Text Size

Ulis Bild zum Sonntag

Re: Ulis Bild zum Sonntag

Beitragvon merkurdisc » 20.08.2017, 12:23

Krass wie die Natur im Moment abgeht
Zuletzt geändert von merkurdisc am 16.05.2018, 20:08, insgesamt 9-mal geändert.
Es gibt nichts Gutes,außer man tut es ::134::

Meine Automaten:

Merkur: Roulette , Elite Disc , Grand Hand , Disc Jackpot , Disc
Bally Wullf : Turnier Trianon, Stratego ( Unterhalter )
Stella: Venus Rasant
Barcrest : Crown Jewels
Hudora : Pool Billard
merkurdisc
 
Beiträge: 1694
Registriert: 25.02.2016, 12:57
Wohnort: Völlenerfehn

Re: Ulis Bild zum Sonntag

Beitragvon hab_noch_dm » 23.09.2017, 22:37

So, heute wieder was Neues:

Ich habe ein Zeitabrechnungssystem von Favero (Italien) ergattern können.

Micro 32.jpg


Das "Micro 32" kann 32 Zählplätze verwalten - und u. A. für die Abrechnung von Spielzeit auf Billardtischen verwendet werden.

Wenn Ihr Lust habt, stelle ich Euch das System ein wenig genauer vor.

Ich arbeite gerade für mich an einer technischen Information dazu, denn in einem halben Jahr hab ich keine Ahnung mehr, um was es da ging. :mrgreen:
Und die Originalanleitung ist mehr als dürftig.

Interessant ist vor Allem die Bedienerfreundlichkeit des Gerätes und die Überwachung der Rückgabe eines vollzähligen Satzes Spielkugeln - die ist im Gegensatz zu den meisten anderen Systemen dieser Art fast rein mechanisch.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von hab_noch_dm am 16.05.2018, 20:08, insgesamt 9-mal geändert.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4779
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Ulis Bild zum Sonntag

Beitragvon Realkojack » 24.09.2017, 08:36

Moin Uli,
ich glaube, ich habe dieses Ding vor kurzen auch irgendwo gesehen.
Mich würden mehr Details dazu interessieren. Und was du damit anzufangen gedenkst. :)
Zuletzt geändert von Realkojack am 16.05.2018, 20:08, insgesamt 9-mal geändert.
Viele Grüße, Ralf

Jukebox: Rock Ola 445 (1971)
Geldspielautomaten:
Bergmann: Golden Stars 10-20 (1970)
Stella: Joker Jack (1993) ; Grand Hand (1994)

Rotomat: Krone (1967); Krone Garant (1967); Super Krone (1968); Monarch (1971); Super 100 (1978)
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 8450
Registriert: 10.12.2009, 21:57
Wohnort: Herne

Re: Ulis Bild zum Sonntag

Beitragvon hab_noch_dm » 17.03.2018, 23:54

Realkojack hat geschrieben:Mich würden mehr Details dazu interessieren. Und was du damit anzufangen gedenkst. :)


Kommt demnächst. Bericht ist fast fertig - es gibt eine Kurz- und eine Ausführlichform. :)
Welche wollt Ihr?
Zuletzt geändert von hab_noch_dm am 16.05.2018, 20:08, insgesamt 9-mal geändert.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4779
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Ulis Bild zum Sonntag

Beitragvon hab_noch_dm » 18.03.2018, 00:11

Kommen wir aber nun zu etwas völlig Anderem: :mrgreen:

Ich habe mal eine Billig - Spielkonsole mit Infrarotcontrollern aufgeschraubt.
Ich war dann doch einigermassen überrascht von dem Anblick:

Guckst du Konsole ohne Spielmodul:


1_GS.jpg


Nach dem Aufschrauben - Habe ich da irgendwelche Innereien verloren?!?

Nix drin!


2_GS.jpg


Wohl nicht. Aber wie sieht das Innenleben von der Programmkassette -immerhin 198 Spiele- aus?

Das geöffnete Spielmodul.


3_GS.jpg


Die ganze Steuerung, mit Spannungsregelung, Video- und Audioausgang incl. der IR-Kontrollerfunktionen wird dann wohl von der wenigen Elektronik übernommen.

Das Herz. Die Rückseite besteht nur aus Leiterbahnen.


4_GS.jpg


Ich bin beeindruckt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von hab_noch_dm am 16.05.2018, 20:08, insgesamt 9-mal geändert.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4779
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

USB Schalter

Beitragvon hab_noch_dm » 01.04.2018, 00:20

Eigentlich, dachte ich so, habe ich schon alles - oder zumindest viel, ähhh... ...manches - gesehen, was so elektrische Tricks und Kniffe angeht.

Aber das ist dann schon etwas, naja..., EINFALLSREICH! :mrgreen:

Habe ich in CHINA bestellt:

Ein USB-Zwischenschalter!!!

1.jpg

2.jpg

3.jpg

4.jpg


Und NEIN; dies ist KEIN Aprilscherz!!!
Wäre aber eine gute Idee gewesen! ::105::
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4779
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Ulis Bild zum Sonntag

Beitragvon hab_noch_dm » 11.08.2018, 17:39

So. Ich wohne ja jetzt schon über 2 Jahre wieder in BGF.
Aber ich habe mich erst jetzt aufraffen können, meinen Kaugummiautomaten aufzuhängen.

Kopie von DSCN9089_GS.jpg


Bei Interesse gerne Bilder von dem Innenleben.

Ursprünglich mit 50Pf betrieben, werde ich auf 50ct umrüsten, falls ich jemals wieder den Münzprüfer und den Montagehalter dazu finde. ::105:: :roll:




Achja - das Bild ist natürlich

a) von mir selbst mit Genehmigung des Gerätes und der Topperfigur aufgenommen und bearbeitet worden.
b) so gestaltet, daß es keine Urheberrechtverletzungen begeht - also Form, farbliche Gestaltung, Gerätedetails, die Schrifttype, das LOGO und Ähnliches sind nicht erkennbar. Selbstverständlich ist auch das eigentliche beworbene Produkt unkenntlich gemacht worden.
c) nach FdBRiKuLmAA (oder wie das neue Datenschutzgesetz da heisst) dargestellt
d) entstanden, ohne das bei der Fotoproduktion Menschen / Tiere / Umwelt verletzt, gequält oder geschädigt wurden
e) ohne pornografischen Inhalt
f) nicht rassistisch
g) barrierefrei
h) genderneutral - selbstverständlich ist der / die / das (m/w/div) Abbildung oder Foto gemeint.

Anmerkung:
1) es gelten die allgemeinen Regeln des VIrdW
2) der Gerichtstand ist Fürth
3) der Autor distanziert sich von jeglicher Verantwortung
4) etwaige doch verstörende Tatsachen sind in Ermangelung besseren Wissens hier nicht aufgeführt - jedoch nicht beabsichtigt gewesen.

Nächste/r /rin /s Woche/r /rin /s dann ein Detailfoto /der /die /das Aufsatze /r /rin /s auf /der /die /das Gerät.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4779
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Ulis Bild zum Sonntag

Beitragvon KreuzAs » 12.08.2018, 19:58

Genau...die guten alten mechanischen 50 Pf Prüfer....die auch ein Centime Stück ( den genauen Wert weiss ich nicht mehr) aus Frankreich akzeptierten, welches wesentlich weniger wert gewesen ist....
Und er sprach: Das größte Rätsel, süßes Kind, das ist die Liebe - doch wir wollen es nicht lösen. (Heinrich Heine)
Benutzeravatar
KreuzAs
 
Beiträge: 1874
Registriert: 30.01.2010, 20:47

Re: Ulis Bild zum Sonntag

Beitragvon katzel » 12.08.2018, 20:02

Die Dinger haben bei mir immer Probleme gemacht und wollten nur die älteren geriffelten 50er annehmen. Jedes mal die Suche noch dem richtigen Geld für ein Kaubonbon :lol:
Der Gewinner sucht für jedes Problem eine Lösung, der Verlierer sucht für jedes Problem eine Ausrede.
Benutzeravatar
katzel
 
Beiträge: 10069
Registriert: 14.12.2009, 21:34
Wohnort: Winsen

Re: Ulis Bild zum Sonntag

Beitragvon hab_noch_dm » 25.08.2018, 23:11

So hier mal das Automatenbild ohne Spass:

Automat m Figur_GS.jpg


Oben drauf steht eine Figur:

1Oberhalb Autom_GS.JPG



Das rothaarige Mädchen, daß so lasziv in der Gegend rumsteht, habe ich von der Schwiegermutter geschenkt bekommen. Das stand bei denen seit ewigen Zeiten in ihrer Vitrine, und ursprünglich lehnte es vermutlich an einer Dose Cola. Die Dame, nicht die Schwiegermutter.

Figur 1_GS.jpg


Ich dachte mir, die Lady könnte auf dem Automaten eine gute Figur machen, und anstatt an einer Dose an einer Art Litfaßsäule lehnen.


Figur 2_GS.jpg


Als Motiv habe ich mir vorgestellt, passend zur kaugummikauenden Jugend, ein Anti-Statement zu den typischen Hausfrauenschaften aus vergangenen Zeiten. In etwa so etwas!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4779
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Ulis Bild zum Sonntag

Beitragvon Realkojack » 25.08.2018, 23:19

Die Dame hat Cowboystiefel an, das ist immer Hammergeil! (Die Figur, nicht die Schwiegermutter!)
Mal davon abgesehen: Herzlichen Glückwunsch zu dem schönen Automaten!
Viele Grüße, Ralf

Jukebox: Rock Ola 445 (1971)
Geldspielautomaten:
Bergmann: Golden Stars 10-20 (1970)
Stella: Joker Jack (1993) ; Grand Hand (1994)

Rotomat: Krone (1967); Krone Garant (1967); Super Krone (1968); Monarch (1971); Super 100 (1978)
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 8450
Registriert: 10.12.2009, 21:57
Wohnort: Herne

Re: Ulis Bild zum Sonntag

Beitragvon hab_noch_dm » 01.09.2018, 22:39

Kommen wir nun zu etwas völlig Anderem.

Meine Schwiegermama brachte die Tage für mich etwas mit, was ich wohl schon einmal in Händen hatte, aber dann wohl doch nicht besaß.
Nein, nicht das, was ihr schon wieder denkt!

ka_GS.jpg


Nein, auch nicht den Kreuz As - sondern vielmehr ein erkennbares Detail :

det_GS.jpg


Ihr ahnt es vermutlich schon:

Genau!

Es handelt sich um zwei 5er: DIE Heiermänner, oder aber auch Silberadler genannt, wegen ihres Silbergehaltes und den Adler auf der Rückseite. Sie wurden bis 1974 geprägt, danach kamen ja die neuen Fünfer, die wir -jedenfalls die Meisten von uns- noch gut kennen, und mit denen wir unsere Automaten füttern.

Übrigens: kann jemand die Aussage bei "Gründe für das endgültige Aus des Silberadlers" in dem oben verlinkten Artikel bestätigen?

Als ich die beiden Münzen bekam, sahen sie nicht so toll aus. Klar - das Silber läuft an, und wenn die Heiermänner nicht im Umlauf sind, werden sie schwarz.

Aber Abhilfe habe ich hiermit geschaffen:

g1_GS.jpg


Auftragen - Polieren: so wie mir es der Meister aufgetragen hat!

g2_GS.jpg


Normalerweise reinige ich kein Bargeld, ich beteilige mich nicht an Geldwäsche. Ist ja per Gesetz auch verboten.
Aber hier habe ich doch mal eine Ausnahme gemacht.

So - das war´s wieder mal für heute.

Achso - ja, ihr wollt bestimmt die beiden Adlers sehen?!
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4779
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Ulis Bild zum Sonntag

Beitragvon hab_noch_dm » 01.09.2018, 22:42

Also bitte:

5 1_GS.jpg


5 2_GS.jpg


5 3_GS.jpg


5 4_GS.jpg


Übrigens: es nervt, nur 4 Bilder anhängen zu können.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 4779
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Ulis Bild zum Sonntag

Beitragvon muenzspielfreund » 01.09.2018, 22:44

Ich kann die Gründe nicht bestätigen. Was ich aber weiß, ist, dass die folgende Angabe wohl kaum stimmen kann:
Im frühen 20. Jahrhundert wurde für die Münze auch der Begriff Heiermann verwendet
Erstens, weil die Münze erst ab 1951 in Umlauf kam und zweitens, weil auch wir die Münze so genannt haben bzw. noch heute so nennen.
2019 (SonderSpiel 1): RtrWdsr, RtomTuTr, VenMu, MeElDi, DiRoy, MgAs, LpJaSu, RtamTk7, VenRa, NoSuNo, MePro, MgMac, MeBin, MeVen, UrNo, MeBah, CrRArt, CrRGlo, TrPy, RtamExp, HmPhar, HmTau, RtamDjp, RtamG7, Haw, MeCap, RtamSpez, TrRec, RtamG7H, RtamBrll
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 32535
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Ulis Bild zum Sonntag

Beitragvon Jason King » 02.09.2018, 01:58

hab_noch_dm hat geschrieben:Kommen wir nun zu etwas völlig Anderem.




Monty Python Fan ? :D
Wir, die Betreiber des Forums von Jason King, distanzieren uns ausdrücklich von diesem Beitrag vom User Goldserie.
Goldserie gibt mit seinem Beitrag hier keinesfalls die Meinung des Forenbetreibers wieder.
Benutzeravatar
Jason King
 
Beiträge: 487
Registriert: 11.12.2009, 05:04
Wohnort: Zu Hause

VorherigeNächste

Zurück zu Fun / Kurioses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form