Text Size

Das Drama um das Casino Köln

Re: Das Drama um das Casino Köln

Beitragvon Günter » 16.03.2017, 20:56

Esteka hat geschrieben:Kosten für neues Kasino laufen aus dem Ruder

http://www.rp-online.de/nrw/kosten-fuer ... -1.6689970

Was soll an einem Automatencasino teuer werden? Ein paar Automaten, eine Kaffeemaschine, eine Bedienung, eine staatliche Aufsicht. Oder noch mehr Automaten, zwei Kaffeemaschinen, zwei Bedienungen, zwei Staatsdingens.

Zur Spielsuchbekämpung sind Automatencasinos - natürlich kontraproduktiv. Ob ich im Casino, oder in der Spielhalle spiele, ist belanglos. Was soll denn das mit Spielsuchtbekämpung zu tun haben? Witz zum 1. April? Ich stelle einen Automaten auf, weil ich damit die Spielsucht bekämpfen will? Netter Slogan für Automatenaufsteller, aber etwas hirnrissig. Oder postfaktisch. Man weiss ja nie.

Günter
Zuletzt geändert von Günter am 16.05.2018, 22:21, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Günter
 
Beiträge: 2832
Registriert: 28.01.2010, 16:21

Re: Das Drama um das Casino Köln

Beitragvon Esteka » 16.03.2017, 21:09

Vielleicht haben sie gemerkt, dass sie letztes Jahr alle Gemälde verkauft haben, und für den Wandschmuck jetzt neue kaufen müssen.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25482
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Das Drama um das Casino Köln

Beitragvon kobayashi » 17.03.2017, 12:56

Wenn ich es richtig verstehe, geht es hier wohl eher um die Baukosten für das Gebäude als um die Einrichtung des Casinobetriebes.

Es soll ja Flughäfen, Konzerthallen, Bahnhöfe in diesem unseren Land geben denen es ähnlich ergeht.

Mit ist auch genauso wenig klar warum das Stammhaus der Spielbank Berlin nun wieder millionenschwer vom Potsdamer Platz zurück an den Ku-Damm ziehen will.

Rein vom Ambiente und Infrastruktur würde ich das eher als Rückschritt sehen. Der Ku-Damm ist doch nicht mehr ganz so der Magnet wie vor der Wende. War halt nie das eigentliche Stadtzentrum sondern nur ein Provisorium während der Teilung der Stadt.
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 22:21, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4232
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Das Drama um das Casino Köln

Beitragvon Esteka » 25.01.2018, 16:08

Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25482
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Vorherige

Zurück zu Freizeittipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form