Text Size

Ein Witz zum Wochenende

Re: Ein Witz zum Wochenende

Beitragvon muenzspielfreund » 06.07.2018, 15:19

Paradox ist ja auch, wenn man zu jemandem, dem man seine Erfolge bei der seit längerem durchgehaltenen Diät deutlich ansieht, sagt, dass er "schwer abgenommen" hat...
Mein jüngster Neuzugang: Nova Tai Pan Money (in Aufarbeitung, Gerätevorstellung und Fotos folgen).
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35262
Registriert: 10.12.2009, 21:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Ein Witz zum Wochenende

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 06.07.2018, 18:02

Ja, eine runde Sache beim schwer Abnehmen :D :D

Einer aus dem Tierreich:

Ein Frosch hat im Garten des Altersheims eine Viagra Tablette gefunden und gefressen. Eine Stunde später hüpft er vergnügt durchs hohe Gras und ruft immer wieder: "Ich bin ein Schwan, ich bin ein Schwan." Da trifft er einen Storch. "Hey, was ist los mit dir? Du bist ein Frosch und kein Schwan." Der Frosch zieht wortlos seine Hose runter. Meint der Storch: "Mein lieber Schwan!"
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 2417
Registriert: 05.04.2010, 10:05
Wohnort: Aachen

Re: Ein Witz zum Wochenende

Beitragvon midahe » 06.07.2018, 18:03

Auch mal was habe... :lol:

Donald Trump fährt mit seinem Chauffeur übers Land. Plötzlich rennt ein Huhn auf die Straße und schwuppdiwupp wird es vom Auto erfasst.

“Wer soll das dem Farmer erklären“?
Trump großmütig zu seinem Chauffeur:“ lassen sie mich das mal machen. Ich bin der mächtigste Mann der Welt. Der Farmer wird's verstehen.“ Gesagt, getan.

Nach einer Minute kommt Trump zurück gerannt: blaues Auge, Oberkiefer lädiert, den Hintern reibend.
“Schnell weg hier“.

Die beiden fahren weiter. Plötzlich rennt ein Schwein vors Auto. Auch hier kommt jede Hilfe zu spät.
Trump schaut ängstlich zum Chauffeur.
“Jetzt gehen aber Sie“. Der Chauffeur geht zur Farm.

Trump wartet. 10 Minuten, 20 Minuten...... nach einer Stunde erscheint der Chauffeur singend, die Taschen voller Geld und einen Schinken unterm Arm.

Trump fragt ihn:“ was haben Sie dem Farmer denn gesagt?“

Guten Tag, ich bin der Fahrer von Trump, das Schwein ist tot“
Gruß
Micha
Benutzeravatar
midahe
 
Beiträge: 171
Registriert: 31.01.2010, 12:03
Wohnort: Darmstadt

Re: Ein Witz zum Wochenende

Beitragvon dj-chi » 06.07.2018, 19:35

:lol: :lol: :lol: :lol: :lol:
Gruß Christian

Disc-Geräte: I; II; 2000; 2001; 3000; 4000; Bonus; Hit; Elite; .:|:. Wandgeräte: Gold Pokal; Max; Big Jackpot; DoppelPot; Cosmic Alien; Cosmic Space Panic; Olymp;
Table: Disc II; Royal Flush; SuMu II; Super Herz As; Würfel Fix; Mississippi Lady; PhotoPlay 2000; .:|:. Eigenbauten: Münzsortierer; Auszahlstation; Jukebox;
Zubehör: Große, Kleine und Blaue ST; Testeinschub I und II; .:|:. Service: Platinennachbau;
Benutzeravatar
dj-chi
 
Beiträge: 1530
Registriert: 08.02.2011, 22:08
Wohnort: Briesen bei Cottbus

Re: Ein Witz zum Wochenende

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 07.07.2018, 06:38

Zum Wochenede auch noch einer:

In München hat es einen Strassenverkehrsunfall gegeben und, wie in Deutschland üblich, wird die Polizei zur Unfallaufnahme herbeigerufen. Um die Abwicklung zu beschleunigen und den Unfallort so schnell wie möglich zu räumen wird jeder der beiden Unfallbeteigten separat von einem Polizisten befragt. Einer der beiden Beamten ist allerdings "neu" dabei. Eine Unfallaufnahme geht relativ schnell, während der neue Kollege gerade erst den Unfallbeteiligten nach seinem Namen fragt, dieser antwortet wahrheitsgemäß: "Ficker", die Adresse wird notiert, und abschließend fragt der Beamte noch nach dem Beruf, dieser wird mit "Schlächter" angegeben. Nach einer gefühlten Ewigkeit, ist die Unfallaufnahme beendet.

Auf der Wache angekommen, stellt der Beatme beim Erstellen seines Berichtes fest, dass er leider ein entscheidendes Detail übersehen hat.

Nach Rücksprache mit seinem Kollegen wird beschlossen, den Mann zuhause aufzusuchen.

Dort angekommen, ein 40-stöckiges Hochaus, findet der Beamte auf den teilweise fehlenden Namnsschildern den zu Besuchenden nicht.
Da kommt gerade eine fantastisch aussehende Blondine mit großen Augen aus der Haustüre. Jetzt sieht der Beamte die Möglichkeit, den Hausbewohner zu finden und fragt die Frau: "Entschuldigen Sie, wohnt hier im Haus ein Schlächter Ficker?"
Völlig entsetzt antwortet die Frau: "Guter Mann, Sie müssen hier falsch sein. Hier im Hause wohnen etwa 90 Männer, ich selber wohne seit 8 Jahren hier und glauben Sie mir, da ist absolut kein schlechter Ficker dabei."
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 2417
Registriert: 05.04.2010, 10:05
Wohnort: Aachen

Re: Ein Witz zum Wochenende

Beitragvon gelöscht1908 » 07.07.2018, 09:28

Hihihi- danke Leute für das Lachen am Morgen durch eure Witze :lol: :lol: :hoch :hoch

Dadurch gehts noch schwungvoller ins Wochenende ::134::

Wünsche allen ein schönes selbiges :D :D
gelöscht1908
 
Beiträge: 1436
Registriert: 20.03.2013, 22:54

Re: Ein Witz zum Wochenende

Beitragvon Udo » 09.07.2018, 10:31

.-.. .-..
Eilmeldung-------Eilmeldung------Eilmeldung..


Wie wir gerade erfahren haben, ist heute in der chinesischen Provinz Guangdong 9:15 Ortszeit ein Sack Reis umgefallen. Die Ursache ist bislang völlig unklar. Die Finanzmärkte reagierten auf dieses Ereignis mit Bestürzung. Der Hang Seng hat mittlerweile 1,5 % abgegeben, auch die anderen asiatischen Börsen notieren im Minus.
Der Hersteller des Reissackes erklärte, daß es absolut unmöglich ist, daß ein Sack Reis von allein umfällt, da die Konstruktion 100%ig kippsicher sei. Daher vermutet der chinesische Landwirtschaftsminister Kuuh Dung Agenten des japanischen Geheimdienstes hinter der Aktion, um die chinesische Landwirtschaft zu schwächen. Japans Ministerpräsident Koizumi hat soeben diese Vorwürfe mit aller Schärfe zurückgewiesen und China vor einer Eskalation gewarnt.
Historiker sind sich noch nicht klar in der Bewertung dieses Ereignisses. Sie streiten noch darüber, ob es in der chinesischen Geschichte jemals einen solch einschneidenden Moment gegeben hat.
Landwirtschaftsexperten sind sich einig, daß das Ganze nicht passiert wäre, hätte es in diesem Jahr eine Mißernte gegeben.
Leider liegen uns zur Zeit noch keine Bilder aus der Krisenregion vor. Wir werden Sie an dieser Stelle umgehend informieren, sobald neue Nachrichten zu diesem Thema eingehen..
Der neuste Mitbewohner= Herold(1985)Dunkel und Stumm..........
Und gut 2 Tonnen im Keller......Naja,es sind wohl 2,5 Tonnen mittlerweile.........



Wenn einer dem anderen Hilft ohne daraus Profit schlagen zu wollen dann sind wir auf einem guten Weg
Benutzeravatar
Udo
 
Beiträge: 2258
Registriert: 30.01.2010, 22:54
Wohnort: Affeln-Sauerland

Re: Ein Witz zum Wochenende

Beitragvon adrian » 09.07.2018, 10:42

:D :D :D
nach diesem Prinzip laufen die Weltbörsen
adrian
 
Beiträge: 1035
Registriert: 11.12.2009, 12:39
Wohnort: München

Re: Ein Witz zum Wochenende

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 09.07.2018, 11:17

Mal wieder was vom Apotheker:


Ein junger Mann kommt in eine Apotheke und will eine Packung Kondome kaufen.
Der Apotheker fragt nach der Grösse, worauf der Kunde den Apotheker verwirrt anschaut und sagt, dass er von der Grösse keine Ahnung habe.
Nun will der Apotheker dem jungen Mann aber helfen und holt hinter der Verkaufstheke ein Holzbrett mit Löchern in verschiedenen Durchmessern hervor. Er händigt dem Kunden das Brett aus und schickt ihn zur Ermittlung der benötigten Grösse der Kondome auf die Toilette.
Nach etwa 10 Minuten kommt der Mann von der Toilette zurück und sagt zum Apotheker: "Vergessen Sie das mit den Kondomen, wie teuer ist das Brett?"
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 2417
Registriert: 05.04.2010, 10:05
Wohnort: Aachen

Re: Ein Witz zum Wochenende

Beitragvon hab_noch_dm » 09.07.2018, 11:43

:hoch
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 5142
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Ein Witz zum Wochenende

Beitragvon pmgro » 12.07.2018, 18:36

Jetzt kein Witz, sondern aus Nahtoderfahrungen wissen wir, dass das Personal in Himmel und Hölle international besetzt ist.

Im Himmel ist der Franzose für die Küche zuständig, der Engländer für den Humor, der Deutsche für die Technik, der Schweizer für die Verwaltung und der Italiener für die Liebe.

In der Hölle der Franzose für die Technik, der Engländer fürs Kochen, der Schweizer für die Liebe, der Italiener für die Verwaltung und der Deutsche für den Humor.
pmgro
 
Beiträge: 99
Registriert: 23.02.2013, 20:59

Re: Ein Witz zum Wochenende

Beitragvon hab_noch_dm » 12.07.2018, 22:55

:hoch
Internette Bastlergrüsse von Uli
Übrigens: Ein Franke arbeitet lieber alleine - damit er sich dabei leise murmelnd darüber beschweren kann, daß ihm niemand hilft...
IchweissschonwarumichkeineSonnenfinsterniskistenmag...
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 5142
Registriert: 01.02.2010, 12:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Ein Witz zum Wochenende

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 13.07.2018, 12:05

pmgro hat geschrieben:Jetzt kein Witz, sondern aus Nahtoderfahrungen wissen wir, dass das Personal in Himmel und Hölle international besetzt ist.

Im Himmel ist der Franzose für die Küche zuständig, der Engländer für den Humor, der Deutsche für die Technik, der Schweizer für die Verwaltung und der Italiener für die Liebe.

In der Hölle der Franzose für die Technik, der Engländer fürs Kochen, der Schweizer für die Liebe, der Italiener für die Verwaltung und der Deutsche für den Humor.


:hoch
Ergänzung von mir:
Im Himmel der Grieche für das Essen, und in der Hölle für die Finanzen. Oder war das doch umgekehrt?
Zuletzt geändert von Dr. Hannibal Lecter am 13.07.2018, 12:20, insgesamt 1-mal geändert.
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 2417
Registriert: 05.04.2010, 10:05
Wohnort: Aachen

Re: Ein Witz zum Wochenende

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 13.07.2018, 12:18

Auf einer Party in reichem Hause wird massig gezecht. Das Wetter ist herrlich, die Stimmung ausgelassen, es wird getanzt, gesungen, teilweise rumgemacht und man lässt den lieben Gott einen guten Mann sein. Zu fortgeschrittener Stunde, die Dämmerung setzt gerade ein, als sich zufällig ein weisser und ein farbiger Gast am Swimmingpool begegnen. Plötzlich und unerwartet macht der weisse seine Hose auf, hält sein bestes Stück in den Pool und sagt nach 10 Sekunden: "Das Wasser ist genau 21,59 Grad warm". Der dunkelhäutige Gast ist schwer beeindruckt, macht ebenfalls seine Hose auf und lässt sein Teil zu Wasser. Er benötigt ebenfalls 10 Sekunden um festzustellen: "Und der Pool ist 1,67 Meter tief".
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 2417
Registriert: 05.04.2010, 10:05
Wohnort: Aachen

Re: Ein Witz zum Wochenende

Beitragvon gelöscht1908 » 14.07.2018, 00:01

:lol: :lol: :lol: :hoch :hoch
gelöscht1908
 
Beiträge: 1436
Registriert: 20.03.2013, 22:54

VorherigeNächste

Zurück zu Fun / Kurioses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 11:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form