Text Size

Automatenarchiv.de schliesst........

Automatenarchiv.de schliesst........

Beitragvon Whiteice » 16.08.2016, 01:38

Habe es gerade gesehen . Sie werden restlos aus dem Netz verschwinden innerhalb der nächsten 6 Monate ..... Sehr Schade , ihre Anleitungen für ältere Automaten waren echt Gold wert...Im Text steht auf der Homepage :

Die Entscheidung ist jetzt endgültig
Das Automatenarchiv hat geschlossen.
Innerhalb der nächsten 6 Monate (bis Mrz 2017) wird das komplette Internetprojekt geschlossen und die Seiten werden nicht mehr abrufbar sein.
Der Shop und Reparaturdienst ist bereits seit Februar komplett geschlossen. Ich bitte von weiteren Anfragen zu Ersatzteilen, Reparaturen und Euroumrüstungen abzusehen!

Es war eine schöne Zeit, ich habe sehr viele nette Kontakte geschlossen, und konnte hoffentlich vielen Leuten helfen, ihre alten Gerä:te wieder zum Leben zu erwecken. Jetzt haben sich meine Interessen verlagert und für meine alte Leidenschaft ist kein Platz und auch keine Zeit mehr.
Zuletzt geändert von Whiteice am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Barcrest-Crown Jewels 2000 / Monty Python flying Circus
MERKUR-Cinema 3x7 DiscI NovaGold KaroAs Bingo33 Roulett
ROTAMINT -Super
HELLOMAT -2000 2030SL MonteCarlo Hold Pharao Freischütz Derby Schachtunier Baggi BigSeven
NEOMAT - Duola
WEST AUTOMATEN - Astoria Rubin

Viele alte Geräte...

ADP “Die Blaue“ + “Die Weiße+ Spinne “ E60Plus Ausleseadapter
Initialisierungsstecker
Benutzeravatar
Whiteice
 
Beiträge: 579
Registriert: 01.02.2016, 23:33
Wohnort: Wolfsburg

Re: Automatenarchiv.de schliesst........

Beitragvon muenzspielfreund » 16.08.2016, 01:45

Die Entscheidung war ja schon einmal in diese Richtung gehend gefallen. Wir waren damals sogar in Verhandlungen, die Seite zu übernehmen, um die wertvollen Informationen für die Nachwelt zu erhalten. Leider sind wir uns aber nicht einig geworden. Schade
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Mein jüngster Neuzugang: Nova Tai Pan Money (in Aufarbeitung, Gerätevorstellung und Fotos folgen).
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35128
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Re: Automatenarchiv.de schliesst........

Beitragvon Wildmops » 16.08.2016, 12:30

Oha...wo kriegt man dann Kegelzahnräder für zB den Rotomat Monarch noch her ?
Zuletzt geändert von Wildmops am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grüsse Hartl

Meine Geräte :...mittlerweile zu viele aber wohl noch lange nicht genug :lol:
Benutzeravatar
Wildmops
 
Beiträge: 1906
Registriert: 17.10.2015, 19:50

Re: Automatenarchiv.de schliesst........

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 16.08.2016, 22:03

Wildmops hat geschrieben:Oha...wo kriegt man dann Kegelzahnräder für zB den Rotomat Monarch noch her ?


Nirgendwo mehr her. Ich hatte letzte Woche noch mit D. Breitenbach telefoniert. Er hat mir gesagt, daß er keine mehr auf Lager hat und auch keine mehr herstellt. Bleiben dann letztendlich nur noch Schlachtgeräte oder vielleicht 3-D-Drucker, wobei ich von dieser Materie aber null Ahnung habe.
Zuletzt geändert von Dr. Hannibal Lecter am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 2363
Registriert: 05.04.2010, 11:05
Wohnort: Aachen

Re: Automatenarchiv.de schliesst........

Beitragvon Wildmops » 16.08.2016, 22:11

Ok , aber könnte man denn evtl an die Gussformen rankommen ?
Zuletzt geändert von Wildmops am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Grüsse Hartl

Meine Geräte :...mittlerweile zu viele aber wohl noch lange nicht genug :lol:
Benutzeravatar
Wildmops
 
Beiträge: 1906
Registriert: 17.10.2015, 19:50

Re: Automatenarchiv.de schliesst........

Beitragvon L.G. » 16.08.2016, 22:40

Wahrscheinlich wird doch der Bestand als Komplettpaket Verkauft.

Dann wird der auch diese Sachen bekommen.
Vielleicht macht derjenige auch wieder einen Verkaufsgeschäft auf.
Denn was will ein Sammler mit soviel Sachen, wenn es Überhaupt noch viel ist.
Zuletzt geändert von L.G. am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Benutzeravatar
L.G.
 
Beiträge: 1140
Registriert: 01.02.2010, 22:26
Wohnort: Heidelberg

Re: Automatenarchiv.de schliesst........

Beitragvon kobayashi » 17.08.2016, 09:14

Meint Ihr die Preisvorstellungen für "Alles" liegen nach wie vor weit außerhalb der Möglichkeiten des Vereins ?

Vielleicht sollte man noch mal Kontakt aufnehmen, oder sind da die Brücken abgebrochen ?

Denn wer außer "jemand" wie Goldserie oder eine ähnliche Institution/Forum/Verein sollte das kaufen wollen ?

Damit ein selbsttragendes Geschäftsmodell aufzubauen mit dem Geld verdient werden kann, kann ich mir nicht vorstellen.

Wäre schön das Wissen und Equipment für die Sammlerszene zu konservieren.
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4595
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Automatenarchiv.de schliesst........

Beitragvon Esteka » 17.08.2016, 09:24

@Alex: Wir verstehen uns sehr gut mit Daniel. Details zu Kaufpreisverhandlungen und "Geschäftsmodellen" sollten wir aber im Vereins-Forum Bereich oder auf der MV diskutieren.
Zuletzt geändert von Esteka am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Spieler sind Menschen, die dem Glück eine Chance geben. (Werner Mitsch)
Benutzeravatar
Esteka
 
Beiträge: 26817
Registriert: 08.12.2009, 20:16
Wohnort: Las Vegas

Re: Automatenarchiv.de schliesst........

Beitragvon kobayashi » 17.08.2016, 11:57

Esteka hat geschrieben:@Alex: Wir verstehen uns sehr gut mit Daniel. Details zu Kaufpreisverhandlungen und "Geschäftsmodellen" sollten wir aber im Vereins-Forum Bereich oder auf der MV diskutieren.


Ja vollkommen klar, nur das "Wissen" für immer im Nichts verschwinden sollte versucht werden zu vermeiden.

Das hier in der Öffentlichkeit keine Verhandlungen stattfinden ist selbstverständlich.
Zuletzt geändert von kobayashi am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Merkur Magie Spielescout 2011


Wulff : Trianon, Regent 100, SuperJoker
BallyWulff : Winplay SL, Round Runner, Gloria SL
Löwen : Big Bang
Adp: SonnenDuo, Bahia, Taifun Quick, ShowDown, Impuls
Auf "Halde" :
NSM : Super70
Bergmann : Grand Bonus
Die Antiken : Astoria Supra, Wulff Duplomat
Projekt: Computereinbau in Rotomat Lord
Benutzeravatar
kobayashi
 
Beiträge: 4595
Registriert: 17.09.2010, 13:58
Wohnort: Berlin

Re: Automatenarchiv.de schliesst........

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 17.08.2016, 12:07

Wildmops hat geschrieben:Ok , aber könnte man denn evtl an die Gussformen rankommen ?


Schön wäre das, weil ich sofort 10 Zahnräder gebrauchen könnte.
Bleibt aber zunächst, unabhängig von Verhandlungen, Übernahmen etc. zu hoffen, daß die Formen der unterschiedlich großen Zahnräder noch vorhanden und nicht schon vernichtet wurden.
Alles Weitere wird sich dann ja zeigen.
Wie immer im Leben stirbt die Hoffnung zuletzt.
Zuletzt geändert von Dr. Hannibal Lecter am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 2363
Registriert: 05.04.2010, 11:05
Wohnort: Aachen

Re: Automatenarchiv.de schliesst........

Beitragvon GS33 » 17.08.2016, 12:38

Mit diesen Formen können nur einige wenige Zahnräder gegossen werden, danach müssen neue Formen hergestellt werden. So hat man es mir gesagt.
Zuletzt geändert von GS33 am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
7000 3774
Benutzeravatar
GS33
 
Beiträge: 13683
Registriert: 18.10.2010, 00:06
Wohnort: Kerpen

Re: Automatenarchiv.de schliesst........

Beitragvon Dr. Hannibal Lecter » 17.08.2016, 22:08

GS33 hat geschrieben:Mit diesen Formen können nur einige wenige Zahnräder gegossen werden, danach müssen neue Formen hergestellt werden. So hat man es mir gesagt.


Ich habe was das Herstellen von Werkzeugen angeht keine Ahnung, da es nicht mein Metier ist. Wenn aber einmal eine richtige Form hergestellt ist, muß diese doch eine gewaltige Anzahl an Zahnrädern "ausspucken" können. Ich kann mir nicht vorstellen, daß damals bei Wulff jede Woche neue Gußformen angeschafft bzw. hergestellt werden mußten. Sollte das Zahnrad allerdings mit einer Knetmasse, analog dem Erstellen eines Abdrucks zur Zahnersatzherstellung, gefertigt werden, dann kann von einer Langlebigkeit der Form natürlich keine Rede sein.
Zuletzt geändert von Dr. Hannibal Lecter am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Glücksspiel und Liebe haben gemeinsam, daß immer mehr reingesteckt als rausgeholt wird.
Dr. Hannibal Lecter
 
Beiträge: 2363
Registriert: 05.04.2010, 11:05
Wohnort: Aachen

Re: Automatenarchiv.de schliesst........

Beitragvon GS33 » 17.08.2016, 22:23

Ich kann hier nur die Antwort auf meine Frage zitieren, ob die Formen für die Zahnräder vielleicht verkauft werden:

automatenarchiv hat geschrieben:Hallo!

Ich habe noch etwas Material übrig, ich schätze für ca. 10 Zahnräder reicht das noch.
Die Gussform muss regelmäßig neu gemacht werden, die hält für max. 30 Zahnräder, dann ist sie kaputt. das lohnt dann nicht!

Ich gehe davon aus, dass man bei Günter Wulff eine andere Fertigungstechnologie hatte.
Zuletzt geändert von GS33 am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
7000 3774
Benutzeravatar
GS33
 
Beiträge: 13683
Registriert: 18.10.2010, 00:06
Wohnort: Kerpen

Re: Automatenarchiv.de schliesst........

Beitragvon Whiteice » 15.09.2017, 13:18

Das Archiv hat seine Pforten geschlossen
Zuletzt geändert von Whiteice am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Barcrest-Crown Jewels 2000 / Monty Python flying Circus
MERKUR-Cinema 3x7 DiscI NovaGold KaroAs Bingo33 Roulett
ROTAMINT -Super
HELLOMAT -2000 2030SL MonteCarlo Hold Pharao Freischütz Derby Schachtunier Baggi BigSeven
NEOMAT - Duola
WEST AUTOMATEN - Astoria Rubin

Viele alte Geräte...

ADP “Die Blaue“ + “Die Weiße+ Spinne “ E60Plus Ausleseadapter
Initialisierungsstecker
Benutzeravatar
Whiteice
 
Beiträge: 579
Registriert: 01.02.2016, 23:33
Wohnort: Wolfsburg

Re: Automatenarchiv.de schliesst........

Beitragvon muenzspielfreund » 15.09.2017, 14:17

Und da, genau an dieser Stelle, wird uns bald etwas neues, wirklich großartiges erwarten. Allerdings darf ich es noch nicht verraten, ich habe es versprochen. Auch wenn wir die Seite entgegen früheren Planungen nicht übernommen haben, so wird sie mittelfristig noch etwas mehr Teil von Goldserie werden bzw. zumindest eine engere Verbundenheit mit Goldserie haben. Außerdem gibt es dann auch ein "Automatenarchiv zum Anfassen"... Mehr dazu erfahrt Ihr morgen auf der Mitgliederversammlung, ab dann darf ich Details nennen, wurde mir soeben erlaubt.
Zuletzt geändert von muenzspielfreund am 16.05.2018, 22:13, insgesamt 1-mal geändert.
Mein jüngster Neuzugang: Nova Tai Pan Money (in Aufarbeitung, Gerätevorstellung und Fotos folgen).
Benutzeravatar
muenzspielfreund
 
Beiträge: 35128
Registriert: 10.12.2009, 22:31
Wohnort: Nörvenich

Nächste

Zurück zu Unternehmensmeldungen

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder


Wer ist online?

Insgesamt sind 0 Besucher online: 0 registrierte und 0 unsichtbare (basierend auf den aktiven Besuchern der letzten Minute)
Der Besucherrekord liegt bei 26 Besuchern, die am 03.02.2011, 12:23 gleichzeitig online waren.

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder



Login Form