Seite 1 von 5

Der Norden lädt zum Grillen

BeitragVerfasst: 03.07.2014, 02:54
von katzel
Hallo Leute,
wie schon mündlich angekündigt möchte ich Euch zum Grillen laden.
Geplant ist ein lockeres Treffen bei mir zuhause zum Fachsimpeln und Kennenlernen.
Wie solche Treffen ablaufen zeigen zahlreiche Berichte im Forum, also nicht groß Gedanken machen da nur gute Laune benötigt wird.
Neben Fleisch, Wurst und Getränken gibts natürlich auch Salate und sonstige Beilagen. Extrawürste können noch berücksichtigt werden oder, wie in der Vergangenheit auch, Euer Spezialfutter einfach mitbringen.
Da die meisten Herrschaften nicht um die Ecke wohnen werde ich unten noch Übernachtungsmöglichkeiten anführen, ich selbst bin leider schon ausgebucht.
Ein kleines Rahmenprogramm für die Dauergäste wird auch angeboten.
Die Nord-User sind anteilig immer unterlegen, daher tauscht mal die Tastatur gegen Messer und Gabel und meldet Euch gleich an.

Grillen am Samstag dem 2.August 2014 ab 14.30 Uhr bis open end.
Wer mit öffentlichen Verkehrsmitteln anreist, den hol ich vom Bahnhof ab.

Am Sonntag dem 3. August werden wir morgens einen Trip nach Hamburg machen und mit ner Barkasse ne Runde durch den Hafen drehen.
Die Dinger fahren stündlich, wir finden also immer was passendes.
Ich fahr ungern mit Bus und Bahn, wir sollten Fahrgemeinschaften gründen.
Uhrzeit und sonstiges fällt uns sicher beim Grillen ein.
Auch sind bei Lust und Laune zwei gut ausgestattet Spielhallen in der Nähe.

Sollte sich jemand um die Bedienung des Grills reißen hat er Glück, dieser Posten ist noch frei.
Natürlich mach ich das auch, komme aber durch den Shuttle-Service zum Bahnhof und Verteilung der weiteren Verpflegung in Zeitnot.

Anreise Bahn:
Bahnhof 21423 Winsen/Luhe

Anreise Auto:
21423 Winsen/Luhe, Aueweg2

Übernachtungsmöglichkeit:

Pension Winsen Zentrum
Kranwallstraße 9a
21423 Winsen (Luhe)
Günstig

Hotel Homanns Landhaus
Gehrdener Deich 12
D-21423 Winsen
Im Grünen

Shape Sport GmbH Club u. Golf Hotel
Osttangente 200
21423 Winsen (Luhe)
Wer noch mehr erleben will

Hotel Winsener Hof
Lüneburger Straße 47-49
21423 Winsen (Luhe)
Zentral

Übernachten musste ich da noch nirgends, Dank an meine Kartoffel,
sind nur Beispiele aber Ihr habt ja alle selbst Internet.

Dabei sind:

Der Vorstand nebst Gattin.
kobayashi
flippertraeger + Rita
silverline zu 99%
Frank 1886 50:50
Doppel Jackpot
Pulli
Emmel
Michel1975
Jackpot238

Re: Der Norden lädt zum Grillen

BeitragVerfasst: 03.07.2014, 08:08
von muenzspielfreund
Dabei sind:


Der Vorstand nebst Gattin.

Re: Der Norden lädt zum Grillen

BeitragVerfasst: 03.07.2014, 10:23
von kobayashi
Ja bin gerne dabei.

Da wie immer Arbeit angesagt könnte ich allerdings erst um ca 13.00 Uhr in Berlin mit dem Auto losfahren. 14.30 ist dann natürlich nicht zu schaffen. Ich denke so 16.00 Uhr sollte ich da sein können.

Grüße Alex.

Edit: GoogleMaps sagt aufgrund sehr vieler Baustellen auf der A24 eine Fahrzeit von 4:17 voraus. Also eventuell dann erst 17.00 Uhr Vorort.

Hier wird die Strecke komplett über die A24 und dann das Dreieck Hamburg Südost nach Seevetal geführt.

Oder macht es Sinn die A24 zu verlassen und über die Bundesstraße 404 nach Süden zu fahren ? Hast Du da Erfahrungen Claus ?

Re: Der Norden lädt zum Grillen

BeitragVerfasst: 03.07.2014, 11:22
von flippertraeger
Ich kenn den Weg :D
und bin somit dabei :lol:

Re: Der Norden lädt zum Grillen

BeitragVerfasst: 03.07.2014, 14:21
von silverline
Zu 99% dabei (Samstag). Und die Bedienung des Grills übernehm ich dann auch gerne.

Re: Der Norden lädt zum Grillen

BeitragVerfasst: 03.07.2014, 14:40
von Frank 1886
Ich versuche ebenfalls am Samstag dabei zu sein, leider ist das Dienstplan abhängig und eben diesen erhalte ich erst etwa 10 Tage vorher.
Werde aber versuchen es einzurichten.

Schöne Grüße aus Hamburg.

Re: Der Norden lädt zum Grillen

BeitragVerfasst: 03.07.2014, 14:47
von Frank 1886
Da für Sonntag früh die Schiffs Tour durch den Hamburger Hafen geplant ist, möchte ich Euch zusätzlich den Besuch des
Hamburger Fischmarkts empfehlen.

http://www.hamburg.de/fischmarkt/

Dieser ist bei Touristen sehr beliebt und ich sehe schon die Freude in Euren Gesichtern wenn Ihr am Sonntag früh in der Fischauktionshalle das Tanzbein schwingen dürft.
::134:: ::134:: ::134::

Re: Der Norden lädt zum Grillen

BeitragVerfasst: 03.07.2014, 14:54
von Frank 1886

Re: Der Norden lädt zum Grillen

BeitragVerfasst: 03.07.2014, 17:06
von flippertraeger
ein Besuch des Fischmarkts wäre zwar schön, aber in Anbetracht der Öffnungszeiten.... von 5 - 9:30 Uhr in der Früh... wohl nicht für jeden was... :lol:

Re: Der Norden lädt zum Grillen

BeitragVerfasst: 03.07.2014, 21:33
von katzel
Oder macht es Sinn die A24 zu verlassen und über die Bundesstraße 404 nach Süden zu fahren ? Hast Du da Erfahrungen Claus ?

A24 ist schon mal gut, aber auf keinen Fall am Wochenende über Seevetal.
Schau mal auf eine Karte und plane eine Überquerung der Elbe in "Geesthacht", das passt eigentlich am besten.
ein Besuch des Fischmarkts wäre zwar schön, aber in Anbetracht der Öffnungszeiten.... von 5 - 9:30 Uhr in der Früh... wohl nicht für jeden was...

Das hab ich auch gedacht, ist etwas früh :mrgreen:
Und die Bedienung des Grills übernehm ich dann auch gerne.

Sehr schön!

Re: Der Norden lädt zum Grillen

BeitragVerfasst: 04.07.2014, 10:38
von kobayashi
katzel hat geschrieben:Schau mal auf eine Karte und plane eine Überquerung der Elbe in "Geesthacht", das passt eigentlich am besten.


Ja danke, das wäre genau die Strecke über die B404 die ich selber gefühlsmäßig genommen hätte.

Edit: Zimmer in der Pension Winsen Zentrum gebucht.

Re: Der Norden lädt zum Grillen

BeitragVerfasst: 04.07.2014, 10:53
von muenzspielfreund
Habe soeben das Hotel Homanns Landhaus für meine Gattin und mich gebucht.

Re: Der Norden lädt zum Grillen

BeitragVerfasst: 04.07.2014, 11:03
von kobayashi
Wenn es gewünscht ist würde ich 1-2 Kästen Berliner Fassbrause mitbringen und spendieren.

Re: Der Norden lädt zum Grillen

BeitragVerfasst: 04.07.2014, 12:01
von white shark
Stefan, hast Du noch Zimmer frei ? http://www.gasthaus-kruse.de/

Re: Der Norden lädt zum Grillen

BeitragVerfasst: 04.07.2014, 12:23
von muenzspielfreund
kobayashi hat geschrieben:Wenn es gewünscht ist würde ich 1-2 Kästen Berliner Fassbrause mitbringen und spendieren.


Klar, gerne, warum nicht. Eure (echte und traitionelle!) Fassbrause ist ja so etwas wie eine Kräuterlimonade. Kennst Du eigentlich "unsere" Kölsche Fassbrause, welche auf Bierbasis (alkoholfrei) hergestellt wird und demnach eher wie ein alkoholfreise Radler/Alster schmeckt? Ich könnte auch davon eine Kiste mitbringen. So könnten wir die Kultgetränke gegenseitig verköstigen.