Freitag, August 14, 2020
   
Text Size
Login

Magie 2011 / III (adp, 2011)

01

Das neue Spielpaket exklusiv für Merkur Beiratskunden beeinhaltet 30 Spiele, davon drei "neue". In Anführungszeichen, weil uns die Spiele schon von diversen Magie New Games Paketen, z.B. IV, V und VI, bekannt sind:

  • Secret Star
  • Goldify
  • Vampire`s Night

Zehn bekannte Spiele haben die Namensergänzung "plus" und erstmals bei adp-adp-Gauselmann sogenannte Actiongames, vergleichbar mit Novomatic und Bally Wulff. Dafür hat adp-adp-Gauselmann ein neues Glücksrad entwickelt, während Bally Wulff fast unverändert das Novomatic Glückrad verwendet. Auch sind die adp-adp-Gauselmann Actiongames wertvoller. Während ein Actiongame bei Novomatic und Bally Wulff ca. €10 wert ist, dürfte es bei adp-adp-Gauselmann durch eine andere Verteilung von Nieten und Gewinnen etwa das Doppelte sein.
Die neuen 3 Spiele sind.

Spielübersicht:

02

03

3 neue Spiele

Goldify

04

05

Atronic Lizenz

Dieses Spiel erinnerte mich sehr an einen unseren Favoriten in Vegas, ZeusII. Es ist aber nicht von WMS, grafisch und akustisch allerdings deutlich davon inspiriert.

Das Feature ist ein völlig Neues, sehr kreativ und reizt zum Experimentieren. Der Spieler kann ein beliebiges aller Symbole zu seinem persönlichen Glückssymbol erklären, indem es einfach auf dem Bildschirm angetippt wurde.

Darauf wandert es im Gewinnplan zur mittleren, gold unterlegten Position. Alle Gewinnklassen werden verfünffacht. Im Bild das Glöckchen. Im Spiel erhält jedes Glöckchen nun einen goldenen Hintergrund und ist gut erkennbar.

Der Mann ist Joker, und alle Symbole laufen in grossen Blöcken ein. Gelingt das sogar mit dem eigenen Symbol, sind hohe Gewinne vorprogrammiert.

Interessant ist, für welches Symbol man sicht entscheidet. Nimmt man ein niederwertiges, wird man mit sehr häufigen mittleren Gewinnen belohnt. Wählt man das Hauptsymbol, die Frau, gibt es seltene Höchstgewinne. Das ganze spielt sich wie Book of Ra mit dauernder Wahlmöglichkeit.

In den Freegames, zu gewinnen durch drei Rosen, können DREI Symbole ausgewählt werden.

06

Vampire's Night

07

Bally Wulff darf sich geehrt fühlen. Gold Hotel wurde mit nur wenigen Änderungen nachprogrammiert. Thema sind Vampire und Schlösser, und der Sound ist schaurig schön. Bei Grossgewinnen schlägt die Turmuhr zwölf mal, was einem eine Gänsehaut über den Rücken laufen läßt.

Die Wilds in Form des Vampirs sind auch die Scatter, von denen man drei für den Start von 15 Freegames braucht. Diese können sich nicht verlängern.

Wie bei Goldhotel verwandeln sich Walzenpositionen, die an einer Gewinnlinie mit mindestens einem Wild beteiligt sind, ebenfalls in Wilds für den Rest der Serie. Dabei fliegen Fledermausschwärme auf das zu verwandelnde Symbol und dieses dreht sich 3D artig zum Wild. Während des Umblätterns ist in der Ferne das Schloss des Vampirs zu sehen. Sehr hübsch!

15 Spiele erreicht man bei Gold Hotel erst mit Verlängerung, ein grosser Vorteil. Allerdings ist eine Feinheit zu beachten. 2 Wilds geben bei 10ct Einsatz 40ct Gewinn, Dreierkombinationen aller Spielkartensymbole jedoch nur 20ct. Ergebnis: Bei der Kombination Wild-Wild-10 in Freegames wird die 10 NICHT umgedreht. So kommen nicht ganz so viele Wilds hinzu wie bei Gold Hotel. Dieser Nachteil wird durch anfangs 15 Spiele vielleicht wieder ausgeglichen.

Secret Star

08

09

Secret Star ist auf den ersten Blick ein klassisches 5 Walzen Früchtespiel, beinhaltet jedoch einige Finessen, die sich nicht auf den ersten Blick erschließen. Trotzdem werden sich die Blazing Star / Sizzling Hot Spieler angesprochen fühlen. Oder Spieler, die einmalige Features bevorzugen wie bei Jokers Cap oder Rising Liner, jedoch keine langen Freispielserien.

 

Plus-Spielvarianten mit Action Games

20

21

22

Folgende Bilder im €2 Level

30

31

32

33

34

35

36

37

Fotos von Bernie und Esteka

Einloggen