Seite 1 von 1

Rotamint Gold Jubiläumsmodell Stromversorgung

BeitragVerfasst: 11.11.2021, 11:38
von pwolf
Hallo Zusammen,
in meinem Rotamint Gold Jubiläumsmodell ist am Anfang des Stromkreises leider ein Element geplatzt (siehe Bild)
Rotamint Gold.PNG
und hat schätzungsweise auch die nebenliegenden Teile beschädigt. Ich kenn mich leider nicht aus wie man so etwas reparieren/ersetzen kann.
Für jeden Hinweis wäre ich Euch sehr dankbar.
Alles Gute
Besten Dank
Peter

Re: Rotamint Gold Jubiläumsmodell Stromversorgung

BeitragVerfasst: 11.11.2021, 15:22
von Ghost01
Hallo Pwolf,

Erstmal willkommen hier im Forum.

So wie das Bild aussieht ist da der komplette Trafo hinüber :-o
Da wirst wohl einen neuen brauchen.

Re: Rotamint Gold Jubiläumsmodell Stromversorgung

BeitragVerfasst: 11.11.2021, 15:37
von Udo
Da ist wieder mal Raten angesagt......Mach das Bild doch mal Größer.

Re: Rotamint Gold Jubiläumsmodell Stromversorgung

BeitragVerfasst: 11.11.2021, 19:25
von pwolf
Rotamint Gold II.PNG
Ich hoffe man kann etwas mehr erkennen.
Danke
Gruss
Peter

Re: Rotamint Gold Jubiläumsmodell Stromversorgung

BeitragVerfasst: 11.11.2021, 22:40
von pitbread
Sieht übel aus! Schwer zu sagen, ob da was zu retten ist. Ersatz sollte man aber bekommen können.

Re: Rotamint Gold Jubiläumsmodell Stromversorgung

BeitragVerfasst: 11.11.2021, 23:28
von Ghost01
Vielleicht hast du doch Glück im Unglück. Als erstes würde ich jetzt mal versuchen, vielleicht mit einer alten Zahnbürste, den Ruß und Dreck von der Spule zu machen. Scheint so als hätte es nur das Ölpapier getroffen.

Dann die beiden Sicherungen auf die richtigen Werte ersetzt. Original gehören 2A träge rein. Für mich sieht das nach 8A Sicherungen aus die jetzt verbaut sind.

Dann den defekten Kondensator auslöten und mal den Trafo durchmessen.
Ohne Strom den Widerstand der Spulen und je nachdem wie das aussieht mit Strom dann die Spannungen die raus kommen.
Achtung beim messen :zacktot: :netzsp:

So ein Kondensator sollte dann zu finden sein.

Re: Rotamint Gold Jubiläumsmodell Stromversorgung

BeitragVerfasst: 12.11.2021, 09:39
von pwolf
Besten Dank Ghost01 !