Seite 5 von 10

Re: Vereinsshop

BeitragVerfasst: 30.12.2016, 23:36
von katzel
So Leute wer hat denn wieder gepennt?
Ich hatte vorab die Menge durch Abstimmung ermittelt, 16 Mann wollten eine Tasse.
Jetzt, nach einem Tag, sind 27 Tassen bestellt. ::105::
Die Dinger sind nun erstmal ausverkauft.
Wenn noch weitere Bestellungen in nächster Zeit eingehen, werde ich evtl. nochmal welche nachbestellen. Das dauert dann halt noch paar Tage.

Die Abarbeitung erfolgt nach Eingang der Bestellung hier und per PN.
Bis einschließlich zum User BigRisc bekommt jeder erstmal seine Tasse.
Versand erfolgt über DHL per Paket 4.99 Euro
Auf besonderen Wunsch auch per Päckchen 3.89 Euro, dann aber auf Euer Risiko wenn das Paket mal wieder nicht ankommt.
Ihr könnt Euch natürlich auch zusammen tun, sofern möglich, dann versende ich an eine Adresse.
Bekommt Ihr noch andere Sendungen von uns, werden die Tassen natürlich mit ins Paket gelegt.
Überwiesen wird auf das Vereinskonto:

Kontoinhaber: Goldserie e.V.

Kreissparkasse Köln

BIC / SWIFT: COKSDE33

IBAN: DE43370502990162278602

Stichwort "Tasse"

Versendet wird an die Adresse, die Ihr dem Verein angegeben habt.
Die haltet Ihr doch aktuell ? :twisted:

Vielen Dank für Eure Unterstützung :hoch

Re: Vereinsshop

BeitragVerfasst: 30.12.2016, 23:57
von pitbread
Aber Claus, in der Abstimmung ging es doch nur darum, was die Leute am liebsten hätten. Jetzt gibt es davon ja nur noch Tassen. Ist doch klar, dass sich da das Interesse verschiebt.

Ich würde auch 2 nehmen. :mrgreen:

Danke fürs Kümmern!

Re: Vereinsshop

BeitragVerfasst: 31.12.2016, 00:04
von Michel1975
Oh ich habe hier wohl gepennt, ich würde auch gerne zwei Tassen haben wollen. :razz:

Lg. Michael

Re: Vereinsshop

BeitragVerfasst: 31.12.2016, 00:06
von Realkojack
Eben, wo hätte man denn eine Menge angeben können? ::105::
Naja, kostet eine Tasse eben 15 €.
Da werde ich niemals draus trinken. ;-)

Re: Vereinsshop

BeitragVerfasst: 31.12.2016, 00:25
von katzel
Im ersten Beitrag werdet ihr eine Abstimmung finden, wo Ihr bitte angebt was Ihr gern hättet. So werden wir erstmal die Menge ermitteln und sehen ob es sich überhaupt lohnt.

Naja, vielleicht war der Text doch nicht ganz eindeutig, hat ja aber keiner geschrieben das er mehrere haben möchte.
Wer noch ne Tasse will kann das hier eintragen, dann kümmer ich mich noch mal drum.

Re: Vereinsshop

BeitragVerfasst: 31.12.2016, 00:52
von Günter
Die zuletzt dargestellten Tassen sehen ja mal eindeutig gut aus.

Günter

Re: Vereinsshop

BeitragVerfasst: 31.12.2016, 00:52
von Realkojack
Das heißt, ich könnte noch warten, bis Du die zweite Rutsche da hast, um beide Tassen zugesendet zu bekommen? Das spart natürlich reichlich Portokosten.

Re: Vereinsshop

BeitragVerfasst: 31.12.2016, 01:22
von hab_noch_dm
Das ist wohl etwas unglücklich gelaufen.
Da wäre nach der Abstimmung eine Bestellanfrage wohl glücklicher gewesen.
Aber macht nix, weil:

Realkojack hat geschrieben:Das heißt, ich könnte noch warten, bis Du die zweite Rutsche da hast, um beide Tassen zugesendet zu bekommen? Das spart natürlich reichlich Portokosten.


Da würde ich mich anschließen, denn ich würde ja 2 nehmen wollen!
bounce.gif

Re: Vereinsshop

BeitragVerfasst: 31.12.2016, 01:34
von katzel
Wahrscheinlich hab ich zur Zeit ein Problem mit der Kommunikation :lol:
Ich hab ja nicht nur die 16 Tassen bestellt gehabt, das heißt jeder der sich bisher gemeldet hat (bis BigRisc), bekommt auch seine angeforderte Menge an Tassen.
Alle die sich später für Tassen gemeldet haben können zwar ihre Bestellung hier angeben, müssen aber noch etwas warten bis die neue Lieferung da ist.
Ich hoffe jetzt ist das verständlich.

Re: Vereinsshop

BeitragVerfasst: 31.12.2016, 01:36
von katzel
Günter hat geschrieben:Die zuletzt dargestellten Tassen sehen ja mal eindeutig gut aus.

Günter

Ja, das habe ich gehofft, aber Geschmack macht einsam.

Re: Vereinsshop

BeitragVerfasst: 31.12.2016, 18:30
von Mattes
So, Claus, Geld ist unterwegs ::134::

Re: Vereinsshop

BeitragVerfasst: 31.12.2016, 19:30
von Michel1975
Also jetzt muss ich sagen das ich völlig
durcheinander bin, wir hatte hier eine Umfrage gemacht was wir uns für einen Artikel wünschen
Würden, und jezrt ist aus den Wunsch eine Bestellung geworden oder wie muss ich das jetzt verstehen und die Tasse hat gewonnen.

Wie gut das ich noch nichts überwiesen habe.

@ Claus, ich bitte doch um eine Info falls
ihr hier noch welche nach Bestellen solltet, ich hätte dann gerne 2 Tassen wenn das möglich ist.

Lg. Michael

Re: Vereinsshop

BeitragVerfasst: 31.12.2016, 22:51
von katzel
Das macht Ihr doch mit Absicht, oder?
Wir haben nicht abgestimmt was gewünscht wird, die Wünsche für Tasse und Klamotte wurden vorher immer wieder mal ans Team getragen.
Wir haben dann hier abgestimmt um die Menge abschätzen zu können und anschließend die Tasse als erstes umgesetzt.
Ich habe beim wiederholtem durchlesen eigentlich auch alle Infos genau so in diesem Thema wiedergefunden.
Hat noch jemand Fragen?

Re: Vereinsshop

BeitragVerfasst: 31.12.2016, 23:43
von dj-chi
Hallo Claus :)

ich will nicht stänkern und bin wirklich dankbar dafür, dass du das in die Hand genommen hast und uns hier die Möglichkeit bietest, Goldserie-eigene Artikel zu bestellen. Aber: :mrgreen:

katzel hat geschrieben:... und nun müsst Ihr halt aus dem Quark kommen und mal angeben woran ihr Interesse habt.
Das haben wir. Und wie man sieht, war das Interesse für Tassen am Größten. ;-)

katzel hat geschrieben:Im ersten Beitrag werdet ihr eine Abstimmung finden, wo Ihr bitte angebt was Ihr gern hättet.
Eben, was, nicht wieviel.

katzel hat geschrieben:So werden wir erstmal die Menge ermitteln und sehen ob es sich überhaupt lohnt.
Mit dieser Aussage bin ich, und ich glaube auch noch einige Andere hier, davon ausgegangen, dass nun geschaut wird, was eine Umsetzung des Artikel kosten wird, bevor er bestellt wird.
Auch ich habe für zwei Artikel gestimmt, wobei dabei unerheblich war, ob ich eins, zwei oder fünf Stück haben möchte. Für mich galt: "Woran hätte ich Interesse?" und nicht "Wieviel möchte ich wovon haben?". :razz:


Wie dem auch sei. Ist ja alles nicht weiter schlimm, sondern nur ein kleines Missverständniss, wovon keiner sterben wird (hoffe ich doch).

Und damit du nun auch weißt, was ich gerne hätte:
2x T-Shirt 3XL (hoffentlich fallen die nicht zu klein aus :???: )
1x Tasse

Eilt aber nicht, also kein Stress machen. :hoch
Vielen Dank dafür. ::134::



Ach, und:
katzel hat geschrieben:Das macht ihr doch mit Absicht, oder?
Ja sicher doch! :lol:

Re: Vereinsshop

BeitragVerfasst: 01.01.2017, 00:56
von katzel
dj-chi hat geschrieben:
katzel hat geschrieben:... und nun müsst Ihr halt aus dem Quark kommen und mal angeben woran ihr Interesse habt.
Das haben wir. Und wie man sieht, war das Interesse für Tassen am Größten. ;-)
katzel hat geschrieben:Im ersten Beitrag werdet ihr eine Abstimmung finden, wo Ihr bitte angebt was Ihr gern hättet.
Eben, was, nicht wieviel.
katzel hat geschrieben:So werden wir erstmal die Menge ermitteln und sehen ob es sich überhaupt lohnt.
Mit dieser Aussage bin ich, und ich glaube auch noch einige Andere hier, davon ausgegangen, dass nun geschaut wird, was eine Umsetzung des Artikel kosten wird, bevor er bestellt wird.
Auch ich habe für zwei Artikel gestimmt, wobei dabei unerheblich war, ob ich eins, zwei oder fünf Stück haben möchte. Für mich galt: "Woran hätte ich Interesse?" und nicht "Wieviel möchte ich wovon haben?". :razz:

Ja, ich sehe schon, ich habe zuviel vorausgesetzt.
Bei deinem ersten Beispiel war für mich die Auswahl der Artikel klar und abgeschlossen, Ihr solltet nun die Artikel anklicken um zu sehen wer was will.
Ich wäre nicht auf die Idee gekommen das jetzt für die Tasse nochmal eine Abstimmung gestartet werden soll.
Beim zweiten Beispiel hätte ich einfach nicht gedacht das so viele mehr wie eine Tasse wollen.
Dein drittes Beispiel hatte ich auch nicht beachtet, da es eine Neuauflage der Tasse geben sollte, die Kosten waren natürlich von der ersten bekannt und wenn ähnlich sollte es kein Problem sein, dachte ich.
Da diese Geschichte schon längst gelaufen sein sollte, habe ich die Tassen ohne weitere Kostenabstimmung einfach bestellt um Zeit zu sparen, die Zahlung erfolgte nicht aus Vereinsvermögen und wurde von mir bezahlt.
Da nicht klar war ob die Dinger alle weggehen war mit dem Team abgesprochen das nur die verkauften Tassen vom Verein erstattet werden und ich den Rest selbst behalte.
Ich hoffe es sind damit jetzt alle Unstimmigkeiten ausgeräumt.