(*) Geräte im aktuellen Bestand   
Rotamint Gold * Rotamint die goldene 7 Rotamint exquisit super Rotamint brillant *

1961

1967

1972

1972

   

10 Pfennig Gerät mit Münzvorlage. Direktauszahlung der Gewinne. 

10 Pfennig Gerät mit Münzvorlage. Direktauszahlung der Gewinne und es gibt bereits eine Serienfunktion.  20 Pfennig Gerät mit typischer Jackpotleiste.

     20 Pfennig Gerät mit  Haltetasten für die äußeren Scheiben. Als zusätzliche Glückssymbole kamen Pilze, Schweine und Kleeblatt zum Einsatz. 

Beschreibung

  Technische Daten Technische Daten

  Münzprüfer Euroumrüstung 1:2

    Beschreibung

  Technische Daten

    Nockenfunktion

  Nockenfunktion

     
       
Rotamint superbingo Rotamint exquisit juwel Rotamint royal super NSM Mint

1973

1976

1977

1977

 20 Pfennig Gerät ohne Haltetasten. Als zusätzliche Glückssymbole dienen diesmal Pilze, Hufeisen und Kleeblatt. 

Erstes NSM-Gerät mit 30 Pfennig Einsatz. Weitgehend identisch mit dem 20 Pfennig - Vorgängermodell "exquisit gold". 

Der Ablauf der Sonderspiele kann durch den Hebel unten links unterbrochen werden, dann läuft wieder ein Normalspiel.

Bereits elektronisch gesteuert. Bei den ersten Geräten war übrigens noch ein gezieltes Stoppen der Walzen möglich.  
Technische Daten Technische Daten Technische Daten Technische Daten
Beschreibung Baugruppenlageplan / Nockenfunktion   Restauration Serienzähler
      Fotoabtastung
       
NSM Mint super Rotamint goldene 7 record Rotamint jackpot * Rotamint Doppel jackpot *

1977/1978

1978

1978

1979

Wie Mint, aber mit Wahlmöglichkeit der Gewinnlinie und 100 Sonderspiele möglich.   Diesmal ohne Jackpotleiste. Dafür häufiger Serien durch die vielen 7er Kombinationen.  Häufig kleine Serien durch den variablen Jackpot und die vielen 7er Kombinationen. 

Häufig 3 und  5 Sonderspiele über die linke Jackpotleiste. Hier die seltenere frühe Variante mit "7" statt "Krone" in der Wechselanzeige. Doppel-jackpot ist das letzte elektromechanische Gerät von NSM.  

Technische Daten Technische Daten Technische Daten Technische Daten
Restauration Serienzähler   Baugruppenlageplan / Nockenfunktion Nockenfunktion
Fotoabtastung      
       
Rotamint Vario * Rotamint super 7 Rotamint express

Roulomint Shooting Star

1981

1985

1986

1987

4 Scheiben-Gerät. Voll elektronisch gesteuert. Mit Risikofunktion. Bei 10x gibt es statt Geldgewinne entsprechend Sonderspiele.   Sehr spielfreudig und eine recht hohe Chance auf die 100 Sonderspiele. Ein anfänglicher Sonderspielgewinn kann durch die Express-Leiter erhöht werden. (Mittlere Scheibe läuft solange kein gestreiftes Feld erscheint, bei gestreiftem Feld mind. eine Stufe höher in der Leiter) Mit dem Schooting-Hebel kann der Gewinn "hochgeschossen" werden. (Natürlich nicht wirklich).  Ein tolles Gerät ! 
Technische Daten Technische Daten Technische Daten Technische Daten
Restauration Scheibenstopp Service-/Fehlerhilfen Service-/Fehlerhilfen  
           
Rotamint Turbo No1 Rotamint Take 7 Triomint Goldfinger Rotamint Big Bang

1988

1991

2001

2002

Hier die "Classic" - Ausführung mit Leuchtrahmen. Zwar ein recht interessantes Spielsystem, aber geiziges Gerät. Die niedrige Auszahlquote ist auch nicht veränderbar.  Direktgewinn von 100 CS (Cashspielen) bei Vollbild möglich.   Erstes Gerät mit dem erfolgreichen Spielfeature Gigaspiele, Giga-Risiko und Würfelausspielung.
Technische Daten   Beschreibung Beschreibung
Auswechseln der Leuchtstofflampen   Technische Daten Technische Daten
Service-/Fehlerhilfen      
       
Triomint Jumper Triomint Booster speed Rotamint Giga Pasch Triomint Multiclassic *

2002

2003

2004

2004

Jumpspiele können bei 7 oder 20 Eurocent- Symbol auf der mittleren Walze entsprechend der Pfeile riskiert werden.  Ein weiteres Giga-Gerät. Direktgewinn von 100 Ss oder 7 Gigaspiele bei Vollbild möglich. Eine Weiterentwicklung des Big Bang. Dazugekommen sind Super Dreh, Extra Risiko und Pasch Gewinnplan. LED-Gerät.   Die Bonuspfeile leuchten auf wenn erfolglos in die Top-Ausspielung riskiert wurde. LED-Gerät.  
Beschreibung Technische Daten Technische Daten Technische Daten 
Technische Daten         
             
Panther Bistro Panther Cosmo Triomint Xeno *   

2005

2005

2009

  

  
Im Grunde nicht anders wie Giga Pasch. LED-Gerät.   Direktgewinn von  100GS möglich bei  5x7 oder 4x7 mit Joker, 10 Cent oder 20 Cent-Symbol in der Mitte. LED-Gerät. V-Spiele entsprechen Giga-Spielen und G-Spiele sind vergleichbar mit Multi-Spielen. LED-Gerät nach TR3.   
Technische Daten  Technische Daten

Werbeflyer