Text Size

M-Box Max New Games 2020 (adp, 2020)

Re: M-Box Max New Games 2020 (adp, 2020)

Beitragvon Frank 1886 » 11.02.2020, 13:00

Ich kann zwar nur für genau dieses Gerät mit diesem Paket sprechen, aber es stimmt ich bin da nur zufällig beim über den Screen streichen drauf gestossen.

Ich war erst sehr überrascht was das denn ist. :D

Tante Edit sagt ...
Auf dem unteren Bildschirm ist auf der rechten Seite ein kleiner Strich von oben nach unten, dort drauf tippen und dann nach links ziehen.
Frank 1886
 
Beiträge: 593
Registriert: 10.11.2011, 14:31
Wohnort: Stade

Re: M-Box Max New Games 2020 (adp, 2020)

Beitragvon Weseler » 19.02.2020, 09:11

Ich habe mir, mit besonderm Dank an clubbingman 1980, einige der neuen Videos angesehen und es sind doch immer mehr Einflüsse aus den großen internationalen Spieleschmieden wie Aristocrat, IGT, WMS usw zu erkennen.
Leider engt das TR-5 Korsett hier doch sehr ein und ich finde speziell die Merkur-Spiele hinken hier etwas hinterher.
Sie wirken sehr flach und undynamisch.
Bei Bally-Wulff/Gamomat ist man da etwas pfiffiger, ein von den in den USA sehr beliebten "Lightning-Link" Spielen wurde adaptiert, überhaupt erscheinen die Spiele dynamischer als bei der Konkurrenz.
Weseler
 
Beiträge: 386
Registriert: 27.08.2011, 15:41

Re: M-Box Max New Games 2020 (adp, 2020)

Beitragvon Esteka » 19.02.2020, 10:04

Da hatte ich zuletzt bei BW einen völlig anderen Eindruck. Alle neuen Spiele auf "Maxi Play 2" waren staubtrocken flach und langweilig. Ich hatte an die 40mal Freispiele bei niedrigem Einsatz und habe fast immer nur 50 bis 90 Cent gewonnen. Da hilft es dann nicht, wenn man die Freispiele häufig gewinnt.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27138
Registriert: 08.12.2009, 19:16
Wohnort: Las Vegas

Re: M-Box Max New Games 2020 (adp, 2020)

Beitragvon Esteka » 19.02.2020, 10:07

Die von Aristocrat Lightning Link geklonten "Jackpot" Spielsysteme sind spassig. Allerdings ist die audiovisuelle Qualität der Umsetzung massiv schlechter als die gleichen von Gamomat für online produzierten Spiele.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27138
Registriert: 08.12.2009, 19:16
Wohnort: Las Vegas

Re: M-Box Max New Games 2020 (adp, 2020)

Beitragvon michifox » 19.02.2020, 12:41

Was ist das? :lol:

In Gießen in der Merkur Spielothek fehlen 41 Spiele.

IMG-20200218-WA0000[1].jpg


IMG-20200218-WA0002[1].jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
michifox
 
Beiträge: 944
Registriert: 24.08.2011, 04:40
Wohnort: Koblenz

Re: M-Box Max New Games 2020 (adp, 2020)

Beitragvon kobayashi » 19.02.2020, 16:35

Esteka hat geschrieben:Die von Aristocrat Lightning Link geklonten "Jackpot" Spielsysteme sind spassig. Allerdings ist die audiovisuelle Qualität der Umsetzung massiv schlechter als die gleichen von Gamomat für online produzierten Spiele.


Es gibt auch einige "landbased" Bally Wulff Geräte auf denen die "Respins of Amun Re"-Spiele von Gamomat drauf sind. Leider zumindest in Berlin schwer bis fast nicht zu finden.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4639
Registriert: 17.09.2010, 12:58
Wohnort: Berlin

Re: M-Box Max New Games 2020 (adp, 2020)

Beitragvon Esteka » 19.02.2020, 16:50

Jsa, die habe ich gespielt. Es wirkt wie neu programmiert, und hat viel weniger Effekte.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 27138
Registriert: 08.12.2009, 19:16
Wohnort: Las Vegas

Re: M-Box Max New Games 2020 (adp, 2020)

Beitragvon kobayashi » 19.02.2020, 17:52

Esteka hat geschrieben:Jsa, die habe ich gespielt. Es wirkt wie neu programmiert, und hat viel weniger Effekte.


Oh Ehrlich ?

Hab die nie landbased gesehen. Hab selber auch nur die online Versionen gesehen und getestet.

Fällt mir auch eigentlich kein Grund ein warum man das von den Effekten runterschrauben sollte. In der Regel ist das eher so, dass man für Online speziell "Online-Mobile" Speicher sparen muss und manchmal etwas Effekte runterschraubt.

Doch mal sehen ob ich in Berlin so eine Kiste finde.

Von Spielverhalten und Dynamic/Varianz ist es ja leider schon länger so dass man Online und TR5 nicht mehr vergleichen kann.

Noch schlimmer ja die 500 Pfund Geräte in England die wir ja beide "geniessen" durften.

Für künftige TRs wünsche ich mir schon, dass die Spiele dann auch mal wieder so laufen, wie sie der ursprüngliche Gamedesigner erfunden hat.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4639
Registriert: 17.09.2010, 12:58
Wohnort: Berlin

Re: M-Box Max New Games 2020 (adp, 2020)

Beitragvon synchro » 25.02.2020, 21:41

kobayashi hat geschrieben:
Esteka hat geschrieben:Die von Aristocrat Lightning Link geklonten "Jackpot" Spielsysteme sind spassig. Allerdings ist die audiovisuelle Qualität der Umsetzung massiv schlechter als die gleichen von Gamomat für online produzierten Spiele.


Es gibt auch einige "landbased" Bally Wulff Geräte auf denen die "Respins of Amun Re"-Spiele von Gamomat drauf sind. Leider zumindest in Berlin schwer bis fast nicht zu finden.


Ich habe ein Amun Re Gerät in der Wildnis Berlin Neukölln gefunden !

Nähe S-Bahnhof Sonnenallee,
Saalestrasse Ecke Niemetzstrasse
(deutsche Musikkneipe, durchgehend geöffnet, gepflegtes Ambiente)
synchro
 
Beiträge: 15
Registriert: 18.08.2018, 22:28

Re: M-Box Max New Games 2020 (adp, 2020)

Beitragvon kobayashi » 28.02.2020, 14:04

Ok Danke für den Tip.

Gastro ist eigentlich nicht so mein Ding, na mal schauen wenn es mich mal nach Neukölln verschlägt. Extra hinfahren werde ich wohl nicht.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4639
Registriert: 17.09.2010, 12:58
Wohnort: Berlin

Re: M-Box Max New Games 2020 (adp, 2020)

Beitragvon moppel » 28.02.2020, 14:32

Ich konnte die neuen Spiele gestern nun auch einmal ausprobieren, wobei "Psycho Mouse" bei mir nicht enthalten war.

Einige der neuen Spiele kennt man schon aus den staatlichen Casinos und ein paar Neuauflagen bzw. Klone älterer Spiele sind auch dabei. Tiwanaku hat mir am meisten Spaß gemacht.

Was bzw. wer zum Geier ist denn "Hunter Design", nie zuvor gehört. Allein das Logo davon sieht schon aus, als hätte es mein dreijähriger Neffe gemalt. Vom Spiel will ich mal gar nicht anfangen, wie kann man sowas nur auf ein öffentliches Spielepaket tun, gruselig.
moppel
 
Beiträge: 101
Registriert: 12.02.2019, 21:15
Wohnort: Garbsen

Vorherige

Zurück zu adp Gauselmann

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form