Text Size

Gloria Slotmachine von 1955

Gloria Slotmachine von 1955

Beitragvon Gloria » 15.11.2017, 09:08

Hallo,
ich bin neu hier und kürzlich Besitzer eines Geldspielautomaten der Firma Fritz Jüngst geworden.
Es handelt sich dabei um eine mechanische Slotmachine aus dem Jahr 1955. Das Gerät ist gut in Schuss, funktioniert und zahlt aus.
Ich habe jedoch keinerlei Unterlagen darüber und auch kein Wissen, wie man die Mechanik pflegt und einstellt (z.B. Gewinnauszahlungen).
Hat jemand hierzu eventuell eine Anleitung? Im Netz habe ich nichts darüber gefunden.
Gruß
Gloria
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.11.2017, 08:59

Re: Gloria Slotmachine von 1955

Beitragvon muenzspielfreund » 15.11.2017, 09:12

Herzlich Willkommen. Wir haben auch leider nur ein Bild von diesem Gerät. Magst Du ein größeres, schöneres Foto für unsere Galerie beisteuern? Vielleicht hast Du ja Glück und einer der Goldserie-Nutzer hat zufällig Unterlagen zu diesem Gerät.
Akt. Aufstellung: LpJaSu, RtamT7, ElDi, MeGrH, MegMac, DiRoy, VeMu, NoDoPo, MeQu, MegAs, MeBing, MeVen, UrNo, RuKo, GoSe, TrToSp(rt), RtamSuJ(gn), DJP, MeJoJa, MePro, RtomGo100, RttrKro, RtomGch, BllsWrf, MeMuSuMuIII, Haw, MeCapr, KrGar, Her30, ExqR, ExqG, HelPhar, MeLid, MeRio, DiOl, CrJuSu, NoTrph, VeSuMuI, Thrll, TrProf, Mgc7, MegTrio, NoTrpf, VenMas, MegFiFi, JuMu, VeMuSt, VeVuPl, MegBDK
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 28734
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Gloria Slotmachine von 1955

Beitragvon Gloria » 15.11.2017, 10:15

Ok. Danke.
Bild werd ich schicken.
Gloria
 
Beiträge: 2
Registriert: 15.11.2017, 08:59

Re: Gloria Slotmachine von 1955

Beitragvon merkurdisc » 15.11.2017, 11:15

Willkommen
Es gibt nichts Gutes,außer man tut es ::134::

Meine Automaten:

Merkur: Roulette , Elite Disc, Grand Hand
Bally Wullf : Turnier Trianon, Stratego ( Unterhalter )
Stella: Multi Excellent
Barcrest : Crown Jewels
Hudora : Pool Billard
N1: Tisch-Fussball
Benutzeravatar
merkurdisc
 
Beiträge: 1084
Registriert: 25.02.2016, 12:57
Wohnort: Völlenerfehn

Re: Gloria Slotmachine von 1955

Beitragvon t2balli » 16.11.2017, 20:52

In der Gloria wurde eine amerikanische Mills-Maschine verbaut. Natürlich mit Umrüstung auf 15s Spiel und max. 10fach-Auszahlung. Für eine Demontage mit anschließender Montage gibt es einige englischsprachige Bücher. Aber wenn die Maschine läuft und keine Korrosion hat, kann man sich sie Demontage sparen. Zu justieren gibt es an der Maschine eigentlich nichts.
Gruß Tobias

Damit der Groschen wieder fällt...
Benutzeravatar
t2balli
 
Beiträge: 2592
Registriert: 08.12.2009, 01:00
Wohnort: Dresden


Zurück zu Sonstige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form