Text Size

Power (adp-Gauselmann, 1993) im AutomatenMarkt (03/2019)

Power (adp-Gauselmann, 1993) im AutomatenMarkt (03/2019)

Beitragvon muenzspielfreund » 01.03.2019, 11:15

Als PDF:

Power, adp, 1993, PVAM.pdf



Als JPEG (so ab sofort auch in der Galerie zu finden):

Power, adp, 1993, PVAM.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Valla Nein!
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 36110
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Power (adp-Gauselmann, 1993) im AutomatenMarkt (03/2019)

Beitragvon adrian » 01.03.2019, 13:14

Servus Münze,
schöner Bericht ::134:: ::134::
Der Power war eine unheimliche Fresskiste...
...dreifache Kasse :roll: :roll:
Ich hatte den 3 Jahre..AQ bei intensiver Bespielung und auch
beachtlicher Spielezahl: 51% :runter :runter
adrian
 
Beiträge: 1035
Registriert: 11.12.2009, 13:39
Wohnort: München

Re: Power (adp-Gauselmann, 1993) im AutomatenMarkt (03/2019)

Beitragvon muenzspielfreund » 01.03.2019, 13:37

Die perfekte Spardose für zu Hause ;-) ...
Valla Nein!
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 36110
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Power (adp-Gauselmann, 1993) im AutomatenMarkt (03/2019)

Beitragvon 3GroschenMann » 01.03.2019, 14:06

In meinen Augen eine Wurstkiste.
Gleich zu Beginn der 40Pf-Ära solche Fressmaschinen zu präsentieren, hat Vielen das Spielen wohl vermiest.

Dennoch ist der Bericht wieder gut zu lesen. Danke dafür, Muenze.
Gruß Florian


Hellomat Mr Truck, Blackcat

Astro, Multi-Multi, Multi-Stern, Multi Excellent, Super Multi II,

Crown Action <- searching for... CPU
3GroschenMann
 
Beiträge: 2008
Registriert: 24.08.2010, 21:43
Wohnort: 24768 Rendsburg

Re: Power (adp-Gauselmann, 1993) im AutomatenMarkt (03/2019)

Beitragvon muenzspielfreund » 01.03.2019, 14:14

Ihr habt aber alle feißig daran gespielt. Ansonsten würde es nicht über 11.000 Exemplare davon geben...
Valla Nein!
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 36110
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Power (adp-Gauselmann, 1993) im AutomatenMarkt (03/2019)

Beitragvon slave » 01.03.2019, 18:06

::318::
So wie alle Vorstellungen
kurzweilig, interessant und detailreich geschrieben.

Eine Zusammenstellung aller Vorstellungen sollte als gebundenes Buch erscheinen; ich würde es sofort käuflich erwerben.

Zum Power fiel mir nach dem Lesen der Vorstellung sofort folgende Anekdote ein:

1993.
Eine Spielhalle in Regensburg; dort war ich seinerzeit bei der Bundeswehr stationiert.
Ich bespielte einen Merkur Kreuz As und den daneben aufgehängten nagelneuen Merkur Power.
Der Kreuz As gab mir 40 durch Risiko erzielte Sonderspiele, welche ganze 19,- DM bezahlten (was ja am Kreuz As nicht unbedingt unüblich war).
Der Power ging durch Risiko auf 50 Jumbospiele und löste wenige Spiele später den mittleren linken 100er Jackpot aus.
Somit waren die max. infolge erzielbaren 150 S erreicht und es gab für damalige Verhältnisse rund unglaubliche 450,- DM.
Benutzeravatar
slave
 
Beiträge: 4236
Registriert: 07.11.2017, 11:40
Wohnort: Nürnberg

Re: Power (adp-Gauselmann, 1993) im AutomatenMarkt (03/2019)

Beitragvon kobayashi » 01.03.2019, 18:52

Ja so war das an diesen Kisten damals, ähnlich auch am Nova Winner.

Entweder zugenagelt oder rund 450 DM. Dazwischen gab es wenig.

Hab den Power trotzdem gerne gespielt.

Hab leider nur noch eine sterbliche Hülle eines Power, ohne Münzeinheit, Walzenmaschine und Schloß.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4683
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Power (adp-Gauselmann, 1993) im AutomatenMarkt (03/2019)

Beitragvon Frankiboy0815 » 03.03.2019, 19:00

schöner Bericht, danke dafür.

Trotzdem war Power ne Geizkiste.... grauenvoll.....

das einzigste war mir an diesem Automaten gefiel, dass die Walzen sehr Lichtdurchlässig waren und man gut die Beträge erkennen konnte..
Benutzeravatar
Frankiboy0815
 
Beiträge: 1165
Registriert: 11.02.2010, 23:34
Wohnort: Oldenburg (Oldb.)

Re: Power (adp-Gauselmann, 1993) im AutomatenMarkt (03/2019)

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 03.03.2019, 20:32

Wieder mal ein sehr schöner Bericht. Danke.
Ich erinnere mich auch noch daran, dass ich damals oft in der Spielhalle an dieser Kiste gespielt habe.
Mir ist es allerdings nie gelungen, die obere Ausspielung mit der Chance auf 100 und dann ggfs. noch auf weitere 50 Sonderspiele zu bekommen. Ab und zu schaffte ich es mal einen der Jackpötte (oder Jackpotts??) auf der Scheibenmitte abzuräumen.
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 2826
Registriert: 05.04.2010, 11:05
Wohnort: Aachen


Zurück zu ADP-Gauselmann

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form