Seite 1 von 2

Venus Multi (Stella/adp-Gauselmann, 1986)

BeitragVerfasst: 31.07.2017, 16:20
von Esteka
Das Kalenderblatt August 2017 bringt uns den legendären Venus Multi ins Haus.

8_August.jpg

muenzspielfreund schrieb in einem Forumbeitrag:

"Ich finde es schon bemerkenswert, dass man sich hinsichtlich des (dann ja auch tatsächlich eingetretenen) Erfolgs des Gerätes bereits im Werbeprospekt (für Vereinsmitglieder) so sicher war. Es wurden ja schon darin Vergleiche mit Garanten wie Komet und Disc angestellt. Die Testergebnisse vor dem Vertrieb durch den Großhandel müssen wirklich außerordentlich gut gewesen sein.
Der Erfolg führte dann auch dazu, dass es ohne Ende Farbvarianten gab. Alleine neun Stück habe ich in der Galerie gefunden."

1.JPG

Re: Venus Multi (Stella/adp-Gauselmann, 1986)

BeitragVerfasst: 31.07.2017, 19:09
von spielt
Zum Erstenmal gesehen in der Merkur Spielothek in Fürth am Bahnhofplatz 11.
Wird so Ende 1985 Anfang 1986 gewesen sein.
Aber die mittlere Risikoleiter war damals anders als die im Bild dargestellte.
Vllt. Prototyp...

Re: Venus Multi (Stella/adp-Gauselmann, 1986)

BeitragVerfasst: 31.07.2017, 20:08
von Doppel Jackpot
Das Faszinierende an dem Gerät war, dass man Multi-Spiele wirklich nur durch die Ausspielung gewinnen konnte und nicht durch das Risiko auf den aüßeren Leitern.

Da hatte man eine gute Anzahl von "normalen" Sonderspielen angesammelt und wollte sie unbedingt in Multi-Spiele aufwerten.

Dazu in der mittleren Risikoleiter immer das Risikoangebot auf die Ausspielung wahrgenommen - und bei erzieltem Sonderspielgewinn nach oben gedrückt (soweit es denn halt ging).

Dann noch mehr Sonderspiele - und weiter ging die wilde Jagd auf die Multi-Spiele... :mrgreen:

Klasse Gerät, habe ich super gerne dran gespielt!!

Re: Venus Multi (Stella/adp-Gauselmann, 1986)

BeitragVerfasst: 31.07.2017, 20:18
von Esteka
Ich habe immer 10 geteilt.

Mit 30 Multis hat man über 100DM gewinnen können. Das hat die Leute damals total kirre gemacht.

Re: Venus Multi (Stella/adp-Gauselmann, 1986)

BeitragVerfasst: 31.07.2017, 21:47
von sam rothstein
Moin.
Auch ich verbinde damit tolle Erinnerungen.
Mein erstes Gerät an dem ich mehr als den üblichen Hunderter wie beim Disc gewann.
Und es gab ihn in echt tollen Farbkombis.
Gruß

Re: Venus Multi (Stella/adp-Gauselmann, 1986)

BeitragVerfasst: 31.07.2017, 23:10
von multistern
In meiner Aufstellung immer dabei. Unantastbar. Habe extra einen in Reserve, damit es so bleibt :D

Re: Venus Multi (Stella/adp-Gauselmann, 1986)

BeitragVerfasst: 01.08.2017, 07:49
von Dieter
Absolut eines der besten Geräte. Ein Freund von mir bekam in den den Multispielen das 100er Bild. Der automat hörte gar nicht auf zu schmeißen! ::271::

Re: Venus Multi (Stella/adp-Gauselmann, 1986)

BeitragVerfasst: 01.08.2017, 08:01
von sam rothstein
Moin.
Das war natürlich das Nonplusultra!
Da haben wir alle drauf gehofft.
Multis und eines der beiden Vollbilder,die 6 Sonnen natürlich bevorzugt.
Damals hat man auch verloren,aber weniger.
Dafür waren die Automaten irgendwie gemütlicher(nicht nur von der Spielgeschwindigkeit).
Gruß

Re: Venus Multi (Stella/adp-Gauselmann, 1986)

BeitragVerfasst: 01.08.2017, 08:30
von kobayashi
Auch eines meiner Lieblingsgeräte, wurde für mich nur noch durch Astro und Multi-Multi getoppt.

Re: Venus Multi (Stella/adp-Gauselmann, 1986)

BeitragVerfasst: 01.08.2017, 09:12
von merkurdisc
10S oder 20S teilen,und dann auf Multis hoffen.50 Multispiele brachten locker 130 DM im Schnitt.

Re: Venus Multi (Stella/adp-Gauselmann, 1986)

BeitragVerfasst: 01.08.2017, 12:11
von 3GroschenMann
Eine Legende... für mich "der" Multi - klare 10 Punkte
(leider hat noch keiner den Weg zu mir gefunden :runter )

Re: Venus Multi (Stella/adp-Gauselmann, 1986)

BeitragVerfasst: 01.08.2017, 12:30
von Michel1975
Der Venus ist ein sehr schönes Gerät und ist auch bei mir zu 99% immer in der Aufstellung mit dabei. ::134::

Re: Venus Multi (Stella/adp-Gauselmann, 1986)

BeitragVerfasst: 01.08.2017, 13:26
von Weisbender
Esteka hat geschrieben:Ich habe immer 10 geteilt.

Mit 30 Multis hat man über 100DM gewinnen können. Das hat die Leute damals total kirre gemacht.



Habe aber auch schon erlebt, 30 Multi 16 DM, einer wollte mir mal echt erzählen 50 Multi + 40 Multi durch Ausspielung dazu, sage und schreibe 1200 DM, halte ich für unwahrscheinlich, oder?

Re: Venus Multi (Stella/adp-Gauselmann, 1986)

BeitragVerfasst: 01.08.2017, 13:29
von Hobby_70
Ein sehr schönes Gerät. Ist bei mir auch an der Wand und nicht weg zu denken. :hoch :hoch :hoch
::271:: ::271:: ::271::

Re: Venus Multi (Stella/adp-Gauselmann, 1986)

BeitragVerfasst: 01.08.2017, 18:37
von Digidaddler
Ein Punkt Abzug lediglich für lange erlebte Fressphasen. Aber auch eine super Erinnerung an Multis aus Ausspielung in der Merkur Spielothek Neumünster. Als wollte er nicht aufhören, zu zahlen. Hammer!