Text Size

Rotamint NSM Exquisit

Re: Rotamint NSM Exquisit

Beitragvon Skull » 02.09.2019, 10:00

Wisst Ihr eigentlich das man Digitalkameras oder Handy-Kamera-Apps auch auf VGA-Auflösung einstellen kann ? Dann kommen die Bilder nämlich gleich im passenden Format da raus und müssen nicht verkleinert werden ;-)
Greetz
Chris
NSM Super Bingo'73 Goldene 7 '78 (JD Pimp) Mint Super'78
Wulff Super Joker'70 Rasant'83 (Pimp-Projekt)
Hellomat Quarta'65 Favorit (NL)'71 Las Vegas'72 Stern'73 Stern Super'74 2030 Superluxus'76 Big Seven'77
Pharao'78 Taurus'79 Gold Finger'79 Poker 21'80 Atlantis'81 Utopia'89 Fun Fun'89 Rondo'89
Lager: 1xFavorit '71? (NL Prototyp) Astor '74 Wiking I'76 Rotondo Junior '61
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 1324
Registriert: 02.03.2019, 14:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: Rotamint NSM Exquisit

Beitragvon pitbread » 02.09.2019, 10:28

Schon richtig, aber oft ist es doch so, dass du Fotos erstmal in höherer Auflösung produzieren willst und dann aber verkleinern musst, um sie im Forum einzustellen ode per E-Mail zu versenden.

Für den Goldserie-Kalender (z.B.) werden ja auch Fotos in hoher Auflösung benötigt, die man dann aber verkleinern muss, um sie im Forum zu präsentieren.
Merkur: Universum Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Zauberblume Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova: Nova Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 7454
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Rotamint NSM Exquisit

Beitragvon Skull » 02.09.2019, 10:50

Also in den allermeisten Fällen aber nicht... wenn ich hier nur grade mal was zeigen will oder ein Bild für FB machen will reicht VGA. Ich hab dafür ne 2.Kamera-App auf dem Handy dann muss man die Auflösung nicht immer hin und her stellen.. Eine App für normale Foto's eine fürs Internet...
Greetz
Chris
NSM Super Bingo'73 Goldene 7 '78 (JD Pimp) Mint Super'78
Wulff Super Joker'70 Rasant'83 (Pimp-Projekt)
Hellomat Quarta'65 Favorit (NL)'71 Las Vegas'72 Stern'73 Stern Super'74 2030 Superluxus'76 Big Seven'77
Pharao'78 Taurus'79 Gold Finger'79 Poker 21'80 Atlantis'81 Utopia'89 Fun Fun'89 Rondo'89
Lager: 1xFavorit '71? (NL Prototyp) Astor '74 Wiking I'76 Rotondo Junior '61
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 1324
Registriert: 02.03.2019, 14:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: Rotamint NSM Exquisit

Beitragvon pitbread » 02.09.2019, 11:37

Es soll Leute geben, die Fotos noch mit einer richtigen Kamera machen....
Merkur: Universum Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Zauberblume Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova: Nova Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 7454
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Rotamint NSM Exquisit

Beitragvon Skull » 02.09.2019, 11:48

pitbread hat geschrieben:Es soll Leute geben, die Fotos noch mit einer richtigen Kamera machen....

Eben, auch die kann man auf VGA stellen wenn man ein Bild ins Netz stellen will. Es geht doch hier darum das es Leute zu kompliziert finden Bilder zu verkleinern. So ist es viel einfacher.
Greetz
Chris
NSM Super Bingo'73 Goldene 7 '78 (JD Pimp) Mint Super'78
Wulff Super Joker'70 Rasant'83 (Pimp-Projekt)
Hellomat Quarta'65 Favorit (NL)'71 Las Vegas'72 Stern'73 Stern Super'74 2030 Superluxus'76 Big Seven'77
Pharao'78 Taurus'79 Gold Finger'79 Poker 21'80 Atlantis'81 Utopia'89 Fun Fun'89 Rondo'89
Lager: 1xFavorit '71? (NL Prototyp) Astor '74 Wiking I'76 Rotondo Junior '61
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 1324
Registriert: 02.03.2019, 14:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: Rotamint NSM Exquisit

Beitragvon pitbread » 02.09.2019, 12:56

Skull hat geschrieben:
pitbread hat geschrieben:Es soll Leute geben, die Fotos noch mit einer richtigen Kamera machen....

Eben, auch die kann man auf VGA stellen wenn man ein Bild ins Netz stellen will. Es geht doch hier darum das es Leute zu kompliziert finden Bilder zu verkleinern. So ist es viel einfacher.

Du hast es nicht verstanden oder willst es nicht verstehen. Man kann ja im Nachhinein nicht hoch-skalieren. Sorry, ich finde wir lassen das jetzt hier. Es nervt nur die anderen.
Merkur: Universum Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Zauberblume Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova: Nova Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 7454
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Rotamint NSM Exquisit

Beitragvon Polytelis25 » 02.09.2019, 15:45

Hallo Wildmops, leider negativ, ich sehe an besagter Stelle (hinter linken Scheibe von vorne betrachtet) nur unterhalb den Bremsmagnet und links oben den Sicherheitsschalter. Dieser ist aber ein rechteckiges Kunststoffprofil ca. 4x2mm welches von hinten durchragt. Einen Nockenkontakt und / oder kleinen Winkel habe ich da nicht... Und ich hatte so gehofft, dass dies des Rätsels Lösung sein könnte :-( Nachdem so viele das Thema "Bilder" hier im Beitrag abgehandelt haben, wäre es super mal ein Bild eines solchen Pusselkontakt sehen zu dürfen :-)
Polytelis25
 
Beiträge: 43
Registriert: 20.08.2019, 18:11
Wohnort: Langenbrettach

Re: Rotamint NSM Exquisit

Beitragvon muenzspielfreund » 02.09.2019, 18:34

Wichtig ist, dass der Kontakt der Mischernocke ganz links auf der Programmwalze (wenn man von hinten drauf schaut!) ordnungsgemäß öffnet und schließt. Nicht nur optisch, sondern auch tatsächlich Durchgang hat im geschlossenen Zustand (messen und ggf. reinigen). Auf jeden Fall sollte das mit der Mischernocke erst einmal so aussehen (am Beispiel einer Rotamint Goldene 7 Record, die Bestückung sieht bei Dir von der Seite wahrscheinlich etwas anders aus, es kann sein, dass bei Dir zum Mischen noch nicht diese kleinen, schwarzen Exzenterrädchen, sondern eine geschlossene Trommel mit innenliegenden, kleinen - von außen nicht sichtbaren - Scheibchen zum Einsatz kommen):



Falls die Videoanzeige nicht funktioniert:

http://www.youtube.com/watch?v=SuD7osU_5no
I shine like a quasar!
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 36175
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Rotamint NSM Exquisit

Beitragvon whoperp » 02.09.2019, 19:21

Hallo,
nach meinem Kenntnisstand hat das Gerät noch nicht diese Puzzelung, sondern hat 2 Variatornocken.
Wenn Du von hinten auf die Nockenwalze blickst, sind es ganz links die letzten beiden Nocken. Die vorletzte ist Variatornocke 1, die letzte Variatornocke 2.
Wenn rechte und mittlere Scheibe, ohne dass Du die Stopptasten betätigst, durchlaufen, schau Dir zunächst Variatornocke 1 an.
Schließen die Kontakte sauber? Vielleicht hast Du beim Zurückklappen der Scheibeneinheit versehentlich einen Kontakt nach oben gebogen.
Die Nocken heißen so, weil sie in ihrem Stoppzeitpunkt variieren.
Gruß
Werner
whoperp
 
Beiträge: 882
Registriert: 15.04.2010, 11:36
Wohnort: Gablingen

Re: Rotamint NSM Exquisit

Beitragvon Polytelis25 » 02.09.2019, 19:55

Hallo zusammen, nach den letzten beiden Kommentaren kommt wahrscheinlich endlich Licht ins Dunkel... Die äussere Seite der Nockenwalze (die Seite auf die ich beim Öffnen blicke) hat innenliegende, sehr wohl sichtbare, Messingscheibchen und dieser Exzenter schließt wirklich nicht mehr so wir zu Anfang. Zumindest ist mir das bei verschiedenen Testläufen aufgefallen und hat mich ebenfalls irritiert... Aber wie könnte ich beim Zurückklappen einen Nocken verbiegen oder verstellen, die gesamte Nockenwelle ist doch unter eine Abdeckung. Es bleibt spannden und wieder mal herzlichen Dank im Voraus!
Polytelis25
 
Beiträge: 43
Registriert: 20.08.2019, 18:11
Wohnort: Langenbrettach

Re: Rotamint NSM Exquisit

Beitragvon whoperp » 02.09.2019, 20:53

Oft fehlen die Abdeckungen, dann KANN so etwas passieren. Wenn Du durch die Abdeckung nicht richtig auf die Nockenkontakte sehen kannst, musst Du sie abschrauben.
Dann Vorsicht :netzsp:
Ob Dein Problem zu 100% durch den Austausch des Zahnriemens entstanden ist???? Oft gibt es eigenartige Zufälle. Deshalb alle Fehlermöglichkeiten durchchecken. Schließt und öffnet VN1
korrekt?
Gruß
Werner
whoperp
 
Beiträge: 882
Registriert: 15.04.2010, 11:36
Wohnort: Gablingen

Re: Rotamint NSM Exquisit

Beitragvon Polytelis25 » 02.09.2019, 21:41

Offenbar habe ich mir hier innerhalb kürzester Zeit den Titel als "Depp des Jahres 2019" erarbeitet! Hoffentlich lacht sich nicht noch der eine oder andere wegen mir hier tot! Ich MUSS die Nockenwelle entgegen der Drehrichtung bewegt haben, denn einige der Kontakte sind übelst verbogen! Obwohl es für Dumme extra den Hinweis "Drehrichtung" gibt, kann es nicht anders gewesen sein... Ich schäme mich! Ich habe jetzt die betroffenen Kontakte wieder in etwa gerichtet, aber es steht immer noch "Gekippt" in der Front beleuchtet. Wie kann dieser Fehler eliminiert werden? Immerhin läuft die Kiste nimmer im Dauerlauf, es besteht noch Hoffnung.
Polytelis25
 
Beiträge: 43
Registriert: 20.08.2019, 18:11
Wohnort: Langenbrettach

Re: Rotamint NSM Exquisit

Beitragvon Polytelis25 » 02.09.2019, 21:44

Eines der Kontaktbleche hat sogar einen Riss bis zur Hälfte... Kann man hierfür Ersatzteile bekommen?
Polytelis25
 
Beiträge: 43
Registriert: 20.08.2019, 18:11
Wohnort: Langenbrettach

Re: Rotamint NSM Exquisit

Beitragvon Polytelis25 » 02.09.2019, 21:59

"Gekippt" steht da immer noch, obwohl die entsprechende Münzröhre bis über den entsprechenden Schalter gefüllt wurde...
Polytelis25
 
Beiträge: 43
Registriert: 20.08.2019, 18:11
Wohnort: Langenbrettach

Re: Rotamint NSM Exquisit

Beitragvon Realkojack » 02.09.2019, 22:00

Tröste Dich...kaum einer hier wird sich davon freisprechen können, nicht schon Teile oder so gar ganze Geräte geschrottet zu haben. Auch das gehört zu den Fehlern, aus denen man lernt. :) ::134::
Realkojack
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 9520
Registriert: 10.12.2009, 22:57

VorherigeNächste

Zurück zu NSM

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form