt, daß du mal hier gucken kannst:
https://www.google.de/search?q=Titelstr ... 8wfj_YGIBQ

Bzw. dort:
https://www.google.de/search?q=Titelstr ... 24&bih=696

Oder da:
https://www.classic-vintage.de/download ... r-jukebox/
Zuletzt geändert von hab_noch_dm am 16.05.2018, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4608
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Seeburg Entertainer

Beitragvon hab_noch_dm » 16.01.2018, 02:58

Noch eins, dann ist´s gut und ich müde.
http://www.mikesarcade.com/arcade/titlestrips.html
Zuletzt geändert von hab_noch_dm am 16.05.2018, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4608
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Seeburg Entertainer

Beitragvon weisserwolf » 16.01.2018, 12:24

ah Titelstreifen ...das muß man erstmal wissen :D
Zuletzt geändert von weisserwolf am 16.05.2018, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.
ADP Geräte 30 Pf
Grand Hand, Mega As (Schneeweiß), Disc Royal , Disc 3000 , Disc Elite , Merkur Top , High Score(Baustelle) , Merkur Vip , Merkur Gold 999 ,Joker Trumpf

ADP Geräte 40 Pf /20 Cent
Mega Fox , Texas , Gold Pokal

Bally Wulff
Big Jack

Musikbox
Seeburg Entertainer
Benutzeravatar
weisserwolf
 
Beiträge: 339
Registriert: 28.12.2015, 15:33
Wohnort: Oelixdorf

Re: Seeburg Entertainer

Beitragvon weisserwolf » 17.01.2018, 15:02

Das Tonproblem verschwindet nach gewisser Zeit ca 10-15 ist der dann da
Denke Elko wird sicher Trocken sein
Zuletzt geändert von weisserwolf am 16.05.2018, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.
ADP Geräte 30 Pf
Grand Hand, Mega As (Schneeweiß), Disc Royal , Disc 3000 , Disc Elite , Merkur Top , High Score(Baustelle) , Merkur Vip , Merkur Gold 999 ,Joker Trumpf

ADP Geräte 40 Pf /20 Cent
Mega Fox , Texas , Gold Pokal

Bally Wulff
Big Jack

Musikbox
Seeburg Entertainer
Benutzeravatar
weisserwolf
 
Beiträge: 339
Registriert: 28.12.2015, 15:33
Wohnort: Oelixdorf

Re: Seeburg Entertainer

Beitragvon pitbread » 17.01.2018, 23:50

Bei meiner Rock Ola Concerto (Bj. 1967) ist es auch öfters der Fall, dass einer der beiden Stereokanäle erst nach einiger Zeit anfängt Töne zu spucken. Man hört dann immer ein leises Klicken vorher. Ich nehme an, dass da die Mechanik etwas verharzt ist.

Dass einige Titel nicht gefunden werden, liegt wahrscheinlich an verschmutzten Schleifkontakten am Wählschlitten (nehme an, die Seeburg hat auch so etwas). Dort würde ich mal mit Kontaktspray und einem Lappen vorsichtig drüber gehen.

Falls du sie noch nicht kennst, hier ist die Adresse - nicht nur bekannt in Deutschland - für Infos, Hilfe und Ersatzteile zum Thema Jukeboxen: Stamann Jukebox-World.
Zuletzt geändert von pitbread am 16.05.2018, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur: Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova:Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 6140
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Seeburg Entertainer

Beitragvon starrace » 18.01.2018, 13:55

pitbread hat geschrieben:Bei meiner Rock Ola Concerto (Bj. 1967) ist es auch öfters der Fall, dass einer der beiden Stereokanäle erst nach einiger Zeit anfängt Töne zu spucken. Man hört dann immer ein leises Klicken vorher. Ich nehme an, dass da die Mechanik etwas verharzt ist.

Dass einige Titel nicht gefunden werden, liegt wahrscheinlich an verschmutzten Schleifkontakten am Wählschlitten (nehme an, die Seeburg hat auch so etwas). Dort würde ich mal mit Kontaktspray und einem Lappen vorsichtig drüber gehen.

Falls du sie noch nicht kennst, hier ist die Adresse - nicht nur bekannt in Deutschland - für Infos, Hilfe und Ersatzteile zum Thema Jukeboxen: Stamann Jukebox-World.

Seeburg hat seit den 50er Jahren den "Tormat" Da ist nichts mechanisches:

http://www.jukebox-world.de/Forum/Archi ... at-Was.htm
Zuletzt geändert von starrace am 16.05.2018, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.
starrace
 
Beiträge: 721
Registriert: 19.02.2010, 22:07

Re: Seeburg Entertainer

Beitragvon pitbread » 18.01.2018, 14:07

starrace hat geschrieben:Seeburg hat seit den 50er Jahren den "Tormat" Da ist nichts mechanisches:

http://www.jukebox-world.de/Forum/Archi ... at-Was.htm


"Zur Kontrolle: der Detent Switch (der Kontakt hinter dem Motor) müßte geschlossen sein. Nun kann man den Tormat so verschieben, daß der Schleifkontakt genau auf der ersten Kontaktniete steht. Abschließend sollte die Einstellung nochmals kontrolliert werden, indem einige Platten am anderen Ende und in der Mitte des Magazins abgespielt werden. Dabei kontrolliert man, ob der Schleifkontakt immer genau mittig auf der Kontaktniete steht. Manchmal ist noch eine kleine Korrektur um einige Zehntel Millimeter nötig. "

Soso, nichts Mechanisches.... ::105::
Zuletzt geändert von pitbread am 16.05.2018, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur: Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova:Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 6140
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Seeburg Entertainer

Beitragvon starrace » 18.01.2018, 14:42

pitbread hat geschrieben:
starrace hat geschrieben:Seeburg hat seit den 50er Jahren den "Tormat" Da ist nichts mechanisches:

http://www.jukebox-world.de/Forum/Archi ... at-Was.htm


"Zur Kontrolle: der Detent Switch (der Kontakt hinter dem Motor) müßte geschlossen sein. Nun kann man den Tormat so verschieben, daß der Schleifkontakt genau auf der ersten Kontaktniete steht. Abschließend sollte die Einstellung nochmals kontrolliert werden, indem einige Platten am anderen Ende und in der Mitte des Magazins abgespielt werden. Dabei kontrolliert man, ob der Schleifkontakt immer genau mittig auf der Kontaktniete steht. Manchmal ist noch eine kleine Korrektur um einige Zehntel Millimeter nötig. "

Soso, nichts Mechanisches.... ::105::

Damit meinte ich dass keine mechanischen Stifte oder ähnliches gesetzt werden ;-)
Zuletzt geändert von starrace am 16.05.2018, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.
starrace
 
Beiträge: 721
Registriert: 19.02.2010, 22:07

Re: Seeburg Entertainer

Beitragvon pitbread » 18.01.2018, 14:52

Hätte mich auch stark gewundert. Schleifkontakte gibt es also sehr wohl. Die könnte man also mal wie oben beschrieben bearbeiten.
Zuletzt geändert von pitbread am 16.05.2018, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur: Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova:Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 6140
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Seeburg Entertainer

Beitragvon hab_noch_dm » 18.01.2018, 21:18

Die Zeiten, in denen ich in so manche Musikbox mal meine Nase (und nicht nur die) hineingesteckt habe, sind schon lange vorbei. Eigentlich schon mehrere Jahrzehnte.
Oh Gott, bin ich ALT!

Aber zum Thema:

Ich kann da leider nicht helfen, weil mir der Einblick in die Technik der Seeburg fehlt.

Aber in Stamanns Forum (siehe Link oben) könnte sich bestimmt so mancher Hinweis auf die angewandte Technik und das Fehlerbild finden lassen. Man müsste sich nur einmal gründlich einlesen und mit dem Thema beschäftigen.

Aber am Sinnvollsten ist es wohl, erst einmal den genauen IST-Zustand der Jukebox zu erfassen.
Zuletzt geändert von hab_noch_dm am 16.05.2018, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4608
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Seeburg Entertainer

Beitragvon weisserwolf » 24.01.2018, 01:15

in moment hat die eine totale Klatsche -.-

Habe schon Elkos bestellt , vermute die sind Trocken, nach über 40 Jahren
hoffe das Vid geht
vlt weiß hier noch einer Rat

https://vimeo.com/252343878
Zuletzt geändert von weisserwolf am 16.05.2018, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.
ADP Geräte 30 Pf
Grand Hand, Mega As (Schneeweiß), Disc Royal , Disc 3000 , Disc Elite , Merkur Top , High Score(Baustelle) , Merkur Vip , Merkur Gold 999 ,Joker Trumpf

ADP Geräte 40 Pf /20 Cent
Mega Fox , Texas , Gold Pokal

Bally Wulff
Big Jack

Musikbox
Seeburg Entertainer
Benutzeravatar
weisserwolf
 
Beiträge: 339
Registriert: 28.12.2015, 15:33
Wohnort: Oelixdorf

Re: Seeburg Entertainer

Beitragvon weisserwolf » 26.01.2018, 23:30

nach Elko Tausch , wurde sicher Zeit :D siehe Bild im nächsten post


https://vimeo.com/252955653
Zuletzt geändert von weisserwolf am 16.05.2018, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.
ADP Geräte 30 Pf
Grand Hand, Mega As (Schneeweiß), Disc Royal , Disc 3000 , Disc Elite , Merkur Top , High Score(Baustelle) , Merkur Vip , Merkur Gold 999 ,Joker Trumpf

ADP Geräte 40 Pf /20 Cent
Mega Fox , Texas , Gold Pokal

Bally Wulff
Big Jack

Musikbox
Seeburg Entertainer
Benutzeravatar
weisserwolf
 
Beiträge: 339
Registriert: 28.12.2015, 15:33
Wohnort: Oelixdorf

Re: Seeburg Entertainer

Beitragvon weisserwolf » 26.01.2018, 23:31

Elko
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von weisserwolf am 16.05.2018, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.
ADP Geräte 30 Pf
Grand Hand, Mega As (Schneeweiß), Disc Royal , Disc 3000 , Disc Elite , Merkur Top , High Score(Baustelle) , Merkur Vip , Merkur Gold 999 ,Joker Trumpf

ADP Geräte 40 Pf /20 Cent
Mega Fox , Texas , Gold Pokal

Bally Wulff
Big Jack

Musikbox
Seeburg Entertainer
Benutzeravatar
weisserwolf
 
Beiträge: 339
Registriert: 28.12.2015, 15:33
Wohnort: Oelixdorf

Re: Seeburg Entertainer

Beitragvon weisserwolf » 05.04.2018, 20:46

So mal eine kleines Update zur Seeburg
Das Brummen zur anfangszeit, wenn man die Eingeschaltet hat ( nach Elkotausch), wurde abgestellt , Problem war Ruhestrom stimmte nicht mehr

Da das Austauschen von den kleinen Birnen sehr mühsam ist ..... ((weil nach Tausch und Einsetzen der Birnenhalterung immer wieder welche aus gingen ))...... habe ich mich entschieden den Beleuchteten bereich mit LED Stripe´s zu Schmücken
Nur ist an den einzelnen Birnen 9,5 volt ausgang
Die LED Stripes aber 4,5 volt haben, mußten für oben und unten Spannungswandler ran, die den Strom Drosseln

Habe mal paar Bilder von Brinen und Halterung eingefügt , die haben längeren Draht, der nach einsetzen abgekniffen werden muß
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von weisserwolf am 16.05.2018, 22:36, insgesamt 1-mal geändert.
ADP Geräte 30 Pf
Grand Hand, Mega As (Schneeweiß), Disc Royal , Disc 3000 , Disc Elite , Merkur Top , High Score(Baustelle) , Merkur Vip , Merkur Gold 999 ,Joker Trumpf

ADP Geräte 40 Pf /20 Cent
Mega Fox , Texas , Gold Pokal

Bally Wulff
Big Jack

Musikbox
Seeburg Entertainer
Benutzeravatar
weisserwolf
 
Beiträge: 339
Registriert: 28.12.2015, 15:33
Wohnort: Oelixdorf

Nächste

Zurück zu Unterhaltungsgeräte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form