Text Size

Fair Play / Silver

Fair Play / Silver

Beitragvon Skull » 10.09.2021, 09:07

Moin,

kann mir jemand sagen was der Zusatz "Silver" zu bedeuten hat ?

FP1.PNG


FP2.PNG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Greetz
Chris
NSM Super Bingo'73 Goldene 7 '78 (JD Pimp) Mint Super'78
Wulff Super Joker'70 Rasant'83 (Pimp-Projekt)
Hellomat Quarta'65 Favorit (NL)'71 Las Vegas'72 Stern'73 Stern Super'74 2030 Superluxus'76 Big Seven'77
Pharao'78 Taurus'79 Gold Finger'79 Poker 21'80 Atlantis'81 Utopia'89 Fun Fun'89 Rondo'89
Lager: 1xFavorit '71? (NL Prototyp) Astor '74 Wiking I'76 Rotondo Junior '61
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 1419
Registriert: 02.03.2019, 14:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: Fair Play / Silver

Beitragvon pitbread » 10.09.2021, 11:05

Vielleicht hilft diese Webseite weiter. Vielleicht hängt es auch mit den Farben der Symbole zusammen. Sind die hier silbern und nicht golden?
Merkur: Universum Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Zauberblume Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova: Nova Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 7600
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Fair Play / Silver

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 10.09.2021, 11:47

Hi Chris,

die Annahme von Silbergeld war möglich.

LG
Manfred
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 3188
Registriert: 05.04.2010, 11:05
Wohnort: Aachen

Re: Fair Play / Silver

Beitragvon Skull » 10.09.2021, 11:58

pitbread hat geschrieben: Vielleicht hängt es auch mit den Farben der Symbole zusammen. Sind die hier silbern und nicht golden?

nein, die sind auch golden... genau wie die Bleche und die Tasten... mal wieder ein Typisches Hellomat-Mysterium... bauen ne goldene Kiste und schreiben Silver drauf .. :lol:
Greetz
Chris
NSM Super Bingo'73 Goldene 7 '78 (JD Pimp) Mint Super'78
Wulff Super Joker'70 Rasant'83 (Pimp-Projekt)
Hellomat Quarta'65 Favorit (NL)'71 Las Vegas'72 Stern'73 Stern Super'74 2030 Superluxus'76 Big Seven'77
Pharao'78 Taurus'79 Gold Finger'79 Poker 21'80 Atlantis'81 Utopia'89 Fun Fun'89 Rondo'89
Lager: 1xFavorit '71? (NL Prototyp) Astor '74 Wiking I'76 Rotondo Junior '61
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 1419
Registriert: 02.03.2019, 14:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: Fair Play / Silver

Beitragvon hab_noch_dm » 10.09.2021, 13:51

Chris, überlies den Beitrag vom Manfred um 10:47 Uhr nicht.
LG Uli

Ein Pessimist ist ein Optimist mit Lebenserfahrung.
Und ansonsten erinnert mich das Ganze an eine kuriose Geschichte in Südostasien, in welcher aufgrund äußerlicher Einflüsse ein mit der Getreideart Oryza Sativa gefüllter, aus netzartigem Gewebe bestehender Behälter seinen Schwerpunkt so verschob, dass dieser seinen Zustand von einer vertikalen in eine horizontale Lage wechselte.
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 6295
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Fair Play / Silver

Beitragvon Skull » 10.09.2021, 13:59

Hach jaa... was man so alles im Netz findet....
Bei der Suche bin ich auf diese schöne Seite gestoßen:
https://automaten.andreasfried.de/
Weiter Recherche ergab das der Seiteninhaber hier auch User ist (heinrichheine).
Bei der Durchsicht seiner Beiträge das hier gefunden:
https://www.goldserie.de/phpBB3/viewtop ... 31#p409030

Auf seiner Seite spricht er auch von silbernen Ziffern auf den Walzen... aber auf den Fotos sieht das golden aus... eventuell also doch silberne Zahlen die auf Fotos nur golden aussehen ???

Außerdem auf der Seite von Andreas Fried dann zufällig die Lösung gefunden für das Problem das ich Momentan mit meinem Quarta habe... worüber ich mir die letzten Tage den Kopf zerbrochen habe. :mrgreen:

Zitat Andreas Fried: Vibra-Mixer für die Abfallverzögerung ... Geringe Änderungen im Abstand der Zungen reichen und das Gerät spinnt. Ist z. B. der Abstand zur oberen Zunge zu klein eingestellt, wird die untere Walze nicht, wie vorgesehen, zuerst stoppen sondern durchlaufen., d.h. der Bremsmagnet der unteren Walze kann nicht abfallen, gesteuert durch die Nocke (e). Dieses Phänomen trat bei beiden Geräten von mir auf und die Ursache zu erkennen, hat mir einiges Kopfzerbrechen gemacht.

Vielen Dank !
Die Welt ist klein... :hoch
Greetz
Chris
NSM Super Bingo'73 Goldene 7 '78 (JD Pimp) Mint Super'78
Wulff Super Joker'70 Rasant'83 (Pimp-Projekt)
Hellomat Quarta'65 Favorit (NL)'71 Las Vegas'72 Stern'73 Stern Super'74 2030 Superluxus'76 Big Seven'77
Pharao'78 Taurus'79 Gold Finger'79 Poker 21'80 Atlantis'81 Utopia'89 Fun Fun'89 Rondo'89
Lager: 1xFavorit '71? (NL Prototyp) Astor '74 Wiking I'76 Rotondo Junior '61
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 1419
Registriert: 02.03.2019, 14:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: Fair Play / Silver

Beitragvon Skull » 10.09.2021, 14:01

hab_noch_dm hat geschrieben:Chris, überlies den Beitrag vom Manfred um 10:47 Uhr nicht.

Jo, wird mir jetzt auch angezeigt.. 14:00 :lol:

Wenn aber der Fair Play (ohne Silver) kein Silbergeld angenommen hat wie wurden dann die 2,-- Gewinne ausgezahlt ? In Groschen oder musste der Aufsteller die immer bevorraten ?
Greetz
Chris
NSM Super Bingo'73 Goldene 7 '78 (JD Pimp) Mint Super'78
Wulff Super Joker'70 Rasant'83 (Pimp-Projekt)
Hellomat Quarta'65 Favorit (NL)'71 Las Vegas'72 Stern'73 Stern Super'74 2030 Superluxus'76 Big Seven'77
Pharao'78 Taurus'79 Gold Finger'79 Poker 21'80 Atlantis'81 Utopia'89 Fun Fun'89 Rondo'89
Lager: 1xFavorit '71? (NL Prototyp) Astor '74 Wiking I'76 Rotondo Junior '61
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 1419
Registriert: 02.03.2019, 14:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: Fair Play / Silver

Beitragvon pitbread » 10.09.2021, 14:26

Skull hat geschrieben:Auf seiner Seite spricht er auch von silbernen Ziffern auf den Walzen... aber auf den Fotos sieht das golden aus... eventuell also doch silberne Zahlen die auf Fotos nur golden aussehen ???

Ja, das war auch mein Eindruck - also evtl. silbern mit Nikotin-Patina! ;-)
Merkur: Universum Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Zauberblume Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova: Nova Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 7600
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Fair Play / Silver

Beitragvon klingelbeutel » 12.09.2021, 12:14

Dr. Hannibal Lecter hat geschrieben:Hi Chris,

die Annahme von Silbergeld war möglich.

LG
Manfred


Nun kann ich allerdings auf der Scheibe erkennen (beim nicht -silver- Gerät), daß er Markstücke und Fünfziger annimmt und den Rest auszahlt.
Bielefeld - die autofeindliche Stadt am Teutoburger Walde
Benutzeravatar
klingelbeutel
 
Beiträge: 273
Registriert: 29.09.2011, 20:14
Wohnort: Bielefeld


Zurück zu Hellomat

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron

Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form