Text Size

Kurioses aus den Geräten

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon michifox » 31.07.2020, 23:26

Ich hab das so verstanden, dass du die (eingebaute) Risikoautomatik mit dem Taster aktivierst und gleichzeitig per Drehregler wählst, ob die Automatik bis 2/3 oder 8/12 oder 32/50 Spiele gehen soll. Die entsprechende LED leuchtet dann wohl. Mit der Fernbedienung funktioniert das Risiko dann wohl auch ohne die eingeschaltete Automatik.



Genau so ist es, die Kiste ist von mir.
Da wir immer mehrere Geräte spielen die weiter auseinanderstehe, habe ich das vor Jahren mal
gebastelt. Läuft aber ohne Probleme. :D

Er hätte aber zumindest die Kabel vom Entstörfilter besser Abschneiden können. Auch wenn das die andere Seite ohne Spannung ist. Hängen die so frei in der Luft. Leo


Echt, muss ich mal schauen. Ich weiss nur noch das es geraucht und gequalmt hat, sodas man nichts mehr sehen konnte und ich schnell das Ding rausgeworfen habe. Mussten schnell weiterspielen. :lol:
michifox
 
Beiträge: 1050
Registriert: 24.08.2011, 05:40
Wohnort: Koblenz

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon michifox » 01.08.2020, 00:31

So, hab nachgeschaut. Da liegt kein Kabel frei, das sieht nur so aus.
Es sind die 2 Kabel die den Netzfilter brücken.
michifox
 
Beiträge: 1050
Registriert: 24.08.2011, 05:40
Wohnort: Koblenz

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon hab_noch_dm » 01.08.2020, 00:45

Wie hast du denn das mit dem Risiko realisiert? Microcontroller?
WEIHNACHTEN FAELLT DIESES JAHR AUS.
DIE HEILIGEN 3 KOENIGE HABEN EINREISEVERBOT,
DAS CHRISTKIND IST IN KURZARBEIT,
DER STALLBESITZER HAT BEHERBERGUNGSVERBOT,
DER WEIHNACHTSMANN WUERDE MIT SEINEN RENTIEREN GEGEN DIE 2 HAUSHALTSREGEL VERSTOSSEN,
UND RUDOLPH -MIT DER ROTEN NASE- SOLLTE SICH SCHLEUNIGST IN QUARANTÄNE BEGEBEN UND SICH TESTEN LASSEN!
NA DANN - FROHE WEIHNACHTEN!

c Internet
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 5965
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon michifox » 01.08.2020, 00:48

Ja, mit einem Attiny13. und als Eingang hatte ich das blinken der Risikoleiter genutzt.
michifox
 
Beiträge: 1050
Registriert: 24.08.2011, 05:40
Wohnort: Koblenz

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon hab_noch_dm » 01.08.2020, 10:40

:hoch
WEIHNACHTEN FAELLT DIESES JAHR AUS.
DIE HEILIGEN 3 KOENIGE HABEN EINREISEVERBOT,
DAS CHRISTKIND IST IN KURZARBEIT,
DER STALLBESITZER HAT BEHERBERGUNGSVERBOT,
DER WEIHNACHTSMANN WUERDE MIT SEINEN RENTIEREN GEGEN DIE 2 HAUSHALTSREGEL VERSTOSSEN,
UND RUDOLPH -MIT DER ROTEN NASE- SOLLTE SICH SCHLEUNIGST IN QUARANTÄNE BEGEBEN UND SICH TESTEN LASSEN!
NA DANN - FROHE WEIHNACHTEN!

c Internet
Benutzeravatar
hab_noch_dm
 
Beiträge: 5965
Registriert: 01.02.2010, 13:46
Wohnort: Fürth in Frangn

Vorherige

Zurück zu Fun / Kurioses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form