Text Size

Kurioses aus den Geräten

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon adrian » 02.05.2019, 11:03

..bei mir neulich einen Rototron Super Joker gekauft in München ..
..beim Testspiel gleich von 44S auf 100S runtergefallen in das untere Ausspieltableau... 3 S und weg.Da war nach Öffnung des Automaten gleich eine richtige positive Überraschung ::271:: ::271:: im Automat waren noch 500 DM drinn. :D :D
adrian
 
Beiträge: 1035
Registriert: 11.12.2009, 13:39
Wohnort: München

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon disa » 02.05.2019, 11:12

Wie sieht das eigentlich rechtlich aus? Hat man den Inhalt mit erworben? Auch wenn der ehemalige Besitzer das vielleicht gar nicht mehr wusste?
Geldspieler: zuviele...
WMS: Roller Games, Star Trek: The Next Generation
Benutzeravatar
disa
 
Beiträge: 5373
Registriert: 11.12.2009, 00:24
Wohnort: Sprockhövel

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon adrian » 02.05.2019, 13:43

...Servus Dirk.. hat man...gekauft wie besehen....
..von der moralischen Seite schaut es anders aus.
In meinem Fall habe ich die Dose ..kein Kackfass :D :D
bei einem älteren Ehepaar gekauft und auch vor Ort aufgeschlossen
und den Verkäufern gesagt.. uups da ist ja noch Geld in die Röhren..
Die Verkäufer hatten dann gesagt... deees sind nur ein paar Münzen...
Zuhause waren es dann doch ein paar mehr...
adrian
 
Beiträge: 1035
Registriert: 11.12.2009, 13:39
Wohnort: München

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon katzel » 02.05.2019, 14:14

Das ist nicht richtig.
Und "gekauft wie besehen" ist ein Relikt was es gar nicht gibt in dieser einfachen Form.
Du musst alles abgeben was den Wert von 10 € Übersteigt.
Das ist auch überall gleich geregelt.
Kaufst du ein Auto und findest Geld, muss das abgegeben werden. Du hast ein Auto gekauft und nicht das Geld.
Finderlohn steht dir zu, das ist alles.
Weil jemand eine Sache oder Geld vergisst, ändert das nichts am Eigentum nur am Besitz.
Der Gewinner sucht für jedes Problem eine Lösung, der Verlierer sucht für jedes Problem eine Ausrede.
Benutzeravatar
katzel
 
Beiträge: 11067
Registriert: 14.12.2009, 22:34
Wohnort: Winsen

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon adrian » 02.05.2019, 14:30

....ich muss und darf mich revidieren...Klaus hat Recht ::134:: ::134::
Persönlich habe ich in meinem Fall kein schlechtes Gewissen,
da ich die Verkäufer ja darauf hingewiesen habe
adrian
 
Beiträge: 1035
Registriert: 11.12.2009, 13:39
Wohnort: München

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon disa » 02.05.2019, 17:40

Ich war letztens mit der Familie bei "Nordsee" essen. Bezahlen wollte ich mit Visa, auf dem Kassenbon stand Mastercard. Hat mir keine ruhe gelassen, habe meine Daten hinterlegt und werde da wohl nicht mehr mit Karte zahlen... (Mein Konto wurde nicht belastet. Ich hoffe bloß dass der Mastercard-Besitzer seine Abrechnung kontrolliert.)
Geldspieler: zuviele...
WMS: Roller Games, Star Trek: The Next Generation
Benutzeravatar
disa
 
Beiträge: 5373
Registriert: 11.12.2009, 00:24
Wohnort: Sprockhövel

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon Udo » 02.05.2019, 18:19

Weil die Besitzer meisst ältere Leute waren.
Habe ich habe es immer so gehalten:
Alles Geld raus?
Wenn ja,Eingeladen
Wenn Nein,das Geld an Ort und Stelle rausgeholt und dem Besitzer übergeben.
Der neuste Mitbewohner= Herold(1985)Dunkel und Stumm..........
Und gut 2 Tonnen im Keller......Naja,es sind wohl 2,5 Tonnen mittlerweile.........



Randgruppenbeauftragter
Benutzeravatar
Udo
 
Beiträge: 2351
Registriert: 30.01.2010, 23:54
Wohnort: Affeln-Sauerland

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon Doppel Jackpot » 02.05.2019, 23:24

Udo hat geschrieben:Weil die Besitzer meisst ältere Leute waren.
Habe ich habe es immer so gehalten:
Alles Geld raus?
Wenn ja,Eingeladen
Wenn Nein,das Geld an Ort und Stelle rausgeholt und dem Besitzer übergeben.


Das finde ich eine tolle und ehrliche Einstellung! :hoch
Benutzeravatar
Doppel Jackpot
 
Beiträge: 2625
Registriert: 06.02.2010, 00:04
Wohnort: Hamburg

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon Realkojack » 03.05.2019, 13:39

Der Sauerländer ist so! :cool:
Realkojack
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 9520
Registriert: 10.12.2009, 22:57

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon sam rothstein » 03.05.2019, 15:34

Moin.
Einfache Regel bei mir.
Kiste mit Schlüssel,dann frage ich immer ob alles Private und Geld raus sind.
Bejaht der Verkäufer das,dann teste ich kurz durch und packe das Ding ein.
Kenen die Besitzer sich aber nicht aus und wollten nichts kaputtmachen beim Ausräumen,dann schaue ich für sie nach und leere die Kiste auch.
Kiste ohne Schlüssel.
Dann kommt oft die Leier,da ist bestimmt noch Geld drin,weil da klappert es.
Dann höre ich mir das Klappern mal ganz genau an und bei ADP biete dann manchmal eine Wette an.
Ich mache den vor Ort auf,sind mehr wie nen 10er drin,darf er die Kohle behalten und ich zahle für die Kiste das Doppelte.
Weniger wie nen 10er drin,dann behalte ich den Inhalt und zahle für die Kiste nix!
Bei Geräten bis 30 Euro ein netter Spass und die paarmal bisher hab ich noch nicht verloren.
Wenn man das Klappern der Tüte mit der Schraube usw. (welche sehr oft im Überlauf liegt)vom Geldklappern unterscheiden kann,dann hat man gute Chancen.
Mache ich aber nur bei ganz entspannten und super neugierigen Leuten,die dann auch ihren Spass daran haben.
Interressant ist aber,was ihr dann doch so in den Geräten findet.
Da kommt aber bestimmt noch mehr.
Gruß
Ur-Disc Elox/Weiß,Nova Step,James Bond,Super Dice,Ballys Würfel,Disc Rubin,Juwel,Disco Disc,Tripple Poker,Super Multi,Mister Truck,Pro und Super Pro Vorserie,Superstern Gold,Löwen Waschmaschine und ADP Trockner,Ballys Jackpot,Venus Multi Elox,Racer,Arena,Jacky Plus,Jacky Super alle Classic,Piratengold,Bally Rasant mit Kopfteil,Shooting Star,Merkur Universum,Prime Time,Smaragd,Top180,Supercard!
Benutzeravatar
sam rothstein
 
Beiträge: 1191
Registriert: 01.02.2010, 07:06
Wohnort: Nähe Hannover

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 03.05.2019, 16:49

Ich hatte mal in der Nähe von Stuttgart einen "Goldene 100" für 15,--€ ersteigert. Kein Schlüssel vorhanden.
Als ich dort ankam, musste ich erst mal den Automaten reinigen, so dreckig war der. Die Verkäuferin wurde dann auch noch stinkig, als ich ich ihr sagte :"So eine Drecksmühle hätte ich nicht verkauft. Es ist doch wohl sicher nicht zuviel verlangt, vorher eine Reinigung vorzunehmen". Die Tante erwiderte: "Bei 15,--€ könnte ich das nicht verlangen".

Zuhause angekommen, die Schlösser aufgebohrt:
Groschenröhre voll bis oben hin und in der Mark-Röhre befanden sich auch noch 50 Markstücke. Ich habe das als Entschädigung für die Reinigung der dreckigen Kiste angsehen.


Frage mich allerdings, da DM kein gültiges Zahlungsmittel mehr ist, ob ich nicht in jedem Fall das Altmetall behalten kann??


Schönes WE
Manfred
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 2823
Registriert: 05.04.2010, 11:05
Wohnort: Aachen

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon Realkojack » 03.05.2019, 23:27

Also, "Dummheit schützt vor Strafe nicht", gilt ja wohl in beide Richtungen. Du brauchst keinerlei schlechtes Gewissen zu haben, zumal Du nicht einmal satt werden durftest. :mrgreen:
Realkojack
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 9520
Registriert: 10.12.2009, 22:57

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon pitbread » 04.05.2019, 00:15

Dieses Thema hatten wir übrigens schon mal. Ich glaube es war noch unter GS 1.0. Schade, dass es keine Möglichkeit mehr gibt, da mal zu stöbern. :neutral:
Merkur: Universum Bingo Gold Komet Brillant Excellent (blau) Zauberblume Super Komet (schwarz/lila) Disc (weiß/blau) Disc Olympia (blau) Super Kreuz As (1992)
Nova: Triumph Doppelt-Jackpot Doppelpot Kniffi
Andere: Venus Multi Playmont Multi-Roulette (1981) Crown Jubilee Rototron Doppel-Krone NSM World Cup Rotamint Exquisit Super Rotamint Doppel-Jackpot Mint Super Hellomat Merlin
Benutzeravatar
pitbread
 
Beiträge: 7228
Registriert: 13.01.2010, 11:56

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon Realkojack » 04.05.2019, 02:18

Huch, jau, kein Zugang mehr. :shock:
Bitte fix korrigieren!
Realkojack
Benutzeravatar
Realkojack
 
Beiträge: 9520
Registriert: 10.12.2009, 22:57

Re: Kurioses aus den Geräten

Beitragvon Rheingold » 04.05.2019, 16:22

Hatte mal einen Muli Stern gekauft mit einem Beutel Schlümpfen aus Ü-Eiern im Kassenbehälter :roll:
Rheingold
 
Beiträge: 340
Registriert: 08.12.2009, 12:12

VorherigeNächste

Zurück zu Fun / Kurioses

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten 5 Minuten)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form