Text Size

Fragen zum 7A

Fragen zum 7A

Beitragvon Weseler » 27.11.2012, 18:43

Hallo. Ich möchte mich auch unter die automatisierte Menschheit mischen (Den Beamer vom Flohmarkt habe ich an einen guten Freund verkauft) und habe in der Bucht einen Crown 7A in Euro-Ausführung in relativer Nähe entdeckt.
Laut Verkäufer läuft er normal "wie in der Spielhalle", also kein bei Bergmann lästiger Hobbymodus.
Meine Frage(n) wäre(n):
Erwartet einen da irgendwelche Überraschungen wie z.B. bei adp die Datenbanken-Demenz?
Und was für ein Preis wäre wohl realistisch (z.Z 30 Euro)?
Ich habe nur begrenzte Kenntnisse mit alten adp-Geräten (Excellent, Multi-Multi, alles mit weisser CPU).
Den 7A möchte ich, da ich den Kasten in der Aufstellung geradezu gehasst habe, ich hab nie auch nur einen Blumentopf an ihm damals gewonnen.
Also genau das richtige für zu Hause.
Zuletzt geändert von Weseler am 16.05.2018, 21:26, insgesamt 1-mal geändert.
Weseler
 
Beiträge: 380
Registriert: 27.08.2011, 16:41

Re: Fragen zum 7A

Beitragvon Esteka » 27.11.2012, 19:07

Der 7A hat keinen "Hobbymodus" nach der Zulassungszeit, läuft also zu Hause original.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:26, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 26816
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Fragen zum 7A

Beitragvon Digidaddler » 27.11.2012, 20:44

Ich würde mir die Birnenhalter innen an den Walzen genau anschauen. Da habe ich schon einige Brüche gesehen. Für ein sehr gut erhaltenes Gerät ohne große Kellerspuren und beiden Schlüsseln sehe ich 75 Euro als realistisch an.
Zuletzt geändert von Digidaddler am 16.05.2018, 21:26, insgesamt 1-mal geändert.
Digidaddler
 
Beiträge: 1357
Registriert: 11.11.2010, 01:27
Wohnort: Lübeck Teilgewinnannehmer

Re: Fragen zum 7A

Beitragvon frg29 » 27.11.2012, 23:53

Ich muss meinen 7 A auch nochmal aus dem Keller holen.Aber gab es da nicht auch welche von,die nach 5 oder 10 Minuten das Geld rauswerfen???Kann mich echt nicht mehr dran erinnern.
Zuletzt geändert von frg29 am 16.05.2018, 21:26, insgesamt 1-mal geändert.
Action Star Solid :hoch ,Hexentanz,Hot Dog,Triple Power,Fun Box,Twenty Seven,Hot Cherry, 2 mal Blue Power,Chili,Goldstar,Rondo,Taifun,Booster,Sonnenfürst,Life,7A,Disc,Cinema,Croco,Twist,Crown Mumm
Benutzeravatar
frg29
 
Beiträge: 666
Registriert: 30.01.2010, 22:33
Wohnort: Hückelhoven/Baal

Re: Fragen zum 7A

Beitragvon 4everFCB » 28.11.2012, 00:25

frg29 hat geschrieben:Ich muss meinen 7 A auch nochmal aus dem Keller holen.Aber gab es da nicht auch welche von,die nach 5 oder 10 Minuten das Geld rauswerfen???Kann mich echt nicht mehr dran erinnern.

Hi Frank,

Wenn mich nicht alles täuscht, war das der Fall bei Geräten von Crown/Bergmann mit neuer Spielverordnung .

mfG Olli
Zuletzt geändert von 4everFCB am 16.05.2018, 21:26, insgesamt 1-mal geändert.
Meine aktuelle Heimspielo:

Rototron - Galaxy / Multikrone / Mega Star / King / Diplomat
Rototron - Sun Play / Trianon // Nova - Winner
Rotamint -Turbo No1 / Löwenplay - Leo
Merkur - Disc 2001 / Power // Mega - Turbo As
Benutzeravatar
4everFCB
 
Beiträge: 1780
Registriert: 24.01.2012, 22:14
Wohnort: Lindau (Bodensee) / Berlin

Re: Fragen zum 7A

Beitragvon Alex1980 » 28.11.2012, 05:03

Der 7A Plus schmeisst das Geld nach 10 Minuten raus. Der 7A defenitiv noch nicht !
Zuletzt geändert von Alex1980 am 16.05.2018, 21:26, insgesamt 1-mal geändert.
Meine Geräte:
Bally Wulff Piratengold Lfz 05/2011 mit Aufsatz und Akzeptor
Bally Wulff Luxx Lfz 2039
Bally Wulff Total Genial Lfz 2035 mit Akzeptor Lfz 2035
Bally Wulff Action Total Lfz 2039
Bally Wulff Scooter
Crown 1000
Alex1980
 
Beiträge: 183
Registriert: 14.02.2010, 09:36
Wohnort: Dortmund

Re: Fragen zum 7A

Beitragvon muenzspielfreund » 28.11.2012, 10:15

4everFCB hat geschrieben:
frg29 hat geschrieben:Ich muss meinen 7 A auch nochmal aus dem Keller holen.Aber gab es da nicht auch welche von,die nach 5 oder 10 Minuten das Geld rauswerfen???Kann mich echt nicht mehr dran erinnern.

Hi Frank,

Wenn mich nicht alles täuscht, war das der Fall bei Geräten von Crown/Bergmann mit neuer Spielverordnung .

mfG Olli


Falsch. Die Geräten nach "neuer Spielverordnung" haben dieses Verhalten nicht. Nur die letzten Geräte nach "alter Spielverordnung" hatten diese "Art von elektronischer Zulassung" mit "Hobbymodus" (wie z. B. der Crown Eldorao).
Mein jüngster Neuzugang: Nova Tai Pan Money (in Aufarbeitung, Gerätevorstellung und Fotos folgen).
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35116
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich


Zurück zu Bergmann

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form