Seite 1 von 1

Neuer Bereich zu TR 5 ?

BeitragVerfasst: 13.06.2017, 16:11
von Günter
Empfehlen würde ich, den Bereich "Geldspieler Neue SpV" in Geräte nach SpVo sowieso oder TR sowienoch umzubennennen. Und einen neuen Bereich Geräte nach "was denn eben jetzt kommt" anzulegen. Die Unterstruktur nach Hersteller scheint sich bewährt zu haben.

Das muss nicht jetzt sein. "Schleppend anlaufend" würde die veröffentlichten Innovationen der Hersteller seit November 2014 in ein etwas zu gutes Licht stellen. Es gibt noch nichts.

Es fiel mir nur eben auf, dass es zumindest einen ersten Thread zu Geräten nach TR 5 gibt.

Man könnte ja auch schon die Struktur auf die kommenden Geräte vorbereiten. Egal, wie lange es noch dauert, bis die Bereiche gefüllt werden.

Muss man nachher irgendwann sortieren, ist der Aufwand gross.

Günter

Re: Neuer Bereich zu TR 5 ?

BeitragVerfasst: 13.06.2017, 16:41
von gmg
Unterteilt nach TR 5.0 "light" und TR. 5.0 "heavy" wäre gut....

Die TR 5.0 "light" Bauartzulassungen (23 Stück) sind ja bereits abschließend durch die PTB veröffentlicht worden.
Die TR 5.0 "heavy" Bauartzulassungen befinden sich ja noch in der Warteschleife....

Grüße

Re: Neuer Bereich zu TR 5 ?

BeitragVerfasst: 13.06.2017, 16:59
von Esteka
Gute Idee Günter, werden wir beizeiten einrichten.

Re: Neuer Bereich zu TR 5 ?

BeitragVerfasst: 13.06.2017, 17:11
von Günter
Entschuldige, aber mit "light" und "heavy" würde ich die Rubriken nicht bezeichnen. Idealererweise wird das Forum nicht nur unserem Vergnügen dienen, sondern weiter gereicht werden. In 20 Jahren weiß niemand mehr, was das bedeuten sollte.

Und "light" wird nur kurze Zeit als Übergang vorhanden sein. Trennung vielleicht, aber mit Begriffen, wo man auch in 20 Jahren noch sofort erkennt, wo man sich befindet.

Auf meinem Rechner habe ich zusätzlich ein Verzeichnis "SpVo und TR", in dem ich Dokumente zu den aktuellen Regelungen speichere. Das könnte man als Unterforum einführen.

Irgendwann gehen auch diese Dokumente verloren. Es soll einmal ein "blaues Buch" gegeben haben. Ich hatte damals danach gesucht. Etwas zu TR2?

Wonach suchen wir nach 20 Jahren? Wie könnte man die Suche im Forum erleichtern?

Günter

Re: Neuer Bereich zu TR 5 ?

BeitragVerfasst: 13.06.2017, 20:18
von Esteka
In der Summe aller Festplatten und Gehirnwindungen haben wir das nahezu gesamte geschichtliche Wissen der deutschen Geldspielautonaten. Im Forum landet davon leider nur ein Bruchteil.
Ich hatte mit dem Portal mal vor, es zusammen zu tragen.
Aber wenn dann kaum jemand mithilft, bleibt es eine One-Man-Show und Stockwerk.

Re: Neuer Bereich zu TR 5 ?

BeitragVerfasst: 13.06.2017, 21:52
von gmg
Günter hat geschrieben:Entschuldige, aber mit "light" und "heavy" würde ich die Rubriken nicht bezeichnen. Idealererweise wird das Forum nicht nur unserem Vergnügen dienen, sondern weiter gereicht werden. In 20 Jahren weiß niemand mehr, was das bedeuten sollte.

Und "light" wird nur kurze Zeit als Übergang vorhanden sein. Trennung vielleicht, aber mit Begriffen, wo man auch in 20 Jahren noch sofort erkennt, wo man sich befindet.

Auf meinem Rechner habe ich zusätzlich ein Verzeichnis "SpVo und TR", in dem ich Dokumente zu den aktuellen Regelungen speichere. Das könnte man als Unterforum einführen.

Irgendwann gehen auch diese Dokumente verloren. Es soll einmal ein "blaues Buch" gegeben haben. Ich hatte damals danach gesucht. Etwas zu TR2?

Wonach suchen wir nach 20 Jahren? Wie könnte man die Suche im Forum erleichtern?

Günter



TR 2 GSG wurden zugelassen von bis?

Grüße

Re: Neuer Bereich zu TR 5 ?

BeitragVerfasst: 14.06.2017, 13:21
von spielt
Wenn hier ein Blick in die Zukunft des Automatenglückspiels geworfen wird soll ein anderer sehr wichtiger Aspekt nicht vergessen werden.
Wie geht es weiter mit den Spielhallenstandorten?

Die Nürnberger Zeitung berichtet das hier in Bayern die Hallen nur abspecken müssen, auf max.48
Geräte und die Standorte bleiben erhalten, auch ab 1.Juli 2017.
http://www.nordbayern.de/region/nuernbe ... rched=true

In Nürnberg gibt es 140 Konzessionen aber nicht nicht 140 Hallenstandorte, nur mal so zur Info. ;-)

Re: Neuer Bereich zu TR 5 ?

BeitragVerfasst: 14.06.2017, 14:10
von gmg
spielt hat geschrieben:Wenn hier ein Blick in die Zukunft des Automatenglückspiels geworfen wird soll ein anderer sehr wichtiger Aspekt nicht vergessen werden.
Wie geht es weiter mit den Spielhallenstandorten?

Die Nürnberger Zeitung berichtet das hier in Bayern die Hallen nur abspecken müssen, auf max.48
Geräte und die Standorte bleiben erhalten, auch ab 1.Juli 2017.
http://www.nordbayern.de/region/nuernbe ... rched=true

In Nürnberg gibt es 140 Konzessionen aber nicht nicht 140 Hallenstandorte, nur mal so zur Info. ;-)



Dieser Artikel wäre nach meiner Meinung besser in einem eigenständigen Beitrag untergebracht gewesen.

Wo ist jetzt allerdings die neue Information???
Man hätte nur als Redakteur die Gesetze, welche seit 2011 für den Freistaat Bayern gelten, studieren müssen.
Steht doch dort alles drin mit den 48 Stück Geldspielgeräten.

Zitat on
wenn die Gesamtzahl der Geld- und Warenspielgeräte mit Gewinnmöglichkeit in den in einem baulichen Verbund,insbesondere einem gemeinsamen Gebäude oder Gebäudekomplex untergebrachten Spielhallen 48 nicht überschreitet
Zitat off

.....und die angesprochenen Anwendungshinweise des Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr stammen vom 16. 12. 2016.....

Grüße