Text Size

Take 7 Gala mit Fehler

Take 7 Gala mit Fehler

Beitragvon rio » 14.05.2017, 19:47

Ein Bekannter hat einen Take 7 Gala angeboten bekommen. Das Gerät funktioniert aber nicht und zeigt dem dem Einschalten folgendes an:

Take 7 Gala.jpg


Es wird kein codierter "E-Fehler" angezeigt. Die 255 Sonderspiele gehen ja auch nicht, da das Gerät eine Sonderspiel-Begrenzung von 150 hat.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Zuletzt geändert von rio am 16.05.2018, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Mario

Z. Zt. bei mir zuhause: Venus Orbit, Jacky Super Young Line, Rotomat Windsor, Rotomat Big Risc und Rototron Galaxy
Benutzeravatar
rio
 
Beiträge: 2623
Registriert: 08.12.2009, 10:39
Wohnort: Schwobaländle

Re: Take 7 Gala mit Fehler

Beitragvon rio » 15.05.2017, 09:27

Oh habe gerade gesehen, dass ich gestern überhaupt nicht dazu geschrieben habe, ob hier jemand einen Tipp hat, was da defekt sein könnte...
Zuletzt geändert von rio am 16.05.2018, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Mario

Z. Zt. bei mir zuhause: Venus Orbit, Jacky Super Young Line, Rotomat Windsor, Rotomat Big Risc und Rototron Galaxy
Benutzeravatar
rio
 
Beiträge: 2623
Registriert: 08.12.2009, 10:39
Wohnort: Schwobaländle

Re: Take 7 Gala mit Fehler

Beitragvon muenzspielfreund » 15.05.2017, 09:37

Puuuh. Gute Frage. Die 40 Pf-ST-95 sind nicht so wirklich mein Fachgebiet. Mein Ratschlag wäre der folgende: Wenn der "Müll" in den Speicher gelangt ist (auf welchem Wege auch immer), OHNE dass die Batterie im Timekeeper leer ist, so würde ich versuchen, mittels der schwarzen Tastatur sämtliche Kredite zu löschen, sodass alle Zähler wieder auf Null sind. Danach sollte das Gerät dann wieder aus seiner Schockstarre erwachen, würde ich jetzt einmal vermuten. Ob das bei den 40 Pf-Geräten noch geht, weiß ich allerdings nicht. Bei den 30 Pf-Geräten ging es jedenfalls.

Das Löschen der Zähler wird vermutlich aber nur dann etwas bringen, wenn in der Systemzeit nicht auch Datenmüll enthalten ist. Wenn da so etwas wie "E4:92:A6 Uhr" und als Datum "42.7E.0C" steht, dann müsste zusätzlich die Uhr neu gesetzt werden.

P.S.: Als Du Deinen "Schubsbeitrag" geschrieben hast, war ich zufällig gerade dabei, diesen Beitrag hier zu verfassen ;-) ...
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 16.05.2018, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.
Mein jüngster Neuzugang: Nova Tai Pan Money (in Aufarbeitung, Gerätevorstellung und Fotos folgen).
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35140
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Take 7 Gala mit Fehler

Beitragvon rio » 15.05.2017, 12:48

Als "Schubsbeitrag" war es nicht gedacht, aber ich habe in meinem ersten Tread ja auch keine Frage formuliert...
Zuletzt geändert von rio am 16.05.2018, 22:26, insgesamt 1-mal geändert.
Gruß
Mario

Z. Zt. bei mir zuhause: Venus Orbit, Jacky Super Young Line, Rotomat Windsor, Rotomat Big Risc und Rototron Galaxy
Benutzeravatar
rio
 
Beiträge: 2623
Registriert: 08.12.2009, 10:39
Wohnort: Schwobaländle

Re: Take 7 Gala mit Fehler

Beitragvon muenzspielfreund » 15.05.2017, 12:52

Alles gut :) :hoch !
Mein jüngster Neuzugang: Nova Tai Pan Money (in Aufarbeitung, Gerätevorstellung und Fotos folgen).
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35140
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich


Zurück zu NSM/Löwen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form