Text Size

Externe Testmöglichkeiten

Testservice von Münzprüfern, Akzeptoren und Dispensern

Die Umfrage läuft bis 23.07.2020, 23:20.

Prima Idee, der Testservice soll kostenlos sein
2
5%
Prima Idee, der Testservice soll kostenlos für Vereinsmitglieder sein.
2
5%
Prima Idee, der Testservice darf 5€ kosten.
6
16%
Prima Idee, der Testservice darf 10€ kosten.
16
43%
Prima Idee, der Testservice darf 15€ kosten.
3
8%
Prima Idee, der Testservice darf 20 kosten.
4
11%
Ich kann/möchte mir selbst helfen.
4
11%
Ich habe andere Testmöglichkeiten.
0
Keine Stimmen
Alles uninteressant, wenn ich es nicht selbst reparieren kann, gibt es ein Schlachtgerät.
0
Keine Stimmen
 
Abstimmungen insgesamt : 37

Externe Testmöglichkeiten

Beitragvon seku-games » 23.06.2020, 23:20

Aufgrund der heutigen Technik und Datenverschlüsselung sind schwer bis gar nicht für den User testbar. Einzige Ausnahme, es steht ein mit Sicherheit funktionierenden Spielautomat zur Verfügung. Hier bleibt jedoch das Risiko, dass der zu testende „Kandidat“ im schlechtesten Fall den Automaten mehr oder minder beschädigt.

Abhilfe kann hier professionelle Hardware schaffen. Berufsbedingt habe ich hier viele Möglichkeiten. Natürlich kann ich in sehr begrenztem Maße unentgeltlich helfen.... Just for Fun.

Leider ist es so, dass ich während der normalen Arbeitszeit meinen Lebensunterhalt verdienen muss. Hinzukommt, dass die Wartung und Reparatur der Technik auch erhebliche Kosten verursacht.

Um es vorab klarzustellen: Ich suche keine Einnahmequelle! Es ist als Hilfe für Hobby gedacht. Im Anhang findet ihr eine kleine Umfrage.
Gewerblicher Dienstleister in der Automatenbranche.
Münzprüferprogrammierungen, auch seltene Modelle (Cashflow, Mars, Coin/Money Control). Akzeptor/Dispenser Programierung und Wartung/Reparatur.
*** Sonderpreise für Vereinsmitglieder ***
seku-games
 
Beiträge: 1997
Registriert: 31.01.2010, 14:12
Wohnort: Speyer

Re: Externe Testmöglichkeiten

Beitragvon KreuzAs » 24.06.2020, 06:43

Ganz schwierige Frage, Kurt...
Einerseits kann ich wirklich verstehen, das man sowas in Größenordnungen nicht gratis anbieten kann.
Schon alleine damit man nicht jede Woche irgendwelche "Leichen" ins Haus bekommt, nach dem Motto "kost ja nix, der Kurti soll mal gucken, wenn sich's nicht lohnt, kann er's ja auch gleich entsorgen".
Auf der anderen Seite könnte man eine "Testgebühr" bei Entschluss zur Reparatur ja mit den Reparaturkosten verrechnen.
Ich werfe mal 5 Euro für Münzprüfer und 10 Euro für Akzeptoren in den Raum....(Abstimmung für 10 Euro gewählt).
Und er sprach: Das größte Rätsel, süßes Kind, das ist die Liebe - doch wir wollen es nicht lösen. (Heinrich Heine)
Benutzeravatar
KreuzAs
 
Beiträge: 1938
Registriert: 30.01.2010, 21:47

Re: Externe Testmöglichkeiten

Beitragvon pitbread » 24.06.2020, 14:05

Mal davon abgesehen, dass für mich nur Münzprüfer der älteren Generationen (also mechanische, die ich in der Regel selbst warten/justieren/reparieren kann) interessant sind, wäre ich grundsätzlich bereit für Serviceleistungen auch unter Vereinsmitgliedern etwas zu zahlen.

Frage: Was heißt denn "Testservice" - nur Diagnose oder auch Wartung, Justage und Reparatur?
Merkur: Universum Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Zauberblume Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova: Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 7186
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Externe Testmöglichkeiten

Beitragvon seku-games » 24.06.2020, 15:14

Testmöglichkeiten heißt:
Test des Münzprüfers, Akzeptors oder Dispensers mit entsprechenden, professionellen Equipments.

Es wird unabhängig von Automaten das angeschlossene Gerät getestet. Erfolgt eine Reparatur oder Wartung, erfolgt die Diagnose kostenfrei.
Gewerblicher Dienstleister in der Automatenbranche.
Münzprüferprogrammierungen, auch seltene Modelle (Cashflow, Mars, Coin/Money Control). Akzeptor/Dispenser Programierung und Wartung/Reparatur.
*** Sonderpreise für Vereinsmitglieder ***
seku-games
 
Beiträge: 1997
Registriert: 31.01.2010, 14:12
Wohnort: Speyer

Re: Externe Testmöglichkeiten

Beitragvon Theseus » 24.06.2020, 18:26

Nein. Wenn jemand die einmalige Möglichkeit hat, sollte man auch bereit sein, etwas dafür springen zu lassen. Kostenfrei ist lächerlich.

Ich habe mal die 20 Euro Option ausgewählt!

Ein kleines Geld für die Mühe sollte drin sein.

Jedoch (und das weiß ich aus eigener Erfahrung)
wird manchmal zu wenig die Arbeit und der Aufwand gewürdigt.
Liebe
Grüße
Theseus :xmas:

Mit
besten

Empfehlungen
Benutzeravatar
Theseus
 
Beiträge: 1444
Registriert: 05.07.2016, 01:44
Wohnort: Im Jackpot

Re: Externe Testmöglichkeiten

Beitragvon seku-games » 24.06.2020, 22:00

Was kleines Geld ist, darüber kann man diskutieren :D

Was man für sein Hobby ausgeben möchte/kann ist eine andere Sache.

Ich bin auf die verschiedenen Antworten/Meinungen und das Gesamtergebnis gespannt. Meine eigene Meinung werde ich nach Beendigung der Umfrage posten.
Gewerblicher Dienstleister in der Automatenbranche.
Münzprüferprogrammierungen, auch seltene Modelle (Cashflow, Mars, Coin/Money Control). Akzeptor/Dispenser Programierung und Wartung/Reparatur.
*** Sonderpreise für Vereinsmitglieder ***
seku-games
 
Beiträge: 1997
Registriert: 31.01.2010, 14:12
Wohnort: Speyer

Re: Externe Testmöglichkeiten

Beitragvon Andre » 25.06.2020, 00:53

Ich bin ja neu hier und ihr habt mir super geholfen, mein Automat funktioniert jetzt einwandfrei. Ich schließe mich aber mal Theseus an und habe 20€ gewählt, für mich persönlich ist das vollkommen ok, also ich sehe das noch als "kleines Geld" an. Bei der Reparatur an meinem Gerät hatten hier ja auch einige Leute ihre Zeit geopfert und z.B. Videos gedreht damit ich nichts falsch schraube oder löte oder öffne..., ihr Wissen an mich weiter gegeben, das ganze gratis und gerne.
Beste Grüße
André
Benutzeravatar
Andre
 
Beiträge: 125
Registriert: 31.05.2020, 19:17
Wohnort: Berlin

Re: Externe Testmöglichkeiten

Beitragvon 3GroschenMann » 25.06.2020, 01:30

Ich orientiere mich mal an der Aussage von KreuzAs. Und habe 15€ angekreuzt, wobei dieses dann inklusive Rückversand sein sollte.
Eigl sinds ja schon mind 20€, es muß ja auch zu Kurt hin.
Bei 25€ und mehr kommt dann wirklich der Gedanke eines Schlachtgerätes auf, welches ja auch noch zusätzlich weitere Ersatzteile bietet.
Gruß Florian


Hellomat Mr Truck, Blackcat

Astro, Multi-Multi, Multi-Stern, Multi Excellent, Super Multi II,

Crown Action <- searching for... CPU
3GroschenMann
 
Beiträge: 1985
Registriert: 24.08.2010, 21:43
Wohnort: 24768 Rendsburg

Re: Externe Testmöglichkeiten

Beitragvon sam rothstein » 25.06.2020, 03:12

Moin.
Bei einem teuren Dispenser usw kann ich nachvollziehen und befürworten,dass man dafür ein wenig bezahlt(10er ohne Porto)).
Aber seien wir doch mal ehrlich,ein Prüfer aus einem Modulgerät sprengt doch nahezu den Zeitwert eines solchen Prüfers beim Testen.
10 Euro Testgebühr,dazu 2x Porto also nochmal nen 10er.
Dafür bekommt man die Prüfer bzw für kaum mehr als 20 Euro einen ganzen Schlachter,welcher nicht zu retten war.
Einerseit finde ich die Idee wirklich klasse und für die Dispenser/AZ sehr toll und nützlich.
Gilt evt auch noch für die verschlüsselten P4rüfer.
Andererseits lohnt das bei den alten Prüfern nicht wirklich,da diese bzw ganze Geräte billig zu haben sind.
10er für Dispenser und Co,nen 5er für Prüfer.
Habe daher 5er gewählt.
Hätte gerne 5er und 10er gewählt,also Mehrfachantwort wenn es möglich gewesen wäre.
Gruß
Ur-Disc Elox/Weiß,Nova Step,Disc Rubin,Disco Disc,Tripple Poker,Super Multi,Mister Truck,Pro und Super Pro Vorserie,Superstern Gold,Löwen Waschmaschine und ADP Trockner,Ballys Jackpot,Venus Multi Elox,Racer,Arena,Jacky Plus,Jacky Super alle als Classic diverse Farben,Piratengold,Bally Rasant mit Kopfteil,Shooting Star,Merkur Universum,Prime Time,Smaragd,Top180,Supercard!
Benutzeravatar
sam rothstein
 
Beiträge: 1117
Registriert: 01.02.2010, 07:06
Wohnort: Nähe Hannover

Re: Externe Testmöglichkeiten

Beitragvon Corvette » 25.06.2020, 20:02

muss ich sam recht geben ....
aber eine gute idee für die die es nutzen wollen....
werde mit 10 euro ankreuzen.

mfg andy
Disc,Disc ll,Disc lll,Disc 2000,Disc 3000,Disc Rubin,Herz As,Venus Multi,Multi Exellent,Venus Multi Pur,Super Multi,Super Multi ll,Multi Multi,Jumbo 400,Disc Profi,Disc Change,Nova Step,Mystik,Grand Hand ll,Bonus Komet,Super Komet,Nova Trumpf,Jolly,Warp 7,Taifun Quick,Disc Hit, Jacky Super Alpha Classic,Mega Macao,Disc Royal,Jacky Jackpot,Juwel,Funky,Astro,Shooting Star,Uno,Roulette Simplex..ect
Corvette
 
Beiträge: 483
Registriert: 27.12.2013, 15:42
Wohnort: Marnheim

Re: Externe Testmöglichkeiten

Beitragvon seku-games » 26.06.2020, 03:39

Momentan gibt es noch Nachschub an Ersatzteilen. Langfristig wird sich das jedoch ändern.

Wie das in einem Jahrzehnt ist, wird Angebot und Nachfrage bestimmen.
Gewerblicher Dienstleister in der Automatenbranche.
Münzprüferprogrammierungen, auch seltene Modelle (Cashflow, Mars, Coin/Money Control). Akzeptor/Dispenser Programierung und Wartung/Reparatur.
*** Sonderpreise für Vereinsmitglieder ***
seku-games
 
Beiträge: 1997
Registriert: 31.01.2010, 14:12
Wohnort: Speyer

Re: Externe Testmöglichkeiten

Beitragvon seku-games » 28.06.2020, 19:03

Ich freue mich auf eine rege Teilnahme an der Abstimmung und natürlich auf eure Kommentare.
Gewerblicher Dienstleister in der Automatenbranche.
Münzprüferprogrammierungen, auch seltene Modelle (Cashflow, Mars, Coin/Money Control). Akzeptor/Dispenser Programierung und Wartung/Reparatur.
*** Sonderpreise für Vereinsmitglieder ***
seku-games
 
Beiträge: 1997
Registriert: 31.01.2010, 14:12
Wohnort: Speyer

Re: Externe Testmöglichkeiten

Beitragvon kobayashi » 30.06.2020, 16:46

Unentgeltlich auf keinen Fall, dann sitzt du bald auf einer Müllhalde.

Und was nichts kostet ist in unserer Gesellschaft oft nichts wert. Bin da bei Serviceleistungen in meiner Branche auch oft zwiegespalten ob man sie kostenlos anbietet oder nicht. Die Erfahrung sagt, wenn man es kostenlos anbietet wird man verarscht und ausgenutzt, neue Kunden gewinnt man (also ich als Augenoptiker) dadurch nicht. Das Kostenlose wird mitgenommen, neu gekauft wo anders zu Kampfpreisen.

Ich wäre auch so bei 10 Euro für Vereinsmitglieder und 20 für andere, sofern du das anderen dafür anbieten kannst/möchtest.

Resultiert aus dem Test ein kostenpflichtiger Reparaturauftrag, halte ich eine Verrechnung für sinnvoll.

Grüße
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4658
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Externe Testmöglichkeiten

Beitragvon seku-games » 30.06.2020, 17:16

Dankeschön für dein Statement.
Gewerblicher Dienstleister in der Automatenbranche.
Münzprüferprogrammierungen, auch seltene Modelle (Cashflow, Mars, Coin/Money Control). Akzeptor/Dispenser Programierung und Wartung/Reparatur.
*** Sonderpreise für Vereinsmitglieder ***
seku-games
 
Beiträge: 1997
Registriert: 31.01.2010, 14:12
Wohnort: Speyer


Zurück zu Geldverarbeitung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form