Text Size

Nockenwelle am NSM-Jackpot

Nockenwelle am NSM-Jackpot

Beitragvon mbecker » 17.01.2021, 00:36

Ich hätte hierzu auch mal eine Frage in die Runde....

Wie man in dem Video sehen kann, ist die Nockenwelle an der letzten Scheibe sehr dreckig und man hört auch ein Knarzen.

Bevor ich diese jedoch zerlegen möchte, würde mich interessieren, ob ab "Pausieren" so gewollt ist. Also müsste doch ein zerlegen und Reinigen mit Isopropanol hier behilflich um das Knarzen wegzubekommen, oder?

Hat das jemand schon einmal gemacht?

Danke, Mark
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
mbecker
 
Beiträge: 3
Registriert: 14.01.2021, 22:48

Re: Nockenwelle am NSM-Jackpot

Beitragvon Theseus » 17.01.2021, 12:00

Was willste da extra auseinanderbauen???
Das Ausbauen kannst du dir schenken. Mach etwas von aussen sauber. ZB mit Wattestäbchen.
Das knarzen ist nicht schlimm. Das sind leichte Vibrationen von dem Metallarm. (Arm/Befestigung)
Du kannst es testen, indem du bei Bewegung leicht dagegendrückst. Dann verschwindet das! Einfach akzeptieren :hoch Ist bei mir auch. ;-) ;-) ::134::
Alle Geräte sollten nur von autorisiertem Fachpersonal instand gesetzt werden. Daher sind die Tips nicht Gegenstand zur Aufforderung zur Selbstreparatur, sondern dienen lediglich als Hilfestellung oder Hinweis!

:netzsp:

Liebe
Grüße
Theseus :xmas:

Mit
besten

Empfehlungen
Benutzeravatar
Theseus
 
Beiträge: 2132
Registriert: 05.07.2016, 01:44
Wohnort: Im Jackpot


Zurück zu NSM

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form