Text Size

Nachlese Sommer-Grillfest bei Katzel (02.08.2014)

Nachlese Sommer-Grillfest bei Katzel (02.08.2014)

Beitragvon muenzspielfreund » 04.08.2014, 17:49

Anmerkung vorab: Wer keine Lust auf die Geschichte hat, bitte ganz nach unten scrollen, da sind ein paar Bilder.

Im Jahr 2007 gab es ein Sommerfest bei unserem langjähirgen Vereinskollegen und Teamkollegen Katzel. Auf einer Teamsitzung im April wurde die Idee diskutiert, dieses einmal zu wiederholen. So wurden bereits in diesem Frühjahr die Weichen entsprechend gestellt, diese vorhaben noch in diesem Jahr umzusetzen.

Ursprünglich sollte es ein reines Grillfest ohne Spielmöglichkeiten bei Katzel werden, da er nach dem Umzug nach Winsen zeitlich eigentlich noch keine Kapazitäten gefunden hat, sein neues Spielhäuschen aufzubauen. Entgegen unseren Erwartungen wurden wir dann jedoch mit einer kurzfristig improvisiert und provisorisch aufgebauten, aber sehr gemütlichen Spielzone in seiner Automobilwerkstatt überrascht.

Diese Entscheidung Katzels nahmen wir dankbar an und so drehte sich eigentlich den ganzen Tag bis in den späten Abend hinein immer etwas. Selbst beim Essen hat es der eine oder andere nicht ausgehalten, ohne einmal kurz vom Tisch aufzustehen und in die kleine Scheune zu spinksen, wenn verheißungsvolle Töne oder Melodien daraus erklangen.

Immerhin 6 Geräte waren dort aufgestellt und wir spielten in einer Art Wechsel reihum an den Geräten. Wir hatten riesigen Spaß, das kann ich Euch sagen!

Die aufgestellten Geräte waren:

Hellomat Black Cat
Rototron Thriller
Rototron Sun Game
Holiday Eurotour
Ein Multi-Gamer Wandgerät (unter anderem mit einem schönen Bücher-Spiel)
Orion Casino (Roulette)

Bis auf den Multi-Gamer haben eigentlich alle Geräte irgendwann einmal richtig aufgedreht. Führend waren dabei auf jeden Fall die beiden erstgenannten Geräte. Die härteste Nuss war der Eurotour, den meine Wenigkeit erst zu später Stunde knackte. Ich war glücklich, die Klappkarte "Ziel erreicht" zu sehen und die lang ersehnten 50 Jumbo-Spiele einzustreichen.

Ansonsten habe ich mich gefreut, wieder einmal ein paar neue Gesichter kennenzulernen. Nach sieben Jahren sah ich dann endlich auch wieder einmal unseren langjährigen Vereinskollegen Thorsten mit dem Nutzernamen "Doppel-Jackpot" wieder (es waren doch "nur" sieben, nicht neun Jahre, Thorsten!). Alex und ich hatten uns auch schon seit Januar nicht mehr gesehen. Alex, Micha und ich sorgten dann auch für die bei unseren Treffen beinahe schon traditionelle Begleitung durch Verköstigung der regionalen (sehr unterschiedlichen!) Fassbrause-Varianten (siehe Kasten).

Vertreten waren am Samstag Berlin und Köln. Aus Berlin die traditionelle Fassbrause mit Apfel- und Kräutergeschmack mit Malzextrakt. Das war wirklich köstlich und schmeckte so, wie man es früher in Berlin an jeder Ecke bekommen hat. Aus dem Rheinland gab es unsere beliebteste (und gleichzeitig auch beste) Fassbrause aus dem Hause Gaffels. Unsere Fassbrause hat mit der eigentlichen traditionellen eigentlich nicht viel gemein. Sie ist am ehesten zu beschreiben als alkoholfreies Radler bzw. Alster, wobei sie nicht ganz so Bierlastig und minimal süßer ist).


Für meine Reisebegleitung (meine Frau Christel, unser Flippertraeger Michael und seine Partnerin Rita) und mich selbst war das Wochenende zwar mit der einen oder anderen kleinen Panne verbunden, aber auf dem Hof bei Familie Beyer stimmte wirklich ALLES!

Der Grillnachmittag war fantastisch. Das Grillgut war schmackhaft, vielfältig und reichhaltig. Ebenso die mannigfaltigen Beilagen. Besonders lecker fand ich unter anderem die Fleischspießchen mit den extra scharfen Paprikas. Danach gab es noch reichlich Knabbereien und Süßigkeiten. Kurzum: Es blieben keine Wünsche offen. Wir spielten und unterhielten uns bis etwa 23 Uhr. Dann ging es zurück zum Hotel nach Hamburg.

Wir gönnten uns dann vor dem Zubettgehen jeder noch zwei köstliche Cocktails im Hotel in der Crystal-Bar. Insbesondere meiner Frau gefiel dieser Name ;-) ...

Michael und Rita waren stark genug, am Sonntagmorgen derart früh aufzustehen, um noch den Hamburger Fischmarkt zu besuchen. Chris und ich haben da lieber doch noch zwei bis drei Stündchen Schlaf mehr genommen, um fit für den Sonntag zu sein. Aber entsprechend dem Bericht von Rita und Michael muss es auf dem Fischmarkt auch super gewesen sein.

Bevor wir am Sonntagnachmittag nach Hause fuhren, haben wir wie schon vor sieben Jahren das schöne Wochenende mit einer Barkassenfahrt durch die Hamburger Speicherstadt ausklingen lassen. Zum Schluss gab es noch ordentliche Fischbrötchen und Limo. Natürlich nicht ohne vorher noch ein paar Souvenirs aus Hamburg eingesackt zu haben, traten wir dann um etwa 14 Uhr 30 die Heimfahrt an.

An dieser Stelle möchte ich nochmals ein ganz herzliches Dankeschön aussprechen an, Katzel-Claus, seine Kartoffel Juliane und nicht zu vergessen an seinen Sohn, den "Froschlurch". Ihr habt uns ein unvergessliches Wochenende ermöglicht, es ist wirklich traumhaft gewesen, sich auch wieder einmal ins "gemachte Nest" setzen zu dürfen. Vielen lieben Dank für die Einladung. Eure Gastfreudschaft ist unbeschreiblich!

Und wo wir schon beim "Bedanken" sind, ist auch nicht zu vergessen ein Dankeschön an unseren Michael zu richten, der kurzfristig als Grillmeister einsprang und alles gekonnt auf die richtige Temperatur und den richtigen Bräunungsgrad gegrillt hat.

Als letztes war doch noch: Michael und ich haben uns auch gefreut, zu sehen, dass die vor einigen Wochen angelieferten Ständer bei Katzel wirklich in guten Händen sind und zum Einsatz kamen. Früher oder später werden sie dann wohl auch Dauerhaft ihrem angedachten Zweck zugeführt werden können.

Bilder habe ich zwar nicht ganz so viele, da bei meinem Mobiltelefon das Akku schlapp gemacht hat, aber die paar, die ich gemacht habe, möchte ich Euch natürlich nicht vorenthalten. Ich denke, dass Michael und Alex (und vielleicht auch noch der eine oder andere Teilnehmer) ebenfalls ein paar Bilder einstellen können. Leider habe ich nämlich keinerlei Fotos von den Katzen, Pferden und auch nicht von der Barkassenfahrt :( ... Meine Frau hat auch noch einige Fotos auf ihrem Telefon, da werde ich später vielleicht nich etwas nachreichen können.


2014-08-02 17.08.34.jpg



2014-08-02 17.57.00.jpg



2014-08-02 19.21.05.jpg



2014-08-02 23.44.24.jpg



2014-08-03 01.07.36.jpg



2014-08-03 01.07.39.jpg



2014-08-03 01.07.53.jpg



2014-08-03 06.55.55.jpg



2014-08-03 09.06.56.jpg



2014-08-04 11.26.39.jpg



2014-08-03 13.57.16.jpg



2014-08-03 15.39.26.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 16.05.2018, 20:46, insgesamt 1-mal geändert.
Mein jüngster Neuzugang: Nova Tai Pan Money (in Aufarbeitung, Gerätevorstellung und Fotos folgen).
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35241
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Nachlese Sommer-Grillfest bei Katzel (02.08.2014)

Beitragvon Doppel Jackpot » 04.08.2014, 19:40

muenzspielfreund hat geschrieben:Nach sieben Jahren sah ich dann endlich auch wieder einmal unseren langjährigen Vereinskollegen Thorsten mit dem Nutzernamen "Doppel-Jackpot" wieder (es waren doch "nur" sieben, nicht neun Jahre, Thorsten!).


Kann echt nicht wahr sein - ich hätte geschworen, dass das letzte Treffen bei Claus 2005 war... :oops:

Naja, wenn man hart auf die 50 zugeht sollte einem leichte Gehirnaussetzer schon mal verziehen werden... :D
Zuletzt geändert von Doppel Jackpot am 16.05.2018, 20:46, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
Doppel Jackpot
 
Beiträge: 2536
Registriert: 05.02.2010, 23:04
Wohnort: Hamburg

Re: Nachlese Sommer-Grillfest bei Katzel (02.08.2014)

Beitragvon muenzspielfreund » 04.08.2014, 19:46

Nun ja, sieben Jahre sind ja auch schon eine recht lange Zeit. Ich hoffe ja insgeheim, dass das nächste Treffen bei Katzel nicht erst wieder im Jahr 2021 stattfinden wird ;-) ...
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 16.05.2018, 20:46, insgesamt 1-mal geändert.
Mein jüngster Neuzugang: Nova Tai Pan Money (in Aufarbeitung, Gerätevorstellung und Fotos folgen).
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35241
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Nachlese Sommer-Grillfest bei Katzel (02.08.2014)

Beitragvon kobayashi » 07.08.2014, 14:38

So ich fange dann auch mal in loser Folge an ein paar Bilder vom Nord-Treffen eizustellen.

Zuerst natürlich nochmal der Blick in die gemütliche Spielo, die Claus uns netterweise für das Treffen eingerichtet hat :

GSN001klein.JPG

GSN002klein.JPG

GSN003klein.JPG

GSN004klein.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 20:46, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4596
Registriert: 17.09.2010, 12:58
Wohnort: Berlin

Re: Nachlese Sommer-Grillfest bei Katzel (02.08.2014)

Beitragvon kobayashi » 07.08.2014, 14:53

Nachdem beim Vorstand die Hotelwahl wohl etwas unglücklich verlaufen ist, hatte ich Geizknochen mich für die billigste Unterkunft mit 28 € pro Nacht entschieden und wurde positiv überrascht. Zwar konnte nach Ankunft in der Pension meine Buchung nicht gleich gefunden werden, da ein da sitzender pfeifenrauchender "Hamburger Seebär" mit diesem "neumodischen Zeuchs wie Internet und so" gar nichts am Hut hatte. Ich hatte per E-Mail reserviert und so konnte Captain Blaubär meine Reservierung erst nach einem Telefonat mit seinem Chef akzeptieren.

Danach war ich aber sehr überrascht was für 28 Euro geboten wurde, zwar nicht die modernste Einrichtung, aber mit 2 Zimmern und Wohnküche, Kühlschrank + Bad kann man für dieses Geld gar nicht meckern. Kostenloses WLAN gab es auch noch, nur hatte ich gar keinen Laptop mitgenommen, da ich damit gar nicht gerechnet hatte in dieser Preisklasse.

GSN008Klein.jpg

GSN009Klein.JPG

GSN007Klein.jpg

GSN005Klein.JPG


Ok es gab keine (mini-) BAR und auch kein Frühstück. Aber dies habe ich dann gemütlich in Hamburg an den Landungsbrücken verspachtelt.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 20:46, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4596
Registriert: 17.09.2010, 12:58
Wohnort: Berlin

Re: Nachlese Sommer-Grillfest bei Katzel (02.08.2014)

Beitragvon GS33 » 07.08.2014, 15:01

Sieht wirklich gemütlich aus.
Zuletzt geändert von GS33 am 16.05.2018, 20:46, insgesamt 1-mal geändert.
7000 3774
Benutzeravatar
GS33
 
Beiträge: 13733
Registriert: 17.10.2010, 23:06
Wohnort: Kerpen

Re: Nachlese Sommer-Grillfest bei Katzel (02.08.2014)

Beitragvon kobayashi » 07.08.2014, 15:05

Das Frühstück für rund 9 Euro war zwar nicht geschenkt aber der Lokation angemessen. Um 11 Uhr war Treffen an den Landungsbrücken ausgemacht. Ich habe mich dann rund 1.5 Stunden gemütlich ins Café gesetzt, gefrühstückt und dem Treiben auf der Elbe hingegeben.

gsn14k.jpg

gsn15k.jpg

gsn16k.jpg

gsn17k.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 20:46, insgesamt 2-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4596
Registriert: 17.09.2010, 12:58
Wohnort: Berlin

Re: Nachlese Sommer-Grillfest bei Katzel (02.08.2014)

Beitragvon kobayashi » 07.08.2014, 15:06

wird morgen fortgesetzt ......
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 20:46, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4596
Registriert: 17.09.2010, 12:58
Wohnort: Berlin

Re: Nachlese Sommer-Grillfest bei Katzel (02.08.2014)

Beitragvon muenzspielfreund » 07.08.2014, 15:43

Unglaublich, was Du für ein Preisleistungsverhältnis bei der Unterkunft hattest! Damit wären wir wahrscheinlich total glücklich gewesen. Wir haben in der ersten Nacht das Dreifache gezahlt und hatten die letzte Bude erwischt.

Aus lauter Frust hatte ich dann noch in der Nacht um 01:30 Uhr per Internet und Kreditkarte ein sehr gutes Hotel in Hamburg gebucht, was dann zwar noch einmal das doppelte kostet, was mir aber egal war. Die Zimmer hatten dafür Klimaanlage, Minibar und waren akustisch derart abgedichtet, dass man dachte, man sei in einem Tonstudio. Wir haben wirklich rein gar nichts gehört, selbst vom nächtlichen Gewitter haben wir nichts mitbekommen, obwohl wir unsere Zimmer im oberen Stockwerk hatten.

Das riesige Frühstücksbuffet und die Crystalbar waren auch erstklassig. Da kann man wieder hinfahren...

Einziges Manko ist die sehr enge Parkgarage, wo der BMW meiner Frau erst einmal Bekanntschaft mit einer der Wände in den Abfahrten gemacht hat. Und nein, meine Frau saß nicht am Steuer und ich habe den Wagen VOR dem Besuch der Cocktailbar in die Garage gefahren...


4.jpg


1.jpg


3.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 16.05.2018, 20:46, insgesamt 1-mal geändert.
Mein jüngster Neuzugang: Nova Tai Pan Money (in Aufarbeitung, Gerätevorstellung und Fotos folgen).
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35241
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Nachlese Sommer-Grillfest bei Katzel (02.08.2014)

Beitragvon kobayashi » 15.08.2014, 08:14

kobayashi hat geschrieben:wird morgen fortgesetzt ......


Kommt demnächst noch ein Nachschlag, habe nur gerade eine Sehnenscheidenentzündung an der rechten Hand. Da muss ich die Maus/PC-Nutzung mal auf's Nötigste runterfahren. Fällt schwer.....
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 20:46, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4596
Registriert: 17.09.2010, 12:58
Wohnort: Berlin

Re: Nachlese Sommer-Grillfest bei Katzel (02.08.2014)

Beitragvon muenzspielfreund » 15.08.2014, 14:12

Gute Besserung! Ich freue mich schon auf die Fortsetzung.
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 16.05.2018, 20:46, insgesamt 1-mal geändert.
Mein jüngster Neuzugang: Nova Tai Pan Money (in Aufarbeitung, Gerätevorstellung und Fotos folgen).
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35241
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Nachlese Sommer-Grillfest bei Katzel (02.08.2014)

Beitragvon Jason King » 16.08.2014, 03:01

kobayashi hat geschrieben:
kobayashi hat geschrieben:wird morgen fortgesetzt ......


Kommt demnächst noch ein Nachschlag, habe nur gerade eine Sehnenscheidenentzündung an der rechten Hand. Da muss ich die Maus/PC-Nutzung mal auf's Nötigste runterfahren. Fällt schwer.....



Beidhändig ? ? ?
Mit links geht nicht ? :D :lol:
Zuletzt geändert von Jason King am 16.05.2018, 20:46, insgesamt 1-mal geändert.
Wir, die Betreiber des Forums von Jason King, distanzieren uns ausdrücklich von diesem Beitrag vom User Goldserie.
Goldserie gibt mit seinem Beitrag hier keinesfalls die Meinung des Forenbetreibers wieder.
Benutzeravatar
Jason King
 
Beiträge: 546
Registriert: 11.12.2009, 05:04
Wohnort: Zu Hause

Re: Nachlese Sommer-Grillfest bei Katzel (02.08.2014)

Beitragvon Thomas74575 » 01.02.2015, 18:14

Also eure UT Treffen scheinen ja wirklich der Hit zu sein, da würde ich auch gerne mal dabei sein, sofern mir möglich.

Klasse Bilder und schöner Text ::318::

LG Thomas
Thomas74575
 
Beiträge: 22
Registriert: 31.01.2015, 08:24
Wohnort: Hohenlohe Schrozberg


Zurück zu Usertreffen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron

Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form