Text Size

Eurotronic Silver Star III

Eurotronic Silver Star III

Beitragvon Esteka » 26.03.2016, 16:22

Nach der IMA nie wieder gesehen.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:07, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 26853
Registriert: 08.12.2009, 19:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Eurotronic Silver Star III

Beitragvon Stuttgarter » 26.03.2016, 19:14

Esteka hat geschrieben:Nach der IMA nie wieder gesehen.



Im Raum Stuttgart waren von den Dingern sogar ein paar in der Aufstellung :-)und in der Regel immer Frei
Zuletzt geändert von Stuttgarter am 16.05.2018, 21:07, insgesamt 1-mal geändert.
Stuttgarter
 
Beiträge: 210
Registriert: 28.04.2011, 22:04

Re: Eurotronic Silver Star III

Beitragvon Esteka » 26.03.2016, 19:40

Es gab auf der IMA auch eine Version mit zu halben Walzen gebogenen TFTs. Das sah sehr interessant aus. Auch nie wieder gesehen.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:07, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 26853
Registriert: 08.12.2009, 19:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Eurotronic Silver Star III

Beitragvon spielt » 26.03.2016, 20:53

2015 zu sehen in den Spielhallen von Casina im Raum Mittelfranken.
In Neustadt / Aisch, Hersbruck und Schwabach.
Zuletzt geändert von spielt am 16.05.2018, 21:07, insgesamt 1-mal geändert.
spielt
 
Beiträge: 379
Registriert: 20.03.2010, 21:33

Re: Eurotronic Silver Star III

Beitragvon Esteka » 26.03.2016, 21:44

Mein IMA Messebericht 2012 zu Eurotronic
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 21:07, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 26853
Registriert: 08.12.2009, 19:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Eurotronic Silver Star III

Beitragvon muenzspielfreund » 27.03.2016, 00:01

Ich habe vor ein paar Monaten so ein Gerät in Köln in der Hornstraße (direkt neben dem Pascha, in der großen Halle von Bünzow) gesehen. Allerdings nicht als Slant Top, sondern als schlankes, hohes Gerät. Nach zweimal Stundenverlust bis Anschlag (ohne wirklich mit hohem Einsatz gespielt zu haben) hatte ich keine Lust mehr. Auch die Spielinhalte konnten mich nicht wirklich dazu bewegen, es zu einem späteren Zeitpunkt erneut zu versuchen...

Ob das Gerät da noch steht, weiß ich nicht.
Mein jüngster Neuzugang: Nova Tai Pan Money (in Aufarbeitung, Gerätevorstellung und Fotos folgen).
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35257
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich


Zurück zu Sonstige

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form