Text Size

NSM Gold & Silber

NSM Gold & Silber

Beitragvon chopper66 » 26.01.2021, 19:51

Hallo,
ich habe mich jetzt an mein Gerät von 1970 gemacht, welches ich schon eine Weile stehen habe. Hat zufällig jemand einen Stromlaufplan dafür ?
Zurzeit bleibt die rechte Scheibe bei Spielbeginn stehen , die linke sowie mittlere starten normal und stoppen meiner Meinung nach auch zum richtigen Zeitpunkt.
Elektrisch scheint der Stopp- / Haltemagnet der rechten Spielscheibe in Ordnung zu sein, da er auf Stromstöße reagiert !
chopper66
 
Beiträge: 141
Registriert: 16.11.2020, 20:24

Re: NSM Gold & Silber

Beitragvon Theseus » 26.01.2021, 20:21

Bremsmagnete
Könnte vielleicht an den kleinen Gummiringen, welche sich unter den Sprengringen befinden, liegen. Wenn die alt und franzelig sind kleben die gerne am Sprengring. Scheibe dreht nicht mehr. Einfach nachschauen und wenn nötig restlos entfernen. Möglicherweise hat sich da was festgesetzt im Laufe der Jahrzehnte.
Alle Geräte sollten nur von autorisiertem Fachpersonal instand gesetzt werden. Daher sind die Tips nicht Gegenstand zur Aufforderung zur Selbstreparatur, sondern dienen lediglich als Hilfestellung oder Hinweis!

:netzsp:

Liebe
Grüße
Theseus :xmas:

Mit
besten

Empfehlungen
Benutzeravatar
Theseus
 
Beiträge: 2126
Registriert: 05.07.2016, 01:44
Wohnort: Im Jackpot

Re: NSM Gold & Silber

Beitragvon chopper66 » 26.01.2021, 22:31

Das heißt also ich müsste den Magnet ausbauen, oder ?
Gibt es da nen Tipp wie ich da am besten vorgehe ? Möchte ungerne irgendwelche Kabel abreißen beim abbauen, ist ja doch alles etwas eng dort.
chopper66
 
Beiträge: 141
Registriert: 16.11.2020, 20:24

Re: NSM Gold & Silber

Beitragvon L.G. » 26.01.2021, 22:41

Hallo !
Zuerst einmal nichts Ausbauen.
Zieh den Stecker aus der Steckdose.
Bei dem gerät läßt sich doch auch die Scheibeneinheit zurückklappen ?
Dann gehst Du mit dem Finger mal an das Innenteil der Spule.
Und Drückst es durch die Spule.
Wenn Du Losläßt, dann sollte der Stab von alleine und Leichtgängig zurückgehen durch den Federdruck.
Gruß Leo
Benutzeravatar
L.G.
 
Beiträge: 1816
Registriert: 01.02.2010, 22:26
Wohnort: Heidelberg

Re: NSM Gold & Silber

Beitragvon chopper66 » 26.01.2021, 23:11

Super, alles wieder ok ::318::
Die Spule hatte sich wohl etwas verklemmt. Paarmal per Hand gedrückt. Danach funktionierte sie wieder tadellos.
Vielen Dank.
Foto folgt demnächst ::134::
chopper66
 
Beiträge: 141
Registriert: 16.11.2020, 20:24


Zurück zu NSM

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form