Text Size

Wildmops

Re: Wildmops

Beitragvon Theseus » 11.10.2020, 23:06

Nö, da wäre ich an Manfreds Stelle auch sauer. Muss ich ganz ehrlich sagen. Das ist nur verständlich. Ganz gleich was nun war, so harsch wie der Hartl oben antwortet, macht man nicht unter Automatenkumpels. Da war ich schon bissel geschockt :shock:
Liebe
Grüße
Theseus :xmas:

Mit
besten

Empfehlungen
Benutzeravatar
Theseus
 
Beiträge: 1869
Registriert: 05.07.2016, 01:44
Wohnort: Im Jackpot

Re: Wildmops

Beitragvon katzel » 11.10.2020, 23:34

Ja, ich bin auch geschockt :roll:
Der Gewinner sucht für jedes Problem eine Lösung, der Verlierer sucht für jedes Problem eine Ausrede.
Benutzeravatar
katzel
 
Beiträge: 11092
Registriert: 14.12.2009, 22:34
Wohnort: Winsen

Re: Wildmops

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 16.10.2020, 18:42

Der Ordnung halber teile ich mit, dass ich heute die an wildmops zugesandten Zahnräder von ihm in einem Päckchen kommentarlos zurückerhalten habe.
Dafür einerseits mein Dank, andererseits hätte das Ganze aber auch nicht die (nicht von mir) an den Tag gelegte "Eigendynamik" erreichen brauchen. Da wäre m.E. eine kleine Mitteilung über den Bearbeitungsstand oder das direkte Zurücksenden mit einem kurzen Hinweis wie "...ich kann nicht, will nicht, möchte nicht mehr..." für alle Beteiligte einfacher gewesen.
Sei´s drum.
Ich wünsche Hartl an dieser Stelle alles Gute, vor allem aber Gesundheit und bedanke mich nochmals ausdrücklich für seine in der Vergangenheit hervorragend geleistete Arbeit an und mit den Zahnrädern!
An Leo, der sich freundlicherweise eingeschaltet hatte, an dieser Stelle auch nochmal meinen besonderen Dank. Da Hartl ihn ja besucht hatte, hoffe ich, dass es zwischen den beiden keinen Stress gegeben hat.

Gruß an alle Beteiligten und ein schönes WE
Manfred
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 2904
Registriert: 05.04.2010, 11:05
Wohnort: Aachen

Re: Wildmops

Beitragvon hab_noch_dm » 16.10.2020, 20:56

Freut mich, daß die Sache nun so ausgeht.
Was hat der Hartl denn mit / an den Zahnrädern gearbeitet?
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 5894
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Wildmops

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 16.10.2020, 21:36

hab_noch_dm hat geschrieben:Freut mich, daß die Sache nun so ausgeht.
Was hat der Hartl denn mit / an den Zahnrädern gearbeitet?




Nix. Ich habe die so zurückbekommen, wie ich sie versandt hatte.
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 2904
Registriert: 05.04.2010, 11:05
Wohnort: Aachen

Re: Wildmops

Beitragvon hab_noch_dm » 17.10.2020, 00:09

Ja, schon klar.
Ich meinte ja früher.
Als er die noch "repariert" hat.
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 5894
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Vorherige

Zurück zu Usertreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron

Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form