Text Size

Merkur Spielbank in Leuna eröffnet

Merkur Spielbank in Leuna eröffnet

Beitragvon Esteka » 24.01.2015, 10:18

Mit dem traditionellen Wurf der goldenen Kugel ist die Merkur Spielbank Sachsen-Anhalt in Leuna-Günthersdorf am Freitag (23. Januar 2015) im Kreis von Vertretern aus Politik, Gesellschaft, Verwaltung und Medien eröffnet worden. "Wir freuen uns, dass die lachende Merkur-Sonne nicht nur über unseren 500 CASINO MERKUR-Spielotheken in ganz Europa strahlt, sondern nun auch über der modernsten Spielbank Deutschlands in Leuna-Günthersdorf scheint", erklärte Paul Gauselmann, Vorstandssprecher der Gauselmann Gruppe. Die Spielbank wird von der Merkur Spielbanken Sachsen-Anhalt betrieben, einem Gemeinschaftsunternehmen der Gauselmann Gruppe und der schweizerischen Stadtcasino Baden AG. Im Rahmen der Veranstaltung wurde Spielbankdirektorin Claudia Bieling auch die G4-Zertifizierung für Spielerschutz durch den Vorstandssprecher der international renommierten Global Gambling Guidance Group (G4) übergeben.

2013 setzte sich die Merkur Spielbanken Sachsen-Anhalt im Auswahlverfahren für die Erteilung der Zulassung zum Spielbankenbetrieb in Sachsen-Anhalt durch, 2014 erhielt das Unternehmen die Zulassung zum Betrieb von öffentlichen Spielbanken in Sachsen-Anhalt. "Wir sind sehr stolz, dass wir diese europaweite Ausschreibung gewonnen haben. Sie ist Ausdruck des Vertrauens in die Reputation der Gauselmann Gruppe", so Paul Gauselmann.

Die Spielbank in Leuna-Günthersdorf ist die modernste Spielbank Deutschlands mit einem einzigartigen Konzept aus Klassischem Spiel, wie Black Jack, Poker und Roulette, sowie Automatenspiel. Abgerundet wird das Konzept durch Veranstaltungen und ein gastronomisches Angebot. Die Spielbank, die von den renommierten Architekten Günter Merckle und Axel Jung designt wurde, befindet sich in einem Nur-Dach-Haus, das von zwei Pavillons gesäumt wird. "Moderne Freizeitgestaltung wird in der Merkur Spielbank in Leuna-Günthersdorf neu definiert", erklärte Claudia Bieling. "Dank neuester Technik verbinden wir das Klassische Spiel und das Automatenspiel auf eine einzigartige Weise. Im Mittelpunkt steht immer der Gast, denn die Atmosphäre geht von den Menschen aus", erklärte Claudia Bieling.

"Die Kommune und das Land Sachsen-Anhalt sind mit der neuen Merkur Spielbank Sachsen-Anhalt in Leuna-Günthersdorf um eine Attraktion reicher", erklärte Hermannus Erdwiens, Ministerialdirigent (Ministerium der Finanzen). Er lobte das Konzept der Merkur Spielbanken Sachsen-Anhalt, mit dem sich das Unternehmen in der europaweiten Ausschreibung durchgesetzt hatte, sowie die "vertrauensvolle und konstruktive Zusammenarbeit zwischen den Behörden und dem Betreiber."

"Leuna steht für Innovationen und Superlative - mit der Spielbank reihen Sie sich dort ein", sagte Bürgermeisterin Dr. Dietlind Hagenau an die Vertreter der Merkur Spielbanken Sachsen-Anhalt gerichtet. Sie hatte Claudia Bieling zuvor eine überdimensional große Kugel als Glücksbringer überreicht. Dr. Dietlind Hagenau warf auch die traditionelle goldene Roulette-Kugel und legte damit die Zahl 35 als Glückszahl fest.

Als erste Spielbank Europas hat sich die Merkur Spielbank Sachsen
Anhalt der Zertifizierung durch die G4 unterzogen. Pieter Remmers, G4-Vorstandssprecher, überreichte Claudia Bieling die Zertifizierung. "Sie setzen nicht nur mit dem Angebot und dem Service in der Merkur Spielbank in Leuna-Günthersdorf neue Maßstäbe, sondern gehen auch beim Thema 'Responsible Gaming' neue Wege. Sie können sehr stolz auf die Zertifizierung sein", sagte er. In dem Zertifizierungsprozess, der noch vor der Eröffnung begann, wurden die für die Merkur Spielbanken Sachsen-Anhalt vorgesehenen Responsible-Gaming-Maßnahmen durch die international tätigen Experten der G4 auf Effektivität geprüft und die Konformität mit den strengen G4-Prüfungsvorgaben kontrolliert, beispielsweise die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben, die Einbindung der Responsible- Gaming-Maßnahmen in die innerbetrieblichen Abläufe und die Verantwortlichkeiten der Umsetzung. Der Zertifizierungsprozess bestand aus mehreren Stufen. Zunächst mussten alle Spielerschutz-Maßnahmen in einem Zertifizierungs-Konzept detailliert dargestellt, beschrieben und bei der G4 Group eingereicht werden. Danach erfolgten mehrere Zertifizierungs-Audits vor Ort, in denen sämtliche Maßnahmen sowie die innerbetriebliche Umsetzung bewertet und überprüft wurden.

"Unser Bestreben ist es, die Spielbank in Leuna-Günthersdorf erfolgreich in die Zukunft zu führen. Ich bin mir sicher, dass wir mit unserer langjährigen, internationalen Erfahrung sowie unserem Partner, der Stadtcasino Baden AG, dieses Ziel erreichen werden", so Paul Gauselmann abschließend.

Am Samstag, 24. Januar, folgt dann ab 18 Uhr das Grand Opening der Spielbank. Gäste können sich auf eine spektakuläre Veranstaltung mit Highlights aus den Bereichen Musik, Spiel und Entertainment freuen.

Über die Merkur Spielbanken:

Die Merkur Spielbanken Sachsen-Anhalt GmbH & Co. KG ist ein Gemeinschaftsunternehmen der familiengeführten, ostwestfälischen Gauselmann Gruppe und der schweizerischen Stadtcasino Baden AG. 2013 setzte sich das Unternehmen im Auswahlverfahren für die Erteilung der Zulassung zum Spielbankenbetrieb in Sachsen-Anhalt durch, 2014 erhielt es die Zulassung zum Betrieb von öffentlichen Spielbanken in Sachsen-Anhalt. In Leuna-Günthersdorf wurde dann im Dezember 2014 die modernste Spielbank Deutschlands mit einem einzigartigen Konzept aus Klassischem Spiel und Automatenspiel sowie gastronomischen Angeboten und Events eröffnet. Eine weitere Spielbank ist in Magdeburg geplant.

OTS: Merkur Spielbanken Sachsen-Anhalt GmbH & Co. KG newsroom: http://www.presseportal.de/pm/115842 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/pm_115842.rss2

Pressekontakt: Mario Hoffmeister M.A., Leiter Kommunikation Tel.: 05772 / 49-281; Fax: -289 E-Mail: MHoffmeister@gauselmann.de Mobil: 0171 / 9745712
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25365
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Merkur Spielbank in Leuna eröffnet

Beitragvon Esteka » 24.01.2015, 10:19

Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25365
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Merkur Spielbank in Leuna eröffnet

Beitragvon Esteka » 24.01.2015, 10:22

Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25365
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Merkur Spielbank in Leuna eröffnet

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 24.01.2015, 23:02

Mal die Stadt-Staaten ausgeklammert, hat Sachsen-Anhalt den höchsten Hartz-IV-Anteil in Deutschland. Klar, daß dort Onkel Paule zwangsläufig eine Spielbank eröffnen muß ::318:: . Was sollen die armen volkseigenen Sachsen-Anhalter auch sonst mit ihrer Stütze und der ganzen Freizeit machen??
Zuletzt geändert von Dr. Hannibal Lecter am 16.05.2018, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 1495
Registriert: 05.04.2010, 11:05
Wohnort: Aachen

Re: Merkur Spielbank in Leuna eröffnet

Beitragvon Buzzer » 25.01.2015, 00:40

Dr. Hannibal Lecter hat geschrieben:...Was sollen die armen volkseigenen Sachsen-Anhalter auch sonst mit ihrer Stütze und der ganzen Freizeit machen??


da kriegt das das Wort "Freizeitvergnügen" aus der Merkur Werbung doch ne ganz andere Bedeutung :D
Zuletzt geändert von Buzzer am 16.05.2018, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
::178::
Benutzeravatar
Buzzer
 
Beiträge: 196
Registriert: 05.02.2010, 18:18
Wohnort: Essen

Re: Merkur Spielbank in Leuna eröffnet

Beitragvon katzel » 25.01.2015, 01:01

Dr. Hannibal Lecter hat geschrieben:Mal die Stadt-Staaten ausgeklammert, hat Sachsen-Anhalt den höchsten Hartz-IV-Anteil in Deutschland. Klar, daß dort Onkel Paule zwangsläufig eine Spielbank eröffnen muß ::318:: . Was sollen die armen volkseigenen Sachsen-Anhalter auch sonst mit ihrer Stütze und der ganzen Freizeit machen??

Da Hartz-IV Empfänger nicht automatisch auch doof sind, bin ich sicher dass sie ihre Stütze sinnvoll anlegen und auch ihre Freizeit normal verbringen.
Schlägt aber bei diesem Freizeitangebot ein Hartzer doch über die Stränge, dann ist für diesen persönlichen Kontrollverlust sicher nicht der böse Onkel Schuld.
Zuletzt geändert von katzel am 16.05.2018, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Der Gewinner sucht für jedes Problem eine Lösung, der Verlierer sucht für jedes Problem eine Ausrede.
Benutzeravatar
katzel
 
Beiträge: 9905
Registriert: 14.12.2009, 22:34
Wohnort: Winsen

Re: Merkur Spielbank in Leuna eröffnet

Beitragvon Frankiboy0815 » 25.01.2015, 13:11

Hallo die Home Page ist kurz und knapp gehalten......

Leider fehlen die Auszahlquote/ Wahrscheinlichkeits-Angaben wieviel wieder ausgezahlt wird. egal ob am Automaten, Black Jack, Roulette oder Pokervariante.....

Wieso werden keine Mindest und Maximumeinsätze angegeben?

Laut Glücksspiel-Staatsvertrag ist dies erforderlich... die Auszahlquote anzugeben> auch in einer staatlich konz. Spielbank

Zudem ist die eine PDF-vom Black Jack> Absatz Bank &Zwang sehr uneindeutig geschrieben.....
Als geübter Black Jack Spiel kennt man ja die Spielregeln aus dem FF, aber Anfänger könnten bei diesem Absatz denken. Dass der Spieler>>>> nach dem Ziehen der Bank bis 17> noch weiter Karten danach erhalten könnte

" Bei "17" muss die Bank anhalten. Der Spieler zieht nach , um sich nach und nach zu nähern " card"-und Sie bekommen eine weitere Karte. Kündigen Sie "rest" bleibt so) an, wünschen Sie keine weitere.

Wie sieht es eigentlich mit Diskretion aus?
Wenn die Spielmarken am Tisch in ein Wertcoupon getauscht wird, bedeutet es ja, dass die von mir angegeben Spieljetons offen am Tisch gezählt werden, sodass jeder anwesende Spielgast weiß was ich an Bargeld/ Gewinn oder Spielcoupons bei mir habe.

Was dem einen oder anderen Spieler als unsicher gilt, wenn man höhere Bargeldbeträge gewonnen hat.

Wünsche dennoch der Spielbank viel Erfolg


PS; werde in Absehbarer Zeit auch mal vorbei schauen und ein Spiel wagen
Zuletzt geändert von Frankiboy0815 am 16.05.2018, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Frankiboy0815
 
Beiträge: 903
Registriert: 11.02.2010, 23:34
Wohnort: Oldenburg (Oldb.)

Re: Merkur Spielbank in Leuna eröffnet

Beitragvon Lucky » 25.01.2015, 14:14

Frankiboy0815 hat geschrieben:Hallo die Home Page ist kurz und knapp gehalten......

Leider fehlen die Auszahlquote/ Wahrscheinlichkeits-Angaben wieviel wieder ausgezahlt wird. egal ob am Automaten, Black Jack, Roulette oder Pokervariante.....

Wieso werden keine Mindest und Maximumeinsätze angegeben?

Laut Glücksspiel-Staatsvertrag ist dies erforderlich... die Auszahlquote anzugeben> auch in einer staatlich konz. Spielbank


Steht doch dort ::105::

  • Mindesteinsatz ab 5 Cent
  • Unsere Automaten haben Gewinnquoten zwischen 90 % und 97 %.

Leuna ist mir ein Stückchen zu weit weg, aber sobald der Standort Magdeburg eröffnet wird, werde ich sicherlich dort einmal hinfahren.
Zuletzt geändert von Lucky am 16.05.2018, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Lucky
Benutzeravatar
Lucky
 
Beiträge: 1132
Registriert: 21.04.2010, 00:36
Wohnort: Hannover

Re: Merkur Spielbank in Leuna eröffnet

Beitragvon Buzzer » 26.01.2015, 00:58

Unsere Automaten haben Gewinnquoten zwischen 90 % und 97 %.
:lol: ::135::
Zuletzt geändert von Buzzer am 16.05.2018, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
::178::
Benutzeravatar
Buzzer
 
Beiträge: 196
Registriert: 05.02.2010, 18:18
Wohnort: Essen

Re: Merkur Spielbank in Leuna eröffnet

Beitragvon Frankiboy0815 » 27.01.2015, 08:35

ohh das hab ich übersehen :roll:
Zuletzt geändert von Frankiboy0815 am 16.05.2018, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Frankiboy0815
 
Beiträge: 903
Registriert: 11.02.2010, 23:34
Wohnort: Oldenburg (Oldb.)

Re: Merkur Spielbank in Leuna eröffnet

Beitragvon Esteka » 27.01.2015, 09:24

Unsere Automaten haben Gewinnquoten zwischen 90 % und 97%.

Wie in der Spielhalle! Die Umbucherei fällt allerdings weg.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25365
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Merkur Spielbank in Leuna eröffnet

Beitragvon katzel » 27.01.2015, 19:47

Wobei Bob ja nicht von der Richtigkeit dieser Angaben überzeugt scheint. ::105::
Zuletzt geändert von katzel am 16.05.2018, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Der Gewinner sucht für jedes Problem eine Lösung, der Verlierer sucht für jedes Problem eine Ausrede.
Benutzeravatar
katzel
 
Beiträge: 9905
Registriert: 14.12.2009, 22:34
Wohnort: Winsen

Re: Merkur Spielbank in Leuna eröffnet

Beitragvon Aztek06 » 27.01.2015, 20:21

Esteka hat geschrieben:
Unsere Automaten haben Gewinnquoten zwischen 90 % und 97%.

Wie in der Spielhalle! Die Umbucherei fällt allerdings weg.


Kannst ja mal versuchen ein Gerät zu verkaufen nach dem du dem Aufsteller gesagt hast, der läuft auf 97%. :D
Zuletzt geändert von Aztek06 am 16.05.2018, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
ADP: Multi-Stern, Jumbo400, Criss-Cross, Asian-Sun, Joker21, Mega-Max

Bally: Rex, Doppelkrone, Stratego, Inka-Gold, AS-Twin MP2, AS BT7
Benutzeravatar
Aztek06
 
Beiträge: 2179
Registriert: 10.12.2009, 16:34
Wohnort: Dahlwitz Hoppegarten

Re: Merkur Spielbank in Leuna eröffnet

Beitragvon Esteka » 27.01.2015, 20:23

Die ersten Apex in Deutschland lagen im oberen Bereich. Bevor die Spieler gemerkt hatten, dass sie gut bedient wurden, sortierten die Aufsteller schon wieder aus, weil die Kasse nicht stimmte.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 25365
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Merkur Spielbank in Leuna eröffnet

Beitragvon muenzspielfreund » 28.01.2015, 22:10

Auch wenn die Spieler es gemerkt hätten, dass sie gut bedient wurden - das konnte und kann nicht gut gehen. Selbst bei einem Einwurf von 20.000 EUR / Monat.

Bei 97% Auszahlung bleiben davon 600 EUR. Hört sich viel an. Davon sind aber erst einmal rund 1/3 Steuern abzuziehen (Vergnügungssteuer und Mehrwertsteuer). Bleiben 400 EUR. Hört sich immer noch viel an? Gut, dann machen wir weiter. Gerätekosten im Monat. Ich setze einmal niedrig an und unterstelle eine Leasing- oder Mietrate von 200 EUR/Monat. Bleiben noch 200 EUR. Macht bei einer 12er-Halle 2.400 EUR im Monat. Tolles Nettoeinkommen, da kann man schon recht gut von leben. Oh, verdammt... Ganz vergessen - die Miete für das Objekt, die Personalkosten, Stromkosten, Kosten für Wasser, Heizung, Müllabfuhr und Gästeverpflegung... Jetzt darf jeder bei sich zu Hause einmal alle Geräte (inklusive Rechner) und das Licht ausschalten und die Rollläden herunter lassen. Kerzen und dergleichen bitte auch auspusten. Dann sieht man ganz genau das, was dann am Ende übrig bleibt...

Ernsthaft: Ich spiele gerne und ich spiele viel. Und ich freue mich über Geräte mit hoher Auszahlung. Gewinnen ist das Salz in der Suppe beim Spielen. Die Kirsche auf der Sahnehaube. Aber für den Betreiber muss auch etwas übrig bleiben. Was nützt es mir, wenn ich spielen kann, bis der Arzt kommt und ständig dick absahne und als Folge dessen demnächst meine Lieblingsspielstätten schließen, wenn sie nichts mehr erwirtschaften? Dann sieht es dort in Eurer ehemaligen Lieblingsspielhalle genau so aus, wie gerade bei Euch zu Hause, sofern Ihr meine obigen Anweisung befolgt habt...
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 16.05.2018, 21:53, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 31976
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Nächste

Zurück zu Unternehmensmeldungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Esteka


Wer ist online?

Insgesamt sind 2 Besucher online: 1 registrierter und 1 unsichtbarer (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: Esteka



Login Form