Text Size

Geldspielautomat für Filmdreh umbauen

Geldspielautomat für Filmdreh umbauen

Beitragvon MovieBert » 21.08.2018, 12:24

Hallo Forum,

für einen Filmdreh benötige ich einen Geldspielautomaten (Walzen oder Scheiben), der per Knopfdruck gleiche Symbole (=Gewinn) anzeigt und Münzen auswirft. Hat jemand Erfahrungen damit, wie man ein Gerät (muss ich noch besorgen) entsprechend umbauen kann?
Vielen Dank.
MovieBert
 
Beiträge: 1
Registriert: 21.08.2018, 12:14

Re: Geldspielautomat für Filmdreh umbauen

Beitragvon Mattes » 21.08.2018, 12:47

Schreib mal unseren Flippertraeger an.
... wie schnell ist nix passiert ....

Mitglied im Team SonderSpiel
Benutzeravatar
Mattes
 
Beiträge: 1620
Registriert: 08.11.2012, 16:28
Wohnort: Köln

Re: Geldspielautomat für Filmdreh umbauen

Beitragvon kobayashi » 23.08.2018, 14:31

Mit Testprogrammen/Gewinntest sicher möglich. Muss man mit intelligenten Videoschnitt ran an die Sache.

Ich würde in groben Zügen so vorgehen :

- Totale : Normalen Spielbetrieb im Hintergrund filmen
- Schnitt auf das Gerät : Gewinnbild (per Gewinntest) einlaufen lassen
- Kurze Totale
- Schnitt auf Auszahlschale : Normale Geldauszahlung abfilmen.
- Wieder in die Totale.

Ein Umbau bei alten Elektromechanischen Geräten ist sicher auch möglich aber aufwändig und die Geräte halt nicht zeitgemäß wenn der Film in der aktuellen Gegenwart spielt.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4595
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Geldspielautomat für Filmdreh umbauen

Beitragvon flippertraeger » 23.08.2018, 15:32

Es kommt auf die Gerätegeneration sowie auch Hersteller und das was man machen will an. Mal eben auf die schnelle oder über Einstellungen ist das so nicht möglich.
So wie kobayashi schon geschrieben hat, könnte man das über die Aufnahme machen.

Gerät wird bespielt

Gewinn läuft ein

Auszahlung

Es gibt zwar bei einigen Geräten einen Dauerlauf, teilweise auch mit Auszahlung aber keine Möglichkeit einen Gewinn direkt einlaufen zu lassen.
Mitglied im Team SonderSpiel
Benutzeravatar
flippertraeger
 
Beiträge: 3208
Registriert: 13.01.2010, 00:09
Wohnort: 4630


Zurück zu Geldverarbeitung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form