Text Size

Programmierung eines C120 vom Mann-oh-Mann-Spietisch

Re: Programmierung eines C120 vom Mann-oh-Mann-Spietisch

Beitragvon disa » 13.09.2021, 09:01

Dr. Hannibal Lecter hat geschrieben:Ist denn Geiz nicht mehr geil??

Wenn ich persönlich die Wahl habe zwischen einem freundlichen Menschen, der einfach nur hilft um des Helfens Willen und, nun ja… dann ist das keine Frage von Geiz. Mir wurde mal von „so einem Typen“ eine defekte Neonröhrenhalterung für einen Bally angeboten. Für 15€, mit Rechnung. Da hab ich dann auch einfach weitergesucht. Hatte überhaupt nichts mit „Geiz ist geil“ zu tun, sondern dass ich solche menschlichen Totalausfälle nicht auch noch unterstütze.
Das ist meine persönliche Meinung.
Geldspieler: zuviele...
WMS: Roller Games, Star Trek: The Next Generation
Benutzeravatar
disa
 
Beiträge: 5493
Registriert: 11.12.2009, 00:24
Wohnort: Sprockhövel

Re: Programmierung eines C120 vom Mann-oh-Mann-Spietisch

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 13.09.2021, 10:12

disa hat geschrieben:
Dr. Hannibal Lecter hat geschrieben:Ist denn Geiz nicht mehr geil??

Wenn ich persönlich die Wahl habe zwischen einem freundlichen Menschen, der einfach nur hilft um des Helfens Willen und, nun ja… dann ist das keine Frage von Geiz. Mir wurde mal von „so einem Typen“ eine defekte Neonröhrenhalterung für einen Bally angeboten. Für 15€, mit Rechnung. Da hab ich dann auch einfach weitergesucht. Hatte überhaupt nichts mit „Geiz ist geil“ zu tun, sondern dass ich solche menschlichen Totalausfälle nicht auch noch unterstütze.
Das ist meine persönliche Meinung.



Abgesehen davon, daß meine Frage nur im Zusammenhang mit der hier zur Diskussion stehenden MP- Umprogrammierung stand und auch noch ironisch gemeint war, sende ich meine MP, wie auch in der Vergangenheit passiert, lieber zu Kurt als zu billig.
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 3188
Registriert: 05.04.2010, 11:05
Wohnort: Aachen

Re: Programmierung eines C120 vom Mann-oh-Mann-Spietisch

Beitragvon disa » 13.09.2021, 12:55

Dann ist doch alles super! Und noch schöner, wenn man die Wahl hat!
Geldspieler: zuviele...
WMS: Roller Games, Star Trek: The Next Generation
Benutzeravatar
disa
 
Beiträge: 5493
Registriert: 11.12.2009, 00:24
Wohnort: Sprockhövel

Re: Programmierung eines C120 vom Mann-oh-Mann-Spietisch

Beitragvon Frank70 » 13.09.2021, 13:14

seku-games hat geschrieben:
Wenn dann von User A öffentlich nach User C gesucht wird und dieser die Dienstleistung in unversteuerter Arbeit erbringen soll, kann man nur den Kopf schütten.


Nochmal für dich zum Mitschreiben: erstens wäre eine einmalige Gefälligkeit keine Schwarzarbeit, wie du es im Nachbarforum behauptet hast, auch dann nicht, wenn derjenige dafür eine Aufwandsentschädigung erhalten würde. Oder willst du hier im Forum jeden an den Pranger stellen, der mal für eine Arbeit ein paar Euro (ohne sie zu versteuern) genommen hat? Lächerlich... Und zweitens habe ich ja keinen einzigen Cent bezahlt, konnte mir den Programmiervorgang ansehen und habe noch einen Kaffee bekommen. Und wenn derjenige von mir Geld genommen hätte, würde es mir auf den Betrag gar nicht ankommen, weil er ein netter Kerl war. Und dir empfehle ich weiterhin nur dann etwas zu schreiben, wenn du was zur Beantwortung einer Frage beizutragen hast. Das ist offensichtlich hier nicht der Fall. Und damit lass mich und meine Themen bitte in Ruhe!
Derby (1950), Velomat Diamant (1956)
Bowling Alle Neune (1963), Optima Supra (1965)
Merkur Rubin Komet, Venus Multi, Merkur Elite Disc, Bingo 33, Merkur Disco Disc, Nova Doppelt Jackpot, Nova Gold
Falcon Crazy Kong (1981), SEGA Outrun (1986), Flipper Star Wars (DE,1997), Spieltische: Mann-oh-Mann (1. Gen.), Würfelfix
Jackpot-Anlage Merkur Junior
Frank70
 
Beiträge: 205
Registriert: 09.09.2011, 21:56
Wohnort: NRW

Vorherige

Zurück zu Unterhaltungsgeräte

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder

cron

Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form