Text Size

Service-Koffer

Re: Service-Koffer

Beitragvon kobayashi » 20.06.2019, 09:01

Dr. Hannibal Lecter hat geschrieben:
Das kann ich zumindest für eine Spielhalle in Suhl (im Kulturzentrum, gegenüber dem Inter-Hotel) nicht bestätigen. [...] Es hingen dort nur neue Mühlen. Wenn auch fast alles andere noch zu Wünschen übrig liess, die Automaten dort waren in Ordnung.


Ich denke hier muss man zwischen Halle und Gastro unterscheiden. In den Hallen war sicher das Risiko größer erwischt zu werden als im Gastrobereich wo in vielen Kneipen 1-2 alte Möhren hingen.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4595
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Service-Koffer

Beitragvon Skull » 20.06.2019, 09:30

kobayashi hat geschrieben:Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord

Gibt es dazu einen Thread ? Hab mir das auch mal vorgenommen da ich noch einen "halben" Super Joker stehen habe... :) Die Programmierung ist aber ziemlich aufwändig... würde mich interessieren wie Du das angehst...
Greetz
Chris
NSM Goldene 7 '78 (Jack Daniels Pimp) Wulff Super Joker '70
Hellomat Quarta '65 Stern '73 Stern Super '74 2030 Superluxus '76 Big Seven '77
Pharao '78 Taurus '79 Gold Finger '79 Poker 21 '80 Atlantis '81 MisterX '83
Warteschlange Restauration: 3xFavorit '71? (NL Version) Las Vegas '72 Astor '74 Super Bingo '73
Abzugeben Disc 'Black Molly' '84 Die goldene 7 '67 Mint Super '78
Benutzeravatar
Skull
 
Beiträge: 666
Registriert: 02.03.2019, 14:17
Wohnort: Würselen bei Aachen

Re: Service-Koffer

Beitragvon kobayashi » 20.06.2019, 10:55

Skull hat geschrieben:
kobayashi hat geschrieben:Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord

Gibt es dazu einen Thread ? Hab mir das auch mal vorgenommen da ich noch einen "halben" Super Joker stehen habe... :) Die Programmierung ist aber ziemlich aufwändig... würde mich interessieren wie Du das angehst...


aber gerne doch : https://www.goldserie.de/phpBB3/viewtop ... hilit=lord

Wenn noch Fragen dazu sind, dann gerne im Original-Thread.

@admins : Im alten Thread funktionieren leider einige You-tube Videos nicht mehr, kann da vielleicht mal jemand reinscheuen, danke.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4595
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Service-Koffer

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 20.06.2019, 11:33

Ich erinnere mich da insbesondere an eine (oder einen??) Merkur Queen, und einen Multi Stern, sowie an eine Hellomat- Mühle, dessen Namen ich aber vergessen habe. Ich weiss nur noch, dass gewonnene Serien ein "Bonuslicht" erleuchten liessen und wenn der Bonus voll war gab es mit dem nächsten Serien-Gewinn die große Ausspielung. Dafür hüpften dann die Scheiben in Einerschritten solange weiter, bis links, rechts und in der Mitte das Vollbild angezeigt wurde und dann die große Auspielung startete.
An mehr kann ich mich nicht erinnern, weil ich immer nur an diesen Mühlen gespielt hatte. Am Queen liefen bei mir auch einige Male 100er-Serien ein. Mit unter zum Unmut oder Neid des einen oder anderen anwesenden, und an Nachbargeräten spielenden, teilweise aber auch nur rumstehenden, volkseigenen Glücksrittern. Kommentare wie "typisch Wessi" oder "der bekommt jetzt unser ganzes Geld" , gab es auch. Irgendwo selbst für mich verständlich, wenn man jahrzehntelang hinter dem antifaschistischen Schutzwall eingesperrt war und nur in sozialistische Bruderländer reisen durfte und jetzt direkt miterleben konnte, was einem so alles entgangen sein könnte. Geldspielautomaten gab es dem Vernehmen nach ja dort ebensowenig wie Pornos, Kriminaliät, Arbeitslosigkeit oder Bananen.
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 2363
Registriert: 05.04.2010, 11:05
Wohnort: Aachen

Re: Service-Koffer

Beitragvon Sternvogel » 20.06.2019, 13:31

Dr. Hannibal Lecter hat geschrieben:Geldspielautomaten gab es dem Vernehmen nach ja dort ebensowenig wie Pornos, Kriminaliät, Arbeitslosigkeit oder Bananen.


Doch, es muss auch in der DDR Spielautomaten gegeben haben. Denn bei den Ebay Kleinanzeigen wurden schon mehrfach Automaten angeboten, die ursprünglich aus der DDR stammten. Bei denen sogar heute noch nur DDR-Münzen akzeptiert werden. Das waren natürlich Westimporte, gebaut wurden in der DDR wahrscheinlich nie welche.

Wo diese importierten Automaten in der DDR gestanden haben, bzw. wo sie überhaupt stehen durften, das würde mich sehr interessieren.
Benutzeravatar
Sternvogel
 
Beiträge: 1092
Registriert: 17.11.2018, 13:47
Wohnort: Wuppertal

Re: Service-Koffer

Beitragvon kobayashi » 20.06.2019, 14:23

Es gab Geräte für den Einsatz auf Rummel und Volksfestveranstaltungen.

Unser Vereinskollege Tobias beschreibt auf seiner Seite https://t2balli.de/index.php/ddr-rummel/ ein paar Sachen diesbezüglich.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4595
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Vorherige

Zurück zu Hellomat

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form