Text Size

Grand Bonus oder "eine kleine Reise in die Vergangenheit"

Grand Bonus oder "eine kleine Reise in die Vergangenheit"

Beitragvon kobayashi » 16.02.2012, 11:39

Da ich für zwei Technik Beiträge Innenfotos von zwei meiner Altgeräte brauchte, konnte ich gestern mal einen Ausflug in die Automatenvergangenheit machen und den Utopia und Grand Bonus aus dem Lagerkeller bei meiner Mutter rauspulen.

Wie soll es schon sein in einer Reihe von 6 Geräten natürlich die hintersten beiden. :evil:

Mit dem Utpoia ging eigentlich alles glatt. Der Schlüssel war fein säuberlich mit transparenten Klebeband oben auf das Gehäuse geklebt und ich konnte ihn gut öffnen und war über den recht sehr guten Zustand nachdem ich ihn über 10 Jahre nicht angefasst hatte doch sehr erfreut. Ok, der Timekeeper ist leer, das war ja aber auch nicht anders zu erwarten.

Nachdem ich den Utopia fotografietechnisch beendet hatte ging es weiter an den Grand Bonus. Ein erster Blick auf die Bermann-typischen "Reindrückschlösser" ließ nichts Gutes erahnen. Eines der Schlösser war offen, das andere war reingedrückt und verschlossen. Nur wo war der Schlüssel ? ::105::

Am Gerät klebte leider keiner. :cry: Hier dürfte es rund 20 Jahre her sein, dass ich das Gerät das letzte mal in Betrieb hatte. In der Auszahlschale lagen Massen an Sonnenblumenkernen - Hatten wir denn mal einen Vogel oder ähnliches Kleingetier ? - Ich kann ich nur an meine Katze erinnern - Schlüssel leider Fehlanzeige.

Schon mit den Gedanken in möglichst zerstörungsarme Öffnungstechniken versunken, fiel mir plötzlich ein, dass ich zu Zeiten wo ich noch aus studiumsfinanziellen Gründen bei meiner Mutter gewohnt habe, ein Kästchen mit Zweitschlüsseln für alle Automaten in einem Lagerregal auf dem Dachboden hatte. Und tatsächlich nach über 20 Jahren stand dies noch an seinem Platz und es war sogar der Schlüssel vom Grand Hand vorhanden.

Also konnte es losgehen mit den Fotos :

gb1.jpg


gb2.jpg


gb3.jpg


gb4.jpg


Alle Fotos dürfen bei Bedarf natürlich für die Gallerie verwendet werden.

Fortsetzung folgt .....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 21:14, insgesamt 10-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4232
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Grand Bonus oder "eine kleine Reise in die Vergangenheit

Beitragvon kobayashi » 16.02.2012, 11:49

So nach etwas gründlicher Inspektion des Gerätes noch etwas Merkwürdiges.

Was war das denn für ein Pfusch ?

gb7.jpg


Ich kann mich ganz schwach erinnern dieses Relais da mal angebracht zu haben. Aber warum nur ? - Keine Ahnung muss wohl Gründe gehabt haben ..... die inzwischen meinem Alzheimer zum Opfer gefallen sind. :mrgreen:

Dann aber noch die Überraschung bzw. Belohnung des Tages.

Die Münzröhre für Groschen war bis oben hin voll und in den Silberröhren fand ich noch das hier :

gb5.jpg


Das war doch ein schöner Abschluß der kleinen Zeitreise. Leider ließ die verbleibene Zeit nicht zu den Grand Bonus mal anzuwerfen und komplett auf Funktion zu testen.

Also alles wieder zurückgeräumt, wobei ich mir die Super70 "Leiche", die ich besser aufgrund Ihres desolaten Zustandes nicht fotografiere, fast auf die Finger geschmissen habe.

Das war insgesamt mal wieder ein schöner Ausflug in die Vergangenheit dieser Wunderwerke der Mechanik im Vergleich zu den heutigen CPU-Büchsen.

::134:: Kobayashi
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 21:14, insgesamt 13-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4232
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Grand Hand oder "eine kleine Reise in die Vergangenheit"

Beitragvon Aztek06 » 16.02.2012, 11:59

Schon alleine die hässliche grüne Kasse gehört verboten. :D ::134::
Zuletzt geändert von Aztek06 am 16.05.2018, 21:14, insgesamt 9-mal geändert.
ADP: Multi-Stern, Jumbo400, Criss-Cross, Asian-Sun, Joker21, Mega-Max

Bally: Rex, Doppelkrone, Stratego, Inka-Gold, AS-Twin MP2, AS BT7
Benutzeravatar
Aztek06
 
Beiträge: 2184
Registriert: 10.12.2009, 16:34
Wohnort: Dahlwitz Hoppegarten

Re: Grand Hand oder "eine kleine Reise in die Vergangenheit"

Beitragvon white shark » 16.02.2012, 12:03

Schönes Gerät,
kann mich erinnern, in meiner Jugendzeit live dran gespielt zu haben.
Bei drei gleichen Kartensymbolen kam aber leider nie das Vierte im Bonusfenster. :(
Zuletzt geändert von white shark am 16.05.2018, 21:14, insgesamt 9-mal geändert.
Merkur Magie :D Spielescout Las Vegas 2010
Benutzeravatar
white shark
 
Beiträge: 2476
Registriert: 29.08.2010, 20:05
Wohnort: Las Vegas

Re: Grand Bonus oder "eine kleine Reise in die Vergangenheit

Beitragvon Esteka » 16.02.2012, 12:11

Schöne Sache!
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:14, insgesamt 9-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25483
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Grand Hand oder "eine kleine Reise in die Vergangenheit"

Beitragvon kobayashi » 16.02.2012, 12:14

white shark hat geschrieben:Schönes Gerät,
kann mich erinnern, in meiner Jugendzeit live dran gespielt zu haben.
Bei drei gleichen Kartensymbolen kam aber leider nie das Vierte im Bonusfenster. :(


Ach doch, im Betrieb zu hause eigentlich gar nicht so selten.

Aber Josef Du weisst schon das dies das erste Gerät mit Gesichtserkennung war ....... :mrgreen:
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 21:14, insgesamt 9-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4232
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Grand Bonus oder "eine kleine Reise in die Vergangenheit

Beitragvon white shark » 16.02.2012, 12:19

Hab ja nicht lange und intensiv dran gespielt.
Ab und zu mal nen Zweier oder Fünfer riskiert.
Meistens auch nur, wenn wenigstens einer der beiden äußeren Zähler auf 5 stand. ;-)
Zuletzt geändert von white shark am 16.05.2018, 21:14, insgesamt 9-mal geändert.
Merkur Magie :D Spielescout Las Vegas 2010
Benutzeravatar
white shark
 
Beiträge: 2476
Registriert: 29.08.2010, 20:05
Wohnort: Las Vegas

Re: Grand Bonus oder "eine kleine Reise in die Vergangenheit

Beitragvon pitbread » 16.02.2012, 15:38

Mehr so Geschichten! :hoch
Zuletzt geändert von pitbread am 16.05.2018, 21:14, insgesamt 9-mal geändert.
Merkur: Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova:Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 6226
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Grand Bonus oder "eine kleine Reise in die Vergangenheit

Beitragvon schievi » 16.02.2012, 22:14

Das Gerät wurde gerade bei ebay angeboten - hätte ich auch gerne gehabt.
Leider meilenweit entfernt von Braunschweig. :roll:

Hier in unserer Gegend wurden leider nur NSM und Wulffs aufgehängt.

Viele Grüße

schievi
Zuletzt geändert von schievi am 16.05.2018, 21:14, insgesamt 9-mal geändert.
NSM Rotamint: Kleeblatt - Brillant - 7+8+9 - Super Bingo - Jackpot - Vario - Mint - Goldene 7&8
Wulff Rotomat: Super Joker - Astor - Trianon
Merkur: Herz As (bald verkauft)
Bergmann: Eldorado
Flipper: (bald möglich)
Benutzeravatar
schievi
 
Beiträge: 641
Registriert: 18.03.2010, 13:59
Wohnort: Braunschweig

Re: Grand Bonus oder "eine kleine Reise in die Vergangenheit

Beitragvon Dieter K. » 18.02.2012, 10:46

Das hinzufügen der Bonuswalze hat die Spielfreude an diesen Geräten eher geschmälert.

Es werden zwar eine Menge Gewinnmöglichkeiten angeboten,aber nur sehr selten ausgelöst.Zumal bei diesen Geräten die Positionen auf den Scheiben von zehn auf zwölf erhöht wurde.

Ich kann das gut vergleichen.Der Eldorado ohne Bonuswalze macht wesentlich mehr Spass wie der Happy Joker mit.

Dieter
Zuletzt geändert von Dieter K. am 16.05.2018, 21:14, insgesamt 9-mal geändert.
Benutzeravatar
Dieter K.
 
Beiträge: 1382
Registriert: 13.01.2010, 11:58
Wohnort: Husum/Schobüll

Re: Grand Bonus oder "eine kleine Reise in die Vergangenheit

Beitragvon muenzspielfreund » 18.02.2012, 14:25

Dieter K. hat geschrieben:Ich kann das gut vergleichen.Der Eldorado ohne Bonuswalze macht wesentlich mehr Spass wie der Happy Joker mit.


Das ist richtig.
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 32300
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich


Zurück zu Fun / Kurioses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form