Seite 3 von 7

Re: Tottos Ur Crown

BeitragVerfasst: 24.08.2019, 16:27
von Theseus
Das kann eine wahre Sissifuß - Arbeit werden.
Ich habe manchesmal bei derartigen Problemen Anfälle bekommen. Zum einen, weil man Beschädigungen/Unterbrechungen auch mit einer Lupe nicht unbedingt sofort erkennen kann. Wenn du feinste Haarrisse hast, wird es schwer diese zu ermitteln.
Durchmessen wäre eine Lösung. Wobei das auch nicht immer gut klappt. Ich hatte letztens eine Schalterverbindung durchgemessen. Kein Piep. Minimale Korrektur der Kontakte, wieder Piep. Bestimmt 3 Stunden gefummelt. Bis ich auf die Kontakte noch zusätzlich ein wenig Lötzinn gegeben habe, um einen stärkeren Kontakt herzustellen. Dann zeigte das Meßgerät Durchgang und die Verbindung war gegeben. Uraltschalter geht wieder. Und nein, hatte mir extra keinen neuen gekauft, weil es um eine Restauration ging, daher kam Neuware nicht in Betracht. :cool:

Re: Tottos Ur Crown

BeitragVerfasst: 24.08.2019, 16:33
von pitbread
Die CPU scheint ja wieder zu laufen (was wirklich nicht selbstverständlich ist :!: ). Dass die Ausspielungsergebnisse so reinlaufen wie beschrieben, ist wohl dem Testmodus zuzuschreiben. Falls noch etwas an der CPU defekt sein sollte, würde das andere Auswirkungen haben. Das Spielprogamm ist ja auf den EPROMs gespeichert. Würde mich wundern, wenn dann nur die Ausspielungswahrscheinlichkeiten irgendwie komisch sind und sonst alles läuft.

Re: Tottos Ur Crown

BeitragVerfasst: 24.08.2019, 19:33
von Weisbender
Habe nochmal versucht, nach 8 mal 3 S war dann wieder die 100 S angesagt.

Re: Tottos Ur Crown

BeitragVerfasst: 24.08.2019, 19:34
von Weisbender
Aber warum sollte der Testmodus anders ablaufen, als eine reale Ausspielung?

Re: Tottos Ur Crown

BeitragVerfasst: 24.08.2019, 19:53
von hab_noch_dm
Um zu sehen, wie die Gewinne gegeben werden?!
Kann man beim BW Rototron auch machen, wenn man eine (die Auszahl-?)Taste betätigt, während des Testes.

Re: Tottos Ur Crown

BeitragVerfasst: 24.08.2019, 20:03
von Weisbender
hab_noch_dm hat geschrieben:Um zu sehen, wie die Gewinne gegeben werden?!
Kann man beim BW Rototron auch machen, wenn man eine (die Auszahl-?)Taste betätigt, während des Testes.

Aber vom Ablauf her, ist da kein Unterschied. Beim BW kann ich durch die Auszahltaste die Gewinne geziehlt stoppen. das ist hierbei nicht möglich.

Re: Tottos Ur Crown

BeitragVerfasst: 26.08.2019, 20:04
von Weisbender
Mal eine Frage, der Service Schalter hat ja Stellungen von 1-9, belegt sind aber laut Handbuch nur 1,2,3,8 und 9. Sind die anderen Stellungen ohne Funktion?

Re: Tottos Ur Crown

BeitragVerfasst: 27.08.2019, 12:05
von Weisbender
Ersatzscheibe komplett bekommt man sch noch, aber 150 nur für eine Ersatzscheibe rechts, ist wohl etwas teuer.
https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anz ... 1-234-2857

Re: Tottos Ur Crown

BeitragVerfasst: 27.08.2019, 14:15
von Sternvogel
Das ist doch nicht nur eine Scheibe, sondern bis auf CPU und Kasse sogar ein komplettes Gerät.

Den würde ich nicht mal ausschlachten wollen. Da würde ich eher auf eine CPU hoffen, die sich noch reparieren läßt, um den wieder zum Laufen zu bringen. Es ist halt leider immer schwierig mit Ersatzteilen bei diesen seltenen Geräten.

Re: Tottos Ur Crown

BeitragVerfasst: 27.08.2019, 15:44
von Skull
Weisbender hat geschrieben:Mal eine Frage, der Service Schalter hat ja Stellungen von 1-9, belegt sind aber laut Handbuch nur 1,2,3,8 und 9. Sind die anderen Stellungen ohne Funktion?

Ja ohne Funktion.

Das mit der abgebrochenen Nase bekommt man sicher wieder hin. Wenn ankleben oder Schrauben nicht geht müsste man wie beim Zahnersatz den neuen Zahn an den beiden umgebenden mit befestigen. Dafür müsste man das Teil aber schon in der Hand halten.. so auf Abstand ist das schwer.

Re: Tottos Ur Crown

BeitragVerfasst: 29.08.2019, 21:18
von L.G.
Am 21.8 habe ich Teile Angeboten.
Aber wenn man hier so die Texte liest, dann sieht das für mich so aus, das anscheinend eine Reparatur Bevorzugt wird.
Na ja,ich dränge mich dann mal nicht weiters auf.
Leo

Re: Tottos Ur Crown

BeitragVerfasst: 29.08.2019, 22:17
von Weisbender
L.G. hat geschrieben:Am 21.8 habe ich Teile Angeboten.
Aber wenn man hier so die Texte liest, dann sieht das für mich so aus, das anscheinend eine Reparatur Bevorzugt wird.
Na ja,ich dränge mich dann mal nicht weiters auf.
Leo

Hast du denn die Original Scheibe da,mit Zahnkranz? Was willst denn dafür haben? Müsste auch erst Totto fragen, ob der das möchte. Ist ja sein Gerät, ich repariere nur.

Re: Tottos Ur Crown

BeitragVerfasst: 30.08.2019, 19:21
von L.G.
verkleinert 1.jpg
verkleinert 2.jpg

Hallo !
Ausgebaut und zwei Fotos gemacht !
Würde ich kostenlos abgeben.
Wenn eine kleine Spende für den Verein gemacht würde.
Leo

Re: Tottos Ur Crown

BeitragVerfasst: 30.08.2019, 20:16
von Weisbender
L.G. hat geschrieben:
verkleinert 1.jpg
verkleinert 2.jpg

Hallo !
Ausgebaut und zwei Fotos gemacht !
Würde ich kostenlos abgeben.
Wenn eine kleine Spende für den Verein gemacht würde.
Leo

Hört sich klasse an, war das ausbauen schwierig? Hinten braucht man doch nur die Lochscheibe zu Gewinnermittlung abnehmen, oder? Und vorne muss man den Keilriemen lösen, bzw lockern, wie geht das? Könntest die Scheibe zuschicken? Hoffe sie kommt heile an.

Re: Tottos Ur Crown

BeitragVerfasst: 30.08.2019, 20:39
von L.G.
Hallo !
Ja so in der Art gehts raus.
Hier war schon teilweise hinten abgebaut.
Aber der Zahnriemen hats gehalten.
Auch wenn Deine Adresse schon hier war,bitte erneut senden.
Ich speichere diese Daten nicht.
Leo