Text Size

Frage zu Gehäuse Super Multi u. Kreuz As *** GELÖST ***

Frage zu Gehäuse Super Multi u. Kreuz As *** GELÖST ***

Beitragvon muenzspielfreund » 30.08.2019, 11:31

Hat jemand zufällig einen Venus Super Multi I und einen Merkur Kreuz As auf Lager? Ich bräuchte einmal eine Information bezüglich der Gehäusetiefe beider Geräte.

Hintergrund: Mich interessiert (für unsere BAZN-Listen), ob in Hinblick auf die Bildröhre vom Kreuz As beide Geräte gleich tief sind.

Wäre nett, wenn das einmal jemand überprüfen könnte.
Mein jüngster Neuzugang: Nova Tai Pan Money (in Aufarbeitung, Gerätevorstellung und Fotos folgen).
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35151
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Frage zu Gehäuse Venus Super Multi I und Merkur Kreuz As

Beitragvon slave » 30.08.2019, 11:34

Venus Super Multi habe ich im Keller stehen.
Benutzeravatar
slave
 
Beiträge: 2378
Registriert: 07.11.2017, 11:40
Wohnort: Nürnberg

Re: Frage zu Gehäuse Venus Super Multi I und Merkur Kreuz As

Beitragvon muenzspielfreund » 30.08.2019, 11:38

Wir habe auch drei VeSuMu I. Mir geht es um den Vergleich mit dem Kreuz As. Natürlich würde es insofern ausreichen, wenn jemand einen Kreuz As, bei welchem er einmal die Gehäusetiefe misst.
Mein jüngster Neuzugang: Nova Tai Pan Money (in Aufarbeitung, Gerätevorstellung und Fotos folgen).
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35151
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Frage zu Gehäuse Super Multi u. Kreuz As *** GELÖST ***

Beitragvon muenzspielfreund » 30.08.2019, 11:47

Lasst Eure Zollstöcke, Gliedermaßstäbe und Maßbänder in den Werkzeugkästen und Schubladen. Ich konnte die gewünschten Informationen bereits den jeweiligen TU entnehmen. Ergebnis: Der Kreuz As ist tatsächlich fünf Zentimeter tieder als der Venus Super Multi.

01.jpg

02.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Mein jüngster Neuzugang: Nova Tai Pan Money (in Aufarbeitung, Gerätevorstellung und Fotos folgen).
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35151
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Frage zu Gehäuse Super Multi u. Kreuz As *** GELÖST ***

Beitragvon muenzspielfreund » 30.08.2019, 11:50

Interessanterweise wurde beim Merkur Kreuz As das Gewicht des Gerätes in den TU nicht mit angegeben.
Mein jüngster Neuzugang: Nova Tai Pan Money (in Aufarbeitung, Gerätevorstellung und Fotos folgen).
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35151
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Frage zu Gehäuse Super Multi u. Kreuz As *** GELÖST ***

Beitragvon seku-games » 30.08.2019, 12:39

Der Kreuz As ist ca. 15KG schwerer.
Gewerblicher Dienstleister in der Automatenbranche.
Münzprüferprogrammierungen, auch seltene Modelle (Cashflow, Mars, Coin/Money Control). Akzeptor/Dispenser Programierung und Wartung/Reparatur.
seku-games
 
Beiträge: 1709
Registriert: 31.01.2010, 14:12
Wohnort: Speyer

Re: Frage zu Gehäuse Super Multi u. Kreuz As *** GELÖST ***

Beitragvon pitbread » 30.08.2019, 14:32

Ich nehme an, es geht um den ersten Kreuz As von 1985. Die Neu-Auflage von 1992 ("Super Kreuz AS") ist nochmal größer.
Merkur: Universum Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Zauberblume Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova: Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 6910
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Frage zu Gehäuse Super Multi u. Kreuz As *** GELÖST ***

Beitragvon muenzspielfreund » 30.08.2019, 14:52

Aber nur die Tiefe betreffend oder? Hast Du mal die Maße (HBT)?
Mein jüngster Neuzugang: Nova Tai Pan Money (in Aufarbeitung, Gerätevorstellung und Fotos folgen).
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35151
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Frage zu Gehäuse Super Multi u. Kreuz As *** GELÖST ***

Beitragvon pitbread » 30.08.2019, 14:58

Weiß ich nicht genau. Muss ich zuhause nachschauen. Melde mich wieder später am Abend (oder morgen).
Merkur: Universum Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Zauberblume Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova: Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 6910
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Frage zu Gehäuse Super Multi u. Kreuz As *** GELÖST ***

Beitragvon muenzspielfreund » 30.08.2019, 15:03

Danke!
Mein jüngster Neuzugang: Nova Tai Pan Money (in Aufarbeitung, Gerätevorstellung und Fotos folgen).
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35151
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Frage zu Gehäuse Super Multi u. Kreuz As *** GELÖST ***

Beitragvon pitbread » 30.08.2019, 23:50

Die Maße sind doch die gleichen. Hab es wohl verwechselt mit der Bildschirmgröße. Die ist noch mal etwas größer bei Super Kreuz As. Wahrscheinlich ist der dann auch nochmal schwerer. Wo ist der eigentlich in der Galerie geblieben? Kann den gar nicht mehr finden.
Merkur: Universum Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Zauberblume Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova: Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 6910
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Frage zu Gehäuse Super Multi u. Kreuz As *** GELÖST ***

Beitragvon muenzspielfreund » 31.08.2019, 09:40

Danke, dass Du nachgesehen hast. Hätte mich auch stark gewundert, wenn der TS noch einmal andere Abmessungen als der Ur-Kreuz-As gehabt hätte. Aber pauschal ausschließen kann man so etwas ja von vorn herein auch nicht...

In der Galerie sind vier Abbildungen mit diversen Erklärungen zum Kreuz As (inkl. TS) zu finden. Was genau vermisst Du denn?
Mein jüngster Neuzugang: Nova Tai Pan Money (in Aufarbeitung, Gerätevorstellung und Fotos folgen).
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35151
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Frage zu Gehäuse Super Multi u. Kreuz As *** GELÖST ***

Beitragvon pitbread » 31.08.2019, 11:30

Es gab mal einen Extra-Eintrag in der Galerie für den Super Kreuz As. Es ist ja ein neues Gerät mit neuer Zulassung von 1990 (siehe auch Diskussion hier).
Merkur: Universum Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Zauberblume Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova: Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 6910
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Frage zu Gehäuse Super Multi u. Kreuz As *** GELÖST ***

Beitragvon muenzspielfreund » 31.08.2019, 20:59

Nein, keine neue Bauartzulassung, die haben alle BAZN 184. Aber sie wurden über einen sehr langen Zeitraum abgerufen. Weil sie alle die gleiche Bauartzulassung haben, haben wir es nun auch zu einem Datensatz zusammengefasst. Sollten da noch Bilder fehlen (z. B. aus dem von Dir verlinkten Thread), werde ich diese bei Gelegenheit nachpflegen.
Mein jüngster Neuzugang: Nova Tai Pan Money (in Aufarbeitung, Gerätevorstellung und Fotos folgen).
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35151
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich


Zurück zu ADP-Gauselmann

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form